Apples Akku-Case in Videos: Nur 1877mAh Leistung

Es ist das Gesprächsthema in den Technik-Medien: Apple weiß um die bescheidene Akkulaufzeit des iPhones und will daraus mit einem 120 Euro teuren Zubehör Profit schlagen. So der allgemeine Tenor wenige Stunden nach der Vorstellung des Apple Smart Battery Case. Jetzt trudeln, nachdem das Embargo abgelaufen ist, die ersten Reviews von US-Medien ein, dessen Stimmen sich allerdings nicht per se in den Chor der Kritiker einordnen lassen.

image

Joanna Stern beispielsweise schreibt für das Wall Street Journal und würde das Zubehör durchaus kaufen. Ihren Video-Eindruck könnt ihr hier nachvollziehen. Die Akkuhülle hat im Vergleich zur Konkurrenz zwei entscheidende Vorteile: Zunächst könnt ihr beim Aufladen sowie im Notification Center sehen, wie de Akkustand des Zubehörs ist. Und außerdem hat Apple in dem Gadget Antennenverstärker eingebaut, die für guten Empfang auch während der Nutzung sorgen sollen.

Das lässt die überwiegende Mehrzahl der Tester aber nicht über die Nachteile hinwegsehen. Das Technik-Portal Cnet schreibt, dass der Zusatzakku lediglich 1877 mAh aufweist. Das ist eine ganze Ecke weniger als die deutlich günstigere Konkurrenz. Ähnlich kritisch sieht das Lauren Goode von TheVerge. In ihrem Video-Review spart sie nicht an Kritik:

[Direktlink]

Die Akkuhülle kann im deutschen Apple Online Store für 119 Euro erworben werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

