HomePod erhält Software-Update auf Version 13.4.5

HomePod schwarz und weiß

Apple hat auch die Software des HomePod aktualisiert. Die neue Version 13.4.5 wird automatisch auf den Lautsprechern installiert, kann aber auch manuell geladen werden. Sie bringt laut Apple allgemeine Verbesserungen der Stabilität. Fällt euch darüber hinaus noch etwas bei der Nutzung des HomePod auf?

Apple hat heute neben iOS 13.5 / iPadOS 13.5 und tvOS 13.4.5 auch eine neue Version der HomePod-Software veröffentlicht. Der HomePod erhält damit die Version 13.4.5. Apple spricht von allgemeinen Verbesserungen der Performance und Stabilität. Neue Features oder weitere Änderungen werden nicht erwähnt. Der HomePod installiert die neuen Software-Versionen automatisch im Laufe einer Tage.

Apple setzt beim HomePod seit kurzem auf tvOS

Apple hatte vor einiger Zeit einen grundlegenden Wechsel bei der Software-Basis auf dem HomePod vorgenommen, apfelpage.de berichtete. Der HomePod setzt jetzt auf tvOS als Grundlage seiner Software. Damit konnten einige unnötige Bestandteile wie etwa das Powermanagement aus dem Code entfernt werden. Dementsprechend liegt jetzt auch die HomePod-Software in der Version 13.4.5 vor, ebenso wie tvOS. Fallen euch Änderungen im Verhalten eures HomePods mit der neuen Software auf? Lasst es uns gern in den Kommentaren wissen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "HomePod erhält Software-Update auf Version 13.4.5"

  1. ichundgott 20. Mai 2020 um 19:57 Uhr ·
    Danke
    iLike 1
  2. ichundgott 20. Mai 2020 um 20:00 Uhr ·
    Kein Kommentar möglich!!
    iLike 1
  3. ichundgott 20. Mai 2020 um 20:01 Uhr ·
    Sie werden immer stets entfernt!
    iLike 1
  4. neo70 20. Mai 2020 um 20:23 Uhr ·
    Ich habe das Gefühl, dass sich die Akkulaufzeit der HomePods deutlich verbessert hat 😉
    iLike 11
    • inpu 20. Mai 2020 um 20:32 Uhr ·
      Hab ihn direkt auf der Ladematte stehen… 😊
      iLike 2
      • Roman van Genabith 20. Mai 2020 um 20:34 Uhr ·
        😂
        iLike 2
  5. Blub 21. Mai 2020 um 07:51 Uhr ·
    Keine Covid19 Funktionalität? Ich hätte mir eine Direktverbindung zu RKI erhofft. Das wäre „dass“ Verkaufsargument gewesen.
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.