Ex-Google-Manager: Würde nie mit einem Android-Phone fotografieren

Ein großes Lob erhält die Kamera-App aus eher unerwarteter Richtung: Vic Gundotra, früher leitender Manager bei Google, findet die das iPhone als Foto-Maschine hervorragend und straft Android ab.
Es ist eine interessante Äußerung, die Vic Gundotra, einst SVP Social bei Google, da in Richtung Apple gemacht hat: Er ist vom iPhone als Kamera richtig gehend begeistert. Wer gute Fotos machen möchte, nimmt dafür ein iPhone, so der Ex-Google-Mann. Er würde nie ein Android-Phone zum fotografieren nutzen.

Die Hardware sei nicht das Problem, das läge an der Software, konkreter ein Mal mehr an der Android-Fragmentierung. Dadurch, dass Android auf so vielen Geräten laufen muss, ergeben sich bei der Kamera automatisch Defizite.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Ex-Google-Manager: Würde nie mit einem Android-Phone fotografieren"

  1. ipope 31. Juli 2017 um 18:23 Uhr ·
    Finde meine Bilder ok. Deshalb sind sie auch kein K.O. Kriterium aber die, die ein Freund mit deinem S7 macht sind einfach besser. (Ich habe das 6s)
    iLike 1
    • Grm 31. Juli 2017 um 20:30 Uhr ·
      Es kommt immer darauf an, was man für Bilder will. Das iPhone erzeugt realistische Bilder, Samsung setzt eher auf buntere, kontrastreichere Bilder.
      iLike 5
      • Martin4s 1. August 2017 um 00:16 Uhr ·
        Schaut euch mal die Fotos auf einem PC Bildschirm oder auf dem Fernseher. Da sehen die Bilder ganz anderes aus.
        iLike 2
    • Halb&Halb 31. Juli 2017 um 22:37 Uhr ·
      Ich bin auch durchweg begeistert von den Samsung Fotos. Speziell wenn es dämmert/dunkel = hervorragende Qualität. iPhone Fotos = Tonne und das in vielen Situationen
      iLike 3
  2. Wolfgang D. 31. Juli 2017 um 18:38 Uhr ·
    Der Beginn der Werbekampagne für die kommende Iphone Generation. Juhuu!
    iLike 4
  3. Siglinde 31. Juli 2017 um 18:57 Uhr ·
    Die Bilder mit meinem iPhone 7 Plus sind schon klasse. Und man muss eben nichts besonderes machen – einfach nur draufhalten und den Auslöser betätigen. Dass Android jetzt aber sooo schlecht sein soll, halte ich für etwas übertrieben, obwohl ich die zugehörigen Geräte nicht kenne.
    iLike 1
  4. tohehe 31. Juli 2017 um 19:11 Uhr ·
    Naja, das kommt zwangsläufig wenn man ein System entwickelt das auf möglichst vielen Geräten laufen soll. Dasselbe bei OSX und Windows. Von daher hat auch eine Auswertung der Marktanteile nicht wirklich was zu sagen, da Android auf weitaus mehr Geräten läuft, verschiedenster Hersteller.
    iLike 2
  5. zeru 31. Juli 2017 um 21:43 Uhr ·
    Naja, Fingerspitzengefühl darf auch dabei sein, Mitivwahl, Licht…
    iLike 1
  6. zeru 31. Juli 2017 um 21:43 Uhr ·
    Motiv
    iLike 0
  7. apfelzoo 31. Juli 2017 um 22:24 Uhr ·
    Wer eine iPhone Kamera mit einer richtigen Kamera vergleicht wird bald merken das die IPhone Kamera nicht so viel taugt. Für 95% der Menscheit reichts lange. Der rest möchte eben Fotografieren und da muss das iPhone nun mal passen. Sprich, eine normale richtige Kamera muss her
    iLike 3
    • Peter 31. Juli 2017 um 22:27 Uhr ·
      Ja, eine echte Profikamera mit einem iPhone gleichzusetzen, grenzt an Wahnsinn. Bei aller Sympathie für das iPhone.
      iLike 2
  8. Martin4s 1. August 2017 um 00:17 Uhr ·
    Meine Antwort sollte an Grm gehen. Hmm naja, soorry
    iLike 0
  9. Gast 1. August 2017 um 10:16 Uhr ·
    Ich liebe es wenn frustrierte , ehemalige Manager über ihre Firma oder die hergestellte Dinge ablästern.
    iLike 1
  10. Digga 1. August 2017 um 10:56 Uhr ·
    Leider ist Samsung weit besser was die Fotografie angeht. Die Bilder von meinem Galaxy S8 sind im Vergleich zu meinem iPhone 7 deutlich besser, vor allem nachts und auch am Computer betrachtet. Aber, zum Glück ist Foto nicht alles, ich mag iOS einfach mehr und bleibt für mich die Nummer 1.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.