Home » Sonstiges » Deal bestätigt: Lenovo übernimmt Motorola Mobility

Deal bestätigt: Lenovo übernimmt Motorola Mobility

Lenovo hat sich vergrößert. Wie jetzt offiziell bekannt wurde, hat Lenovo ab sofort nicht nur Medion im eigenen Unternehmen integriert, auch Motorola Mobility ist jetzt offiziell ein Teil der Lenovo Gruppe.

Das Unternehmen kann sich durch die Übernahme von Motorola mitsamt den Smartphones Moto X, G und E sowie der DROID Serie auf Platz 3 der größten Smartphone-Hersteller weltweit festsetzen. Motorola wird bei Lenovo als einhundertprozentige Tochter geführt und hat seinen Hauptsitz in Chicago. Rund 3.500 Mitarbeiter in allen Bereichen werden zudem bei Lenovo neu in das Unternehmen eingebracht. Davon arbeiten alleine mehr als 2.800 Angestellte in den USA.

In Deutschland wird Lenovo die neue Marke im Konzern sicherlich dafür nutzen, mit eigenen Smartphones auf den Markt zu kommen. Lenovo-Geräte in dieser Richtung wird man aber wohl nicht erwarten können, es deutet alles darauf hin, dass diese auch weiterhin als Motorola vertrieben werden. Über 100 Millionen verkaufte Geräte kalkuliert man bei Lenovo alleine in diesem Jahr. Profit soll Motorola für Lenovo in spätestens sechs Quartalen abwerfen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

13 Kommentare zu dem Artikel "Deal bestätigt: Lenovo übernimmt Motorola Mobility"

  1. o.wunder 30. Oktober 2014 um 15:15 Uhr ·
    Oh dann hat Google keine Smartphone Firma mehr. Nun ja
    iLike 7
    • priZZel 31. Oktober 2014 um 09:12 Uhr ·
      warum das ? Das Nexus wurde doch von LG gebaut
      iLike 0
  2. fleissiger knecht 30. Oktober 2014 um 15:17 Uhr ·
    ist nexus nicht von google?
    iLike 8
    • Nighty 30. Oktober 2014 um 15:33 Uhr ·
      Nein, momentan ist Nexus von LG. Google hat da nur mit dran gearbeitet. Wird jetzt nicht anders laufen.
      iLike 8
  3. Chris DE 30. Oktober 2014 um 15:18 Uhr ·
    Sie haben ja immer noch ihr super OS… ;-) Mich betrübt nicht mal der Erfolg von Google. Sie haben sich ihren Erfolg jedenfalls zu großen Teilen verdient. Ich habe ein Problem mit der Tatsache, dass Android ein geklautes, fragmentiertes, nicht rund laufendes und drittklassiges Produkt ist. :-/
    iLike 17
    • Sej 30. Oktober 2014 um 15:28 Uhr ·
      Dann hast du lange nicht mehr mit einem Androidhandy gearbeitet :) bin auch Apple Fan, aber funktionell und innovativ ist Android iOS weit voraus. Bei ios7 und 8 wurden Funktionen vorgestellt, die bei Android schon seit ca. 2 Jahren Standard sind, wie Controllcenter oder QuickType…
      iLike 6
      • Tobias 30. Oktober 2014 um 15:41 Uhr ·
        Ich arbeite auch mit beiden Systemen und ich mag beide Systeme und trotzdem bin ich jedesmal froh, wenn ich mein IPhone benutzen kann.
        iLike 16
      • OneWest 30. Oktober 2014 um 16:04 Uhr ·
        Oh man ej, wie oft haben wir das schon gehört. Die sogenannten innovation auf android stammen alle samt von Apple + dem jailbreak, kapische.
        iLike 6
      • priZZel 31. Oktober 2014 um 09:19 Uhr ·
        Ganz ehrlich? Gewisse Sachen braucht kein Mensch.! Außerdem weit Vorraus Welched system braucht einen Virenschutzprogrammen? Kein iOS
        iLike 1
    • Matthias 30. Oktober 2014 um 16:00 Uhr ·
      Mensch, das sind ja fast die exakten Worte von Steve Jobs! Nur dass es in dem Interview Microsoft ging!
      iLike 4
    • priZZel 31. Oktober 2014 um 09:17 Uhr ·
      nach iPhone 2, 3GS, 4S, 5S iPhone hatte ich für ganze drei Wochen das Samsung S5, eine einzige Katastrophe. Mag sein das es Hardware technisch was drauf hat, aber es war mir viel zu groß. Viel zu viel Plastik und für allen driss eine Einstellung und die haben dann noch mal ne Einstellung. Brauchst du Urlaub um das Ding gescheit zum laufen zu bringen
      iLike 1
  4. Doran 30. Oktober 2014 um 16:40 Uhr ·
    Hat eigendlich noch jemand außer mir Probleme mit der Apfelpage App Kommentare zu schreiben? (Ich nutze das iPhone 4s mit Voice over)
    iLike 0
  5. omniskop 30. Oktober 2014 um 16:50 Uhr ·
    Wenn Lenovo jetzt der 3. größte Smartphone Hersteller ist, ist Xiaomi dann wieder auf Platz 4 gerutscht?
    iLike 7

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.