Home » Apple Watch » Apple wirbt für die Apple Watch S7: Diese Uhr steckt alles weg

Apple wirbt für die Apple Watch S7: Diese Uhr steckt alles weg

Apple Watch Series 7 - Apple

Nicht mehr lange, dann kommen wahrscheinlich neue Apple Watch-Modelle auf den Markt. Dennoch bewirbt Apple seine aktuelle Apple Watch Series 7 noch einmal und hebt die unglaubliche Robustheit der Uhr hervor. Was das mit Blick auf eine mögliche Explorer-Variante bedeutet, ist schwer zu sagen.

Die Apple Watch hält alles aus: Einen Sprung in den Pool, einen Sturz beim Schlittschuh laufen oder eine unglückliche Begegnung mit einer Bustür, nichts vermag die Apple Watch klein zu kriegen, das ist die Aussage eines neuen Werbefilmchens von Apple.

Der Clip mit dem Titel „Hard Knocks“ wurde unlängst von dem Unternehmen veröffentlicht und bewirbt die Apple Watch Series 7. Sie ist die stabilste Apple Watch, die es je gab, so Apple.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Kommt noch die outdoor-Version der Apple Watch?

Die Apple Watch Series 7 wird aller Wahrscheinlichkeit nach im Herbst von der Apple Watch Series 8 abgelöst. Doch schon zu verschiedenen Gelegenheiten war über eine Outdoor-Version der Uhr die Rede gewesen, die auch extremen Bedingungen widerstehen soll. Diese Apple Watch Explorer wurde unter anderem von Bloomberg immer wieder ins Spiel gebracht, wie wir unter anderem in dieser Meldung berichtet hatten.

Ob Apple solch ein Produkt nun aber tatsächlich in nächster Zukunft vorstellen wird, bleibt vor dem Hintergrund, dass nun für die aktuelle Apple Watch mit Fokus auf deren Robustheit geworben wird, weiter fraglich.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.