Home » Apple » Großes Sorry: Tim Cook entschuldigt sich für Apple Maps Probleme

Großes Sorry: Tim Cook entschuldigt sich für Apple Maps Probleme

Die vielen Fehler in den Karten von iOS 6 sorgten bei den meisten Nutzern für Empörung. Es war die Schlagzeile der letzten Woche. Jetzt entschuldigt sich Apple CEO Tim Cook in einem offenen Brief an die Nutzer.

Es sei Apples Ziel, hervorragende Produkte zu entwerfen. Doch das ist laut Cook mit den Karten leider nicht gelungen.

Der Chef gelobt natürlich in dem Brief Besserung und betont, dass sich die Qualität mit zunehmender Nutzung verbessert. Ein Feedback von den Nutzern ist sehr wertvoll.

Apple wolle die weltbesten Karten erschaffen und das wird die Zukunft auch bringen. Das Unternehmen arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung der Qualität.
[via 9to5Mac]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "Großes Sorry: Tim Cook entschuldigt sich für Apple Maps Probleme"

  1. Siri 28. September 2012 um 16:25 Uhr ·
    Oha nicht schlecht
    iLike 0
  2. Nico 28. September 2012 um 16:47 Uhr ·
    depp
    iLike 0
  3. Manu 28. September 2012 um 17:49 Uhr ·
    Auch wenn ich grundsätzlich die Karten mit dem 3D Modus und der Turn-By-Turn-Direction, oder Navigation gut finde, hätte Apple lieber ein Jahr gewartet und dann die Top-fertigen Karten herausgegeben.
    iLike 0
  4. Eikeapple 28. September 2012 um 17:50 Uhr ·
    Es können immer mal Fehler passieren. Und ein Wunder, auch bei Apple :) aber anfangs gibt es immer ein paar startschwierigkeiten in den meisten Fällen oder?
    iLike 0
    • Philipp 28. September 2012 um 17:53 Uhr ·
      Korrekt :)
      iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Apple veröffentlicht eigene App Store Seite für alternative Karten-Apps | Apfelpage
  2. Wochenreimblick: Der ganz besondere Überblick der Woche (KW 39) | Apfelpage
  3. Fortune: Tim Cook führt Liste der besten Führungskräfte an

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.