Home » Gerüchte » Displayexperte widerspricht: iPad Mini ohne Mini-LED-Display

Displayexperte widerspricht: iPad Mini ohne Mini-LED-Display

iPad Mini - iFixit

Das iPad Mini soll nun doch kein Mini-LED-Display erhalten, zumindest noch nicht jetzt: Ross Young will die unmittelbare Bestätigung dafür vorliegen haben. Zuvor war aus der asiatischen Lieferkette das Gerücht verlautbart worden, Apple werde schon in diesem Jahr beim iPad Mini einen Wechsel der Displaytechnik vornehmen.

Das iPad Mini soll doch ohne Mini-LED-Display auf den Markt kommen, zumindest in seiner Version von 2021. Dieses Update des kleinen Tablets wird aktuell für die zweite Jahreshälfte und dort voraussichtlich im Herbst erwartet. Zuletzt hatte die taiwanische Fachzeitschrift Digitimes Quellen in der asiatischen Lieferkette mit der Aussage zitiert, das iPad Mini solle bereits ab 2021 mit einem Mini-LED-Panel ausgestattet werden, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

Displayanalyst dementiert Mini-LED-Gerüchte

Nun aber hat sich der Displayanalyst Ross Young zu diesem Punkt geäußert – ziemlich knapp: Die Digitimes liege falsch, so der Experte, der die Branche seit langem beobachtet. Er habe die Bestätigung von Radiant Opto-Electronics vorliegen, dem Zulieferer, der das Mini-LED-Panel für das iPad Mini hatte liefern sollen: Keine solchen Orders werden ausgeführt, so Young.

Seine Follower reagierten auf dem Kurznachrichtendienst Twitter überwiegend wenig überrascht: Mini-LEDs sind aktuell noch sehr aufwendig zu fertigen, sodass Apple kaum genug Komponenten für die Panels im iPad Pro zusammenbringt. Vor diesem Hintergrund ist es plausibel, dass man die Pläne für weitere iPad-Modelle noch zurückstellt. Allerdings könnte das iPad Air im kommenden Jahr erstmals ein OLED-Panel erhalten, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.