Home » Betriebssystem » iOS 14.0.1: Update behebt Probleme mit Widgets und Standard-Apps

iOS 14.0.1: Update behebt Probleme mit Widgets und Standard-Apps

Apple veröffentlicht heute iOS 14.0.1 für alle Nutzer. Das Update behebt einige Probleme in Zusammenhang mit den Widgets und der Einstellung alternativer Standard-Apps für E-Mail und Webbrowser. Das erste Update für iOS 14 folgt damit gut eine Woche nach seiner Veröffentlichung.

Apple hat heute ein erstes Update für iOS 14 veröffentlicht. iOS 14.0.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Die Aktualisierung ist wie üblich über Einstellungen > Allgemein > Software-Update möglich.
iOS 14.0 war vor einer Woche an alle Nutzer verteilt worden.

iOS 14.0.1 behebt einige Probleme mit Widgets und Standard-Apps

Apple hat mit dem Update auf iOS 14.0.1 einige bekannte Probleme adressiert.

Die Aktualisierung kümmert sich um kleinere Bugs in Zusammenhang mit den neuen Widgets auf dem Homescreen. Außerdem trat zuvor ein Fehler auf, der dazu führte, dass eine alternative Standard-App für Mail oder Webbrowsing nach dem Neustart nicht gespeichert blieb.
Weiterhin wurde ein Problem mit dem Versenden von E-Mails beseitigt. Auch ein Fehler, der dazu führen konnte, dass auf dem iPhone 7 keine Kameravorschau angezeigt wurde, wurde durch das Update gelöst.
Und schließlich repariert das Update noch ein Problem mit unterbrochenen WLAN-Verbindungen am iPhone.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "iOS 14.0.1: Update behebt Probleme mit Widgets und Standard-Apps"

  1. uwestanger 24. September 2020 um 19:44 Uhr ·
    Bei mein Handy ist alles in grünen Bereich
    iLike 1
  2. Kaiser Barbarossa 24. September 2020 um 19:51 Uhr ·
    Wann kommt da iOS 14 Update für den HomePod? Hat jemand eine Info?
    iLike 7
    • irgendwer🥳 25. September 2020 um 14:35 Uhr ·
      Ist doch schon längst da
      iLike 0
  3. Lucario 24. September 2020 um 20:43 Uhr ·
    Bild-in-Bild funktioniert in Safari (zb.Youtube) seit gestern nimmer…
    iLike 2
  4. Maurice 24. September 2020 um 21:04 Uhr ·
    Hatte das Phänomen unter iOS14.0.0, dass das Uhren-Widget nach ging, als würde die Uhr pausieren, wenn man in den Ruhemodus geht. Nach 15 Min. ging die Uhr schon 10 Min. nach 🤣 Mal sehen ob das auch behoben wurde 👍🏻
    iLike 0
  5. Jools 24. September 2020 um 22:31 Uhr ·
    Bei mir hängt das Uhr Widget auch
    iLike 0
  6. BVB09Fan86 26. September 2020 um 22:51 Uhr ·
    Unter iPadOS 14.0.1 werden manchmal einige Widgets und Icons sehr klein angezeigt.
    iLike 1
  7. piero67 27. September 2020 um 02:33 Uhr ·
    Ich habe seid dem Update keine Verbindung zum App Store .Auf mein iPhone XS Max .Auf iPad Funktürme alles
    iLike 1
  8. Uli 27. September 2020 um 17:14 Uhr ·
    Seit dem Update von iOS 13 auf 14.0.1. habe ich enorme Probleme mit der WLAN-Verbindung daheim und sehr langsames Internet. Ich dachte, dass das mit dieser Version gelöst sein sollte. Bin total frustiert und habe deshalb schon Auktionen bei eBay verpasst. Gibt es hier bald noch ein neues Update???
    iLike 2
  9. numsi100 27. September 2020 um 21:38 Uhr ·
    Test
    iLike 0
  10. tmk1992 28. September 2020 um 21:05 Uhr ·
    Wenn’s schon mal jemand geschrieben hat Entschuldigung im Voraus. Aber hat noch jemand Probleme mit WhatsApp in Verbindung mit Apple CarPlay?
    iLike 0
  11. Tobi67065 29. September 2020 um 10:54 Uhr ·
    Schön und gut alles. Aber die neue Terminerfassung im Kalender (Zeitangabe) ist schrecklich…
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.