Apple veröffentlicht Update auf iTunes 10.6.1

Apple hat am Abend ein Update für iTunes veröffentlicht. Die 64.9MB große Aktualisierung auf iTunes 10.6.1 bringt folgende Neuerungen:

• iTunes wird nicht mehr unerwartet beendet, während Videos abgespielt, CD-Cover in der Rasterdarstellung skaliert und Fotos auf Geräte synchronisiert werden.
• Einige iTunes-Oberflächenelemente werden jetzt von VoiceOver und WindowEyes korrekt beschrieben.
• iTunes arbeitet beim Synchronisieren von iPod nano oder iPod shuffle korrekt weiter.
• Bestellungen können erfolgreich aufgegeben werden, während Fernsehsendungen in Ihrer iTunes-Mediathek auf dem Apple TV durchsucht werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Apple veröffentlicht Update auf iTunes 10.6.1"

  1. Patrick Wagner 29. März 2012 um 18:13 Uhr ·
    Hmm also bei mir wird gerade kein Update angezeigt.Naja kommt vielleicht noch
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.