Home » Hardware » Es beginnt: AirPods Pro 2 und EarPods jetzt mit USB-C

Es beginnt: AirPods Pro 2 und EarPods jetzt mit USB-C

Apple hat die AirPods Pro wie erwartet auf USB-C umgestellt, ebenso die EarPods am Kabel. Allerdings beschränkt sich die Änderung ebenfalls wie erwartet tatsächlich ausschließlich auf den Anschluss.

Apple beginnt die lange Reise zu USB-C, nicht nur am iPhone 15, wie schon als sicher galt und sich heute bestätigt hat.

Die AirPods Pro 2 werden ab sofort auch mit einem Case mit USB-C-Port verkauft, wie Apple heute Abend mitteilte. Diese Änderung hatte sich schon angedeutet.
Interessant: Apple hebt den geänderten Anschluss tatsächlich als Vorteil hervor:

Die neuen AirPods Pro sind mit einem USB‐C Anschluss ausgestattet. So können Mac, iPad, AirPods und das iPhone 15 Lineup mit einem einzigen Kabel geladen werden. Nutzer:innen können die AirPods sogar direkt mit einem iPhone 15, iPhone 15 Plus, iPhone 15 Pro und iPhone 15 Pro Max aufladen, die ebenfalls einen USB‐C Anschluss haben.

Umstellung auf USB-C auch bei den EarPods

Interessanterweise werden auch die EarPods umgestellt, die Kopfhörer am Kabel erhalten damit nach Klinke und Lightning zum dritten Mal einen neuen Anschluss.

Apple nimmt aber darüber hinaus keine Änderungen an den Kopfhörern vor. Zudem scheint es so, als würde das neue Case der AirPods Pro 2 mit USB-C vorerst nicht separat verkauft, wobei sich das wohl sicherlich noch ändern wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Es beginnt: AirPods Pro 2 und EarPods jetzt mit USB-C"

  1. Rolf 12. September 2023 um 21:26 Uhr ·
    Na endlich,bei Beats 🎧 geht dass schon länger 😁
    iLike 0
    • Sonnenschein 13. September 2023 um 10:19 Uhr ·
      Wundert mich auch, dass die zusammengeklebten Plastikkopfhörer von Beats einen USB C Anschluss haben!
      iLike 0
      • Tom 13. September 2023 um 12:46 Uhr ·
        Die neuen ja. Viele Apple Produkte wie iPad oder Macbook besitzen seit Jahren USB-C.
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.