Apple TV-App schon da: WWDC per Livestream verfolgen

Apple wird das WWDC-Event 2015 am 8. Juni um 19 Uhr unserer Zeit live übertragen. Das legt die aktualisierte Apple TV App nahe. Zwar erscheint das WWDC-Symbol noch nicht bei allen Geräten, installiert sich aber langsam von selbst. Ihr könnt es mit einem Neustart versuchen oder einfach etwas warten, bis das Icon im Hauptmenü sichtbar wird.

Die Aktualisierung der dafür vorgesehenen Webseite steht indes noch aus. Es ist aber damit zu rechnen, dass Cupertino das in Kürze nachholt.

Auf dem Event am Montag wird Tim Cook die Zukunft von iOS und OS X vorstellen. Besonders gespannt darf man auf den neuen Musik-Streaming-Dienst sein, der mit iTunes Radio einhergeht. Auch eine aktualisierte Apple TV Hardware könnte aufschlagen. Die Keynote findet im Moscone Center San Francisco statt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

21 Kommentare zu dem Artikel "Apple TV-App schon da: WWDC per Livestream verfolgen"

  1. Fabi 2. Juni 2015 um 07:00 Uhr ·
    Bei mir is das Icon schon lange
    iLike 6
    • Jonas 2. Juni 2015 um 07:13 Uhr ·
      Dann ist es bei dir wohl ein Fehler. Ist jetzt erst hinzugekommen
      iLike 11
    • neo70 2. Juni 2015 um 07:14 Uhr ·
      Schön für Dich ;-)
      iLike 3
  2. Jonas 2. Juni 2015 um 07:14 Uhr ·
    Ich hoffe auf Neuigkeiten vom Apple TV. Eine Fernbedienung mit Force Touch, die dazu noch echt cool aussieht – das wird Apple ja wohl noch hinbekommen…
    iLike 2
    • Halb&Halb 2. Juni 2015 um 08:35 Uhr ·
      Für was?
      iLike 3
    • Jonas 2. Juni 2015 um 09:33 Uhr ·
      ne neue Fernbedienung insbesondere mit Microfon für Siri.
      iLike 2
  3. Tester 2. Juni 2015 um 07:15 Uhr ·
    Ich bin gespannt wie ein Flitzbogen
    iLike 4
    • Hu 2. Juni 2015 um 08:39 Uhr ·
      Worauf? Es wir iOS 9 vorgestellt mit marginalen Änderungen, gleiches gilt für OSX. Dazu gibt es einen überflüssigen Musik Streaming Dienst, einen billig klingenden aber überteuerten goldenen Kopfhörer mit Blink-Blink und das war’s dann schon. Es gibt weder einen neuen Apple TV noch sonstige Hardware.
      iLike 4
      • samed 2. Juni 2015 um 08:50 Uhr ·
        Billig ? Beats ftw, was ist bitte sehnheiser oder sie sich die scheiße nennt..
        iLike 1
      • samed 2. Juni 2015 um 08:51 Uhr ·
        Wie sich* btw beats sind eh am besten aus!
        iLike 1
      • Hu 2. Juni 2015 um 09:09 Uhr ·
        Erst die deutsche Sprache lernen, dann die Rechtschreibung beherrschen und anschließend Kommentare schreiben. Proletenkopfhörer für teures Geld sind nicht automatisch gut. Wer von Musik Ahnung hat, weiