Deal: MacBook 12 Zoll für 999 Euro bei Amazon

Update: Die Versandzeit beträgt mittlerweile schon 3-4 Wochen. Der Deal dürfte demnächst verschwinden. Schnell sein lohnt sich.

Ein doch sehr voller News Tag geht zu Ende, samt Softwareupdates für alle Plattformen. Da wäre uns doch fast ein interessanter Deal durchgeflutscht.

Aber eben nur fast!

MacBook 12 Zoll für unter 1000 Euro

Angesichts des Preises denkt wohl manch einer, dass wir uns verschrieben haben, doch es stimmt tatsächlich. Zurzeit bekommt ihr das aktuelle 12″ MacBook mit dem Intel Core m3 und einer 256 GB SSD für 999,00€ direkt über Amazon. Zwei Dinge gilt es hierbei allerdings zu beachten:

  1. Der Preis gilt nur für die Farbvariante Gold
  2. Nur solange der Vorrat reicht

Basis Modell

Das Gerät ist bekanntlich aus dem Jahr 2017 und bietet ein 12″ Retina-Display, einen USB-C-Anschluss sowie 8 GB RAM und 256 GB SSD Festplattenkapazität an. Durch das kompakte Design und dem leichten Gewicht von 920 Gramm ist es gerade für die Uni oder das Büro optimal zumal eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden möglich ist.

Falls jemand mehr Speicher haben möchte lässt, sich optional auch 512 GB Festplattenkapazität auswählen. Hierbei steigt der Preis bei der Farbe Gold sowie Space-Grey dann auf 1499,00€ an, was mit dem etwas flotteren Intel Core m5 versüßt wird. Die von Apple veranschlagte UVP für die Ausstattung liegt übrigens bei 1799,00€.


Da es nun schon eine ganze Weile her ist, dass es mal ein aktuelles MacBook für unter 1000,00€ gab, finden wir den Deal auf jeden Fall interessant. Falls ihr Interesse habt, lohnt sich jedoch ein schnelles Zuschlagen. Die Angebotspreise gelten nur solange Vorrat reicht. Und die Geräte sind extrem schnell weggegangen, bereits in der letzten Stunde.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Deal: MacBook 12 Zoll für 999 Euro bei Amazon"

  1. Sachbuch van Genabith 13. Mai 2019 um 22:00 Uhr · Antworten
    3,5 Jahre alt, uvp auch nie 1799 gewesen, bei Idealo unter 900…soviel zu guter Deal
    iLike 7
    • Sebastian 13. Mai 2019 um 22:49 Uhr · Antworten
      Also ich finde bei Idealo nur gebraucht ab 849€, ansonsten für 999€ bei Notebooksbilliger.de und Amazon, nächster „seriöser“ Händler dann ab 1100€.
      iLike 0
    • Sebastian 13. Mai 2019 um 22:52 Uhr · Antworten
      Und wenn meine Recherchen richtig sind ist das MacBook von 2017, also 2,5 Jahre „alt“.
      iLike 6
    • neo70 14. Mai 2019 um 02:39 Uhr · Antworten
      Ziemlich oberflächliche Recherche mein Freund :-(
      iLike 3
    • Max 14. Mai 2019 um 11:22 Uhr · Antworten
      Bei yen 1.799€ UVP geht es um das Modell mit 512GB SSD, das steht so auch im Artikel. Und das ist korrekt.
      iLike 0
  2. Sebastian 13. Mai 2019 um 22:55 Uhr · Antworten
    Einzig und alleine bei der UVP gebe ich dir recht, die war bei 1499€.
    iLike 1
  3. leo 13. Mai 2019 um 23:32 Uhr · Antworten
    Des Laptop ist geil wäre der Prozessor nicht so Ultra Bad, dass des iPad Pro den schlägt
    iLike 0
    • julkrenn 13. Mai 2019 um 23:43 Uhr · Antworten
      Das iPad Pro schlägt soweit ich weiß auch das MacBook Pro 2017 Basisausführung, also daher nicht überraschend, das es auch das schwächere MacBook schlägt
      iLike 2
    • neo70 14. Mai 2019 um 02:43 Uhr · Antworten
      Je öfter ich diesen Satz lese, desto mehr könnte ich heulen 🤪😩
      iLike 2
  4. phil-berlin345 14. Mai 2019 um 10:52 Uhr · Antworten
    Solange Apple keine gescheite Tastatur raus bringt werde ich mich hüten. Mein mac Book pro habe ich verkaufen können. Das war der letzte Schrott
    iLike 2
  5. der_stiftler 14. Mai 2019 um 11:31 Uhr · Antworten
    Hatte die Ehre das 12 MacBook mit dem iPad Pro 12.9 Zoll gleichzeitig im Haushalt zu haben. Beide haben stärken und Schwächen, aber wenn ich mich konkret entscheiden müsste zwischen beiden Geräten, würde ich definitiv mich für das iPad Pro 12.9 entscheiden.
    iLike 1
  6. Peter R. 14. Mai 2019 um 12:45 Uhr · Antworten
    Dieses Schnäppchen kann noch sehr teuer werden, wenn die Tastatur defekt wird. Ach ja und nicht zu vergessen, den drohenden defekt mit der Display Verkabelung. Nach der Garantie kosten die Reparaturen mehr als das MacBook. Sage mir jetzt keiner das muss so nicht kommen, die Frage ist nicht ob, sonder nur wann die defekte kommen.
    iLike 2
  7. Loftus Cheek 14. Mai 2019 um 14:58 Uhr · Antworten
    Kauft euch lieber ein gescheites Surface Book!
    iLike 0
    • Peter R. 14. Mai 2019 um 17:55 Uhr · Antworten
      Ich selber habe mittlerweile ein MateBook X und bin total begeistert davon, einziger Nachteil, Windows 10. Mittlerweile kann ich aber damit leben, neues MacBook gibt’s erst wieder wenn die Tastatur neu gemacht wird und das kann bei Appel leider noch etwas dauern.
      iLike 0