34 Kommentare zu dem Artikel "Apples Akku-Case in Videos: Nur 1877mAh Leistung"

  1. Hakans6 8. Dezember 2015 um 16:05 Uhr ·
    Schrot
    iLike 8
    • Einfachkoch 8. Dezember 2015 um 16:35 Uhr ·
      Weizenschrot ?
      iLike 81
  2. Jabada 8. Dezember 2015 um 16:09 Uhr ·
    Kommt das jetzt nur mir so vor oder ist das Case selbst für Apple Verhältnisse etwas teuer?
    iLike 39
  3. hi 8. Dezember 2015 um 16:10 Uhr ·
    Ios 9.2 wird heute vielleicht noch kommen aber nur vielleicht :D Ach ja zu den artikel ist eigentlich unnötig
    iLike 3
    • Auge78 8. Dezember 2015 um 16:21 Uhr ·
      Wird ja auch mal langsam Zeit
      iLike 2
  4. Razr 8. Dezember 2015 um 16:12 Uhr ·
    Vom Design und Preis her einen absolute Enttäuschung. Ganz ehrlich, ohne Worte.
    iLike 42
  5. Ice_Bear 8. Dezember 2015 um 16:13 Uhr ·
    Mophie ist besser
    iLike 2
  6. MRCO 8. Dezember 2015 um 16:18 Uhr ·
    Apple macht jetzt sicher Akku-Hüllen, weil das iPhone 7 wieder dünner aber nicht ausdauernder wird! Die sorgen schon mal vor. ;-) Das Design ist einfach nur schrecklich, das hätten sie besser sein lassen!
    iLike 19
  7. Printus2000 8. Dezember 2015 um 16:30 Uhr ·
    Das Preis- Leistungsverhältis (Value Engineering) stimmt auch bei diesem Produkt von Apple wiederum mal nicht. Vergleicht man einen Akku von ANKER mit 20.000 mAh für ca. 45,00 €, so lässt sich Apple das Huckepack von iPhone und Akku sehr ungerechtfertigt hoch bezahlen. Für meine Person, danke für das Angebot, habe kein Interesse.
    iLike 3
    • Hi97 8. Dezember 2015 um 16:40 Uhr ·
      26.800mAh für 50€ mit 3 Ports
      iLike 1
  8. 8. Dezember 2015 um 16:33 Uhr ·
    Also ich finde die led und die funktionalität mit lightning cool, der Preis überrascht mich schon nicht mehr, aber das Design… Da hätte ich schon mehr erwartet
    iLike 11
  9. roffl 8. Dezember 2015 um 16:34 Uhr ·
    Das Case ist, in meinen Augen, ein Witz!
    iLike 9
  10. Trekkerhsk 8. Dezember 2015 um 16:35 Uhr ·
    Da findet also ein schlechter Akku Unterstützung von einem noch schlechterem Akku. Aber das wenigstens in einem häßlichen Design. Lebt Jonny Ive eigentlich noch?
    iLike 20
    • Bort 8. Dezember 2015 um 18:30 Uhr ·
      made my day ???
      iLike 3
  11. Sven 8. Dezember 2015 um 16:36 Uhr ·
    Knapp 1900mah? Ist das euer Ernst? Da gibt es auch akkupacks bei aldi. Kostenpunkt noch nicht mal 1/5 des  preises aber 5 mal mehr Kapazität.
    iLike 4
  12. appler 8. Dezember 2015 um 16:37 Uhr ·
    Apple denkt wohl, dass Fans jeden Schrott kaufen
    iLike 5
    • Holger 8. Dezember 2015 um 20:31 Uhr ·
      Nein, Apple ist sich SICHER, dass Fans jeden Schrott kaufen!
      iLike 5
  13. dan 8. Dezember 2015 um 16:40 Uhr ·
    maps, apple music, jetzt dieses Akku-Case a la Conrad. Weitestgehend Schrott und nicht Apple-würdig. Apple strapaziert seine Fans immer weiter. Auch das ultra-dünne Macbook verstehe ich nicht wenn man ein Macbook Air im Portfolio hat. Apple TV in 32 und 64GB für über 100 EURO? wtf.
    iLike 5
    • Jo 8. Dezember 2015 um 17:15 Uhr ·
      Ich würde den verklagen der dich immer zwingt das Zeig zu kaufen.
      iLike 4
      • dan 9. Dezember 2015 um 10:32 Uhr ·
        ich äußere Kritik und was machst du? ;)
        iLike 0
    • hubi79 8. Dezember 2015 um 20:03 Uhr ·
      Was ist das Problem bei maps? Funktioniert klasse, nutze keine andere Karten app mehr. Und Apple Music? Was gibts hier wieder zu meckern? Mal davon abgesehen das das Akku Case in der Tat unfassbar hässlich ist. Abgelehnt. Ich komm gut über den Tag, zur Not hab ich n Akkupack. da bleib ich lieber beim normalen Apple Leder Case…..
      iLike 4
      • dan 9. Dezember 2015 um 10:31 Uhr ·
        schon vergessen was mit maps los war als es live ging?
        iLike 0
  14.  applefan 8. Dezember 2015 um 16:51 Uhr ·
    Mager, Mager, Mager!!! Das paßt zum „Magerwahn“ der immer dünner werdenden Cases! No!
    iLike 2
  15. Torbinator 8. Dezember 2015 um 16:55 Uhr ·
    Die UrBeats aus dem anderen Bericht bekommt man im MediaMarkt für 50€
    iLike 0
  16. Dady 8. Dezember 2015 um 17:00 Uhr ·
    Da bleibe ich gleich lieber bei meiner Lifeproof mit Akku für das iPhone 6. Die kostet zwar mehr, damit ist das Ding aber auch gegen Wasser und Co geschützt !
    iLike 1
  17. NoddyX 8. Dezember 2015 um 17:00 Uhr ·
    Nicht wirklich, oder? Das kann doch nicht von Apple sein. Ich habe mir extra eine durchsichtige Hülle gekauft und soll nun mit diesem hässlichen Ding mein iPhone verschandeln. Es haben ja schon viele Leute über das jeweils neueste Disign von Apple-Produkten negatives geschrieben, aber bitte Apple, das kann nicht euer Ernst sein. Preislich ist mir das alles Sch… egal, aber beim Design und der Funktionalität mache ich keine Abstriche. Das Ding schaut nicht nur Sch… aus, sondern hat mit so wenig Power keinen Nutzen.
    iLike 2
  18. . 8. Dezember 2015 um 17:25 Uhr ·
    „Wie de Akkustand“ :)
    iLike 0
  19. beschte 8. Dezember 2015 um 17:39 Uhr ·
    Mit iOS 9.2 ist die Akkulaufzeit eh nochmal ne ganze Nummer länger, da verzichte ich liebend gerne auf dieses etwas, wo ein Akku draufgeklatscht ist ??
    iLike 1
  20. Mrcel 8. Dezember 2015 um 18:15 Uhr ·
    Das ist jetzt das erste Produkt von Apple was ich wirklich scheußlich finde! Das hätten sie sich wirklich sparen sollen, abgesehen vom Preis ?
    iLike 2
  21. iLuk 8. Dezember 2015 um 20:03 Uhr ·
    Warum? Warum macht Apple das iPhone nicht einfach ein bisschen dicker und die Kamera passt rein und die Akkukapazität wird erhöht! 2 fliegen mit einer Klappe!
    iLike 2
  22. Megarush 8. Dezember 2015 um 21:04 Uhr ·
    So dick wie mein altes Nokia 2110 aus den 90ern nein danke
    iLike 0
  23. Schmitty 9. Dezember 2015 um 00:17 Uhr ·
    Das ist ja mal lächerlich. Die verkaufen ein Smartphone was bedingt wegen der Akku Laufzeit nicht lange durchhält, und kommen mit sowas um die Ecke, das ist Apple. Aus der Not der Nutzer dann noch Profit schlagen! Einfach unmöglich sowas!
    iLike 1
  24. Peter Birnenkuchen 9. Dezember 2015 um 00:46 Uhr ·
    Boah, Hilfe, ist das hässlich. Aber besser geht es wohl nicht. Kann ja nur ein Notlösung für spezielle Fälle sein. Vielleicht wenn man Zelten geht oder am Mond landet oder in der Wildnis verloren geht. Aber freiwillig geht das gar nicht. Immer noch besser für manche als eine Powerbank. Aber echt nur, wenn es sein muss. Aber ich verstehe Apple. Viele brauchen zusätzlich Energie und Apple will es da nicht anderen allein überlassen, Akkus zu verkaufen.
    iLike 0
  25. o.wunder 9. Dezember 2015 um 07:28 Uhr ·
    Der Preis geht ja mal überhaupt nicht für die Leistung. Antennenverstärker hin oder her. Ist das ein aktiver Antennenverdtärker? Nur so könnte der Preis noch gerechtfertigt werden.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.