Coffee Break: Apple Music mit erfolgreicher Neuerscheinung | Apple Pay in Brasilien | Amazon mit Musik-Event

Eine neue Single auf Apple Music, der neue Titel von The Weeknd namens „Call Out My Name“ legte in dem Streamingdienst einen echten Blitzstart hin.

Apple Pay startet heute in Brasilien, tja.

Amazon hat Freitag ein Musikevent im Programm. – Einen Kaffee?

Klar, Apple Music ist im Musikstreaming nur zweiter, noch muss man vielleicht sagen, denn der Dienst wächst vor allem in den USA stark. Dennoch, Spotify hat mit knapp 150 Millionen Kunden weit mehr Hörer, doch auch bei Apple Music gibt es immer wieder Ausreißer. So wurde etwa die neue Single „Call Out My Name“ von The Weeknd in den ersten 24 Stunden rund sechs Millionen mal abgerufen, knapp doppelt so oft wie bei Spotify, das für das neue Album die Werbetrommel kräftig gerührt hatte.

Doch Apple Music, das aus Beats Music hervorging, hat traditionell viele Hiphop-Hörer, was sich auch immer wieder zeigt, wenn man mal kurz in Beats1 reinhört.

Apple Pay in Brasilien

Kleine Randnotiz: Heute startet Apple Pay in Brasilien. Kunden in dem riesigen südamerikanischen Staat erhalten also den Bezahldienst, auf den Deutsche und Österreicher schon seit Ewigkeiten warten und wohl auch weiter warten werden.

Amazon mit Musikevent

Amazon Music überträgt nicht nur die Spiele der Fußball-Bundesliga, zumindest für Prime-Kunden, sondern es hat für kommenden Freitag ein mehrstündiges Event angekündigt. Es adressiert neben Fans von Elton John auch andere Musikinteressierte. Erzählt werden sollen Geschichten populärer Songs und Bands und die Hintergründe ihrer Entstehung.

Ein aktives Prime-Abo ist nicht erforderlich und das Event lässt sich in der Amazon Music-App und auch auf der Webseite streamen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Coffee Break: Apple Music mit erfolgreicher Neuerscheinung | Apple Pay in Brasilien | Amazon mit Musik-Event"

  1. kalle 4. April 2018 um 14:48 Uhr ·
    Bye bye 👋 Spotify
    iLike 2
    • Pat 4. April 2018 um 15:41 Uhr ·
      Baye Byte Spotify liegt mir genauso geil in den Ohren wie Atemlos von der H Fischer … 🙄
      iLike 3
  2. Pat 4. April 2018 um 15:39 Uhr ·
    Apple Pay … Tja? Vielleicht sollte Apple nfc für die Banken Apps frei geben. Dann klappt es vielleicht auch in DE und der Kunde kann entscheiden, aber dafür ist Apple wohl zu Geld geil
    iLike 0
    • Keno 4. April 2018 um 15:45 Uhr ·
      Nutzt boon…einfach, und funktioniert bei mir schon ewig…dann ist das rumjaulen auch überflüssig…warum warten wenn es eine Abkürzung gibt? Halb Deutschland unterstützt Kontaktloses bezahlen schon…
      iLike 0
      • Pat 4. April 2018 um 17:27 Uhr ·
        Oder ich halte meine Karte über das Gerät ! Geht auch Berührungslos 🙈
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.