Home » Apple Watch » Apple Watch-Sturzerkennung: Patentschutz wurde aktualisiert und erweitert

Apple Watch-Sturzerkennung: Patentschutz wurde aktualisiert und erweitert

watchOS 7 - Apple

Apple hat seine Patente der Sturzerkennung der Apple Watch beim US-Patent- und Markenamt aktualisiert, wie unlängst von Branchenbeobachtern berichtet wurde. Die Sturzerkennungsfunktion ist eine der sinnvollsten Funktionen der Smartwatch, von der Menschen aller Altersklassen profitieren können.

Aktualisiertes Apple Watch Sturzerkennungs-Patent

Am 7. Januar 2021 veröffentlichte das Marken- und Patentamt der USA die aktualisierten Patente für die Sturzerkennungsfunktion der Apple Watch. Zahlreiche Abbildungen sind mit den Patentanmeldungen veröffentlicht worden, wie Patentlyapple berichtete.

Apples Patent 1 zeigt das Beispielsystem 100, mit dem festgestellt wird, ob ein Benutzer gestürzt ist und Hilfe benötigt. Das System besteht aus einer Apple Watch und einem Server-Computersystem, welches mit zahlreichen Geräten und einem Netz kommuniziert.

Das Patent beschreibt keine neue Erfindung, sondern ist die Fortsetzung eines bereits genehmigten Patents. Bei einem Fortführungspatent handelt es sich um neue Patentansprüche, welche die eigentliche Erfindung weiter schützen.

Wie wurde die Sturzerkennung erweitert?

Das Fortführungspatent nimmt Bezug auf das erteilte Patent-Nr. 10.629.048, dessen Genehmigung im April 2020 erfolgte. Die neue Patentanmeldung beinhaltet 40 neue Ansprüche.

Das ursprüngliche Patent fokussiert sich in seinem Schwerpunkt auf “Bewegungs”-Daten und Eigenschaften. Die jetzigen Patentansprüche behandeln Informationen über das Alter des Benutzers, Geschlecht, frühere körperliche Aktivität, Sauerstoffaufnahme und Gefäßzustand vor einem Sturz.

Die gesamte Patentanmeldung kann beim US-Marken-, und Patentamt nachgelesen werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail