Home » Apple » Durch verspäteten iPhone 12-Start: Apple nur noch viertgrößter Smartphonehersteller

Durch verspäteten iPhone 12-Start: Apple nur noch viertgrößter Smartphonehersteller

Apple war zuletzt der viertgrößte Smartphonehersteller weltweit. Erstmals wurde der iPhone-Konzern von Xiaomi überholt. Die aktuelle Schwäche ist allerdings nach Einschätzung der Marktforscher nur eine Momentaufnahme, in den kommenden Quartalen wird mit einer einsetzenden deutlichen Erholung gerechnet.

Apple verkaufte zuletzt deutlich weniger iPhones als im Vorjahreszeitraum. Die Verkäufe in Q3 2020 brachen um rund 10,6% ein, das zeigen Daten, die vom Marktforschungsunternehmen IDC ermittelt worden waren. Das entspricht rund 41,2 Millionen weltweit verkauften Einheiten im zurückliegenden Quartal oder rund fünf Millionen weniger verkauften Geräten. Diese Zahlen siedeln Apple auf dem vierten Platz bei den weltweiten Smartphoneverkäufen an. Erstmals überholte in den Daten von IDC der chinesische Hersteller Xiaomi das iPhone. Am stärksten nachgefragt wurde zuletzt das iPhone 11 und das iPhone SE (Affiliate-Link), dies ging auch zuvor aus Einschätzungen der Verkaufsentwicklung in den USA hervor, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Top5-Smartphonehersteller Q3 2020 - Infografik - IDC

Die Schwäche des iPhones ist aber laut IDC nur eine momentane Durststrecke.

Stärkeres Wachstum des iPhones in kommende Quartalen wird erwartet

Sie entsteht in den Zahlen durch den Umstand, dass das iPhone 12 deutlich später startete, als erwartet. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das iPhone 12 erst im Oktober und dann auch nicht vollständig auf den Markt gebracht, das ließ das neue Modell nicht nur aus den jüngsten Apple-Quartalszahlen herausfallen, sondern auch aus den Einschätzungen der Marktforscher. In den kommenden Quartalen rechnet IDC wieder mit deutlich gestiegenen iPhone-Verkaufszahlen.

Aktuell wird der Markt wie üblich von Samsung angeführt, die Südkoreaner kommen auf einen Marktanteil von zuletzt rund 22,7% bei etwa 80 Millionen weltweit verkauften Einheiten. Huawei, das zuletzt wieder stärker unter den Sanktionen der USA gelitten hatte, kam auf nur noch rund 14,7% weltweiten Marktanteil, ein kräftiges Minus von über 40% im Vorjahresvergleich. Xiaomi ordnete sich mit einem weltweiten Marktanteil von rund 14,1% hinter Huawei ein.

Insgesamt wurden zuletzt weltweit rund 353,6 Millionen Smartphones verkauft.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Durch verspäteten iPhone 12-Start: Apple nur noch viertgrößter Smartphonehersteller"

  1. Blackbirdxx9 2. November 2020 um 11:19 Uhr ·
    Holy shit!
    iLike 0
  2. Thorsten 2. November 2020 um 11:39 Uhr ·
    Das wird Apple wohl nicht umbringen .
    iLike 3
    • eBiker70 2. November 2020 um 11:47 Uhr ·
      Apple nicht aber die Medien und Analysten… Jetzt muss halt halbtäglich der Börsenstand etc. berichtet werden…
      iLike 2
  3. gresh 2. November 2020 um 12:10 Uhr ·
    Na dann wollen wir mal hoffen, das Apples Iphone 12 auch bei den kritischen Interessenten einen Kaufimpuls auslöst und sie ihre Stückzahlen absetzen können.
    iLike 0
  4. Chrisnie 2. November 2020 um 12:18 Uhr ·
    Habe meins schon verfrüht bekommen war schon am Freitag da also bei mir in der Schweiz wars nicht verspätet
    iLike 0
  5. Nosystem 2. November 2020 um 14:33 Uhr ·
    Wer kauft sich bitte ein iPhone 12 , nicht besser als ein 11 er . Alte Display Technik, kein Finger Scanner , weil wird die nächsten Jahre gebraucht dank Masken usw
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.