Erstmals mit CarPlay-Support: Honda Accord kommt 2016

Honda hat heute im kalifornischen Mountain View den neuen 2016er Accord vorgestellt und gab dabei feierlich bekannt, dass moderne Systeme wie Apples CarPlay und Googles Android Auto unterstützt werden. Es handelt sich dabei um das erste Fahrzeug aus der Honda-Schmiede, das serienmäßig CarPlay unterstützt.

v141003-ilx-007_applecarplay-dash-1

CarPlay wird als Standard beim 2016er Accord EX, EX-L und in den Touring-Modellen zum Einsatz kommen. In Zukunft möchten die Japaner ebenfalls den Fokus auf vernetzte Autos legen. Folglich wählte Honda auch mit Bedacht Mountain View als Präsentationsort aus, wie Re/code berichtet. Das Silicon Valley ist mittlerweile unverzichtbar geworden, wenn es darum geht neue Technologien vorzustellen und in die Welt hinaus zu tragen. Apple listet Honda als CarPlay-Partner erst seit einigen Monaten auf der Website. Bisher war jedoch noch unklar, welche Modelle der neuen Honda Fahrzeuge letztlich auch Apples CarPlay nutzen werden.

Zuletzt war etwas Sand im Getriebe von CarPlay. Viele Hersteller kündigten die Integration an, verschoben diese aber oder machen einen Rückzieher. Was Automobilhersteller fürchten ist die gleiche Thematik welche die Musikindustrie bei iTunes fürchtete. Das eigene – teils zum Scheitern verurteilte – Monopol zu verlieren. Mit iOS 9 aber unterstütz CarPlay auch eigene Hersteller-Funktionen.

Apple CarPlay vs. Android Auto.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Michael Kammler
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Erstmals mit CarPlay-Support: Honda Accord kommt 2016"

  1. Norman 24. Juli 2015 um 12:58 Uhr ·
    Der Opel Astra kommt schon im Herbst und ist ein deutsches Automobil!
    iLike 12
    • user 24. Juli 2015 um 13:24 Uhr ·
      Das ist so hässlich das Auto.
      iLike 8
      • Tim 24. Juli 2015 um 13:48 Uhr ·
        Ich habe mir beim Thema Opel immer Sorgen gemacht, dass die mal Pleite gehen und dann bekomme ich keine Ersatzteile mehr oder so… Nach einem China-Aufenthalt ist man schlauer: in China ist „Bruick“ von GM sehr beliebt und das sind die selben Autos wie Opel – von dieser Seite her würde ich also jetzt sagen: Opel hat einen schrecklichen Markennamen, aber gute Autos und bestimmt noch ein langes Leben!
        iLike 9
  2. Norman 24. Juli 2015 um 13:38 Uhr ·
    Da leidet aber einer unter vourteilsbehafter Geschmacksverirrung.
    iLike 1
  3. hn 24. Juli 2015 um 13:39 Uhr ·
    Nicht diese Korea Scheisse..
    iLike 1
    • Name 24. Juli 2015 um 17:00 Uhr ·
      Die kommen aus Japan…
      iLike 12
  4. Norman 24. Juli 2015 um 14:16 Uhr ·
    Die Autos sind aber wirklich nicht identisch. Weder bei den Motoren, noch beim Innenraum oder sonst was. Die haben einige Gleichteile, da gleicher Dachkonzern, mehr nicht. Und der neue wurde bewusst ausschließlich für Europa konzipiert. Konntest du zuletzt überall lesen. Aber du hast recht, wer heute noch über Opel meckert ist zum einen blind(da mehrfach ausgezeichnetes Design) und schlecht informiert(da Topplatzierungen in diversen Zuverlässigkeitsstatistiken).
    iLike 3
    • Tim 24. Juli 2015 um 16:57 Uhr ·
      Du hast natürlich Recht. Ich habe das hier auf Kommentarbereich-Niveau runtergebrachten (wollte noch niemandem ein Auto verkaufen). Hier mehr dazu (aber schon wieder fast 2 Jahre alte Quelle): LINK
      iLike 0
  5. FlorI 24. Juli 2015 um 15:57 Uhr ·
    Skoda hat es bereits an fast allen modellen
    iLike 1
  6. Elia 24. Juli 2015 um 16:00 Uhr ·
    Mir macht Siri ein bisschen Sorgen, denn im Deutschen hat sie noch viel Aufholbedarf :(
    iLike 5
  7. iQrwa 24. Juli 2015 um 22:04 Uhr ·
    Honda V-tec so geil und noch mit Apple adde FM Transmitter
    iLike 1
    • smoga1 25. Juli 2015 um 09:50 Uhr ·
      Ich hoffe sie bringen CarPlay auch in den Cicic TypeR, wenn das passiert geht mein alter TypeR auf den freien Markt und der neue kommt in die Garage ;-)
      iLike 0
      • smoga1 25. Juli 2015 um 09:51 Uhr ·
        Es sollte Civic TypeR heißen
        iLike 0
  8. iQrwa 25. Juli 2015 um 10:01 Uhr ·
    Nächstes Jahr soll der neue Accord in den Handel kommen allerdings nicht hierzulande, da Honda die neunte Generation nicht mehr in Europa anbieten wird :(
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.