Home » Gerüchte » Bronze statt Pazifikblau? iPhone 13-Farben sollen sich ändern

Bronze statt Pazifikblau? iPhone 13-Farben sollen sich ändern

Apples iPhone 13 erscheint womöglich in neuen Farbvarianten. Auch könnten sich die verfügbaren Speicherausstattungen ändern, zeigen Leaks in letzter Minute aus allerdings eher unklaren Quellen.

Apples iPhone 13 wird womöglich in einigen neuen Farbvarianten vorgestellt werden. Aus einer ukrainischen Quelle wurden zuletzt neue Details zum neuen iPhone geleakt, das am kommenden Dienstag offiziell vorgestellt werden dürfte.

iPhone 13 Notch kleiner - 91Mobiles

iPhone 13 Skizze – 91Mobiles

Danach wird der Kunde das iPhone 13 Pro in den neuen Farben Bronze und Pink erstehen können. Letztere Variante würde allerdings Pacific Blue ersetzen, das unter den Kunden eine gewisse Beliebtheit erlangt hatte.

Das iPhone 13 würde statt in Grün in einer neuen pinken Version erscheinen, das deutet der Leak an. Die übrigen Optionen blieben unverändert. Diese Änderungen bei den verfügbaren Farben erscheinen durchaus plausibel, immer wieder ändert Apple hier und da etwas an den Farben und ist hier in den letzten Jahren auch deutlich experimentierfreudiger worden – mal zur Begeisterung und manchmal zum Verdruss der Kunden.

Neue Speicheroptionen für das iPhone 13

Weiterhin geht die Quelle auch davon aus, dass beim iPhone 13 Mini und dem iPhone 13 die Speicheroptionen ausgedünnt werden. Die größte Konfiguration mit 256 GB Speicher soll schlicht gestrichen werden.

Diese Behauptung wirkt ein wenig unwahrscheinlich. In diesem Zusammenhang sei auch noch einmal darauf hingewiesen, dass die Quelle in der Vergangenheit auch schon fehlerhafte Behauptungen verbreitet hatte. Andere Beobachter hatten in den letzten Wochen immer wieder angenommen, Apple werde das iPhone 13 Pro erstmals mit bis zu einem TB Speicher anbieten, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten.

So oder so, am Dienstag werden alle Unklarheiten beseitigt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "Bronze statt Pazifikblau? iPhone 13-Farben sollen sich ändern"

  1. Dominik 9. September 2021 um 17:43 Uhr · Antworten
    Und wo steht etwas von Bronze in dem Artikel? 🧐 bei Bronze wäre ich sofort am Start 😎
    iLike 3
    • Roman van Genabith 9. September 2021 um 17:45 Uhr · Antworten
      Kleiner Fehler, so wird was draus;)
      iLike 3
  2. f wir Pferd 9. September 2021 um 18:21 Uhr · Antworten
    Auf dem Bild sieht es eher wie Gold 🥇 aus
    iLike 0
  3. bigBo 9. September 2021 um 21:14 Uhr · Antworten
    Bronze wird nicht kommen. Kein asiate wird bronze kaufen.
    iLike 1
    • Raider 10. September 2021 um 07:22 Uhr · Antworten
      Asiaten lieben Bronze!
      iLike 1
      • bigBo 10. September 2021 um 17:48 Uhr ·
        Im ernst? Bronze ist ne billige Kopie von gold oder unechtes gold. Du weiss nicht wie die asiaten ticken
        iLike 0
  4. Blub 10. September 2021 um 01:13 Uhr · Antworten
    Was für ein unglaubliches Highlight, eine neue Farbe. Jetzt muss ich aber eins kaufen…nicht.
    iLike 1
    • Ph0t0blitz 10. September 2021 um 17:43 Uhr · Antworten
      Du ….
      iLike 0
  5. Raider 10. September 2021 um 06:41 Uhr · Antworten
    13 Pro Max in Bronze oder Pink! Beides sehr schön! Wäre ich dabei! Muss mein 11 Pro Max abgeben!
    iLike 2
  6. Stanger 11. September 2021 um 18:09 Uhr · Antworten
    Ich warte es wäre wirklich besser alle 4 oder 5 Jahre neue Geräte auch Apple Watschen oder die anderen Geräte
    iLike 0