iPhone 4S: Werbespots mit Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel kommen gut an

Seit Kurzem laufen im englischen TV zwei iPhone 4S Werbespots mit Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel. Die beiden Prominenten zeigen in den Spots die Vorzüge des Sprachassistenten Siri. Laut einer aktuellen Studie kommt diese Werbung bei den Nutzern sehr gut an.

Wie die Analyse schlussfolgern lässt, hat Apple mit den beiden Spots genau den richtigen Riecher gehabt. Auf der oben gezeigten Beliebtheitsskala platzierten sich die TV-Werbungen noch vor den älteren Clips des iPhone 4S. Auf dem zweiten und dritten Platz haben die Spots nur gegenüber Samsungs Galaxy Note Werbung „The Best of a Phone and tablet“ den Kürzeren gezogen.
Auffallend ist, dass ausschließlich Samsung und Apple in der Top-Ten vertreten sind. [via]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 4S: Werbespots mit Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel kommen gut an"

  1. Hans 28. April 2012 um 21:07 Uhr ·
    Aber in Deutschland gibt’s die noch nicht, oder?
    iLike 0
    • Philipp 28. April 2012 um 21:09 Uhr ·
      Nein. Momentan nur im englischen TV. Da spielt auch mehr AT&T, ein amerikanischer Netzanbieter eine Rolle. [admin]
      iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Siri: Zwei neue iPhone 4S Werbespots veröffentlicht [Video] | Apfelpage

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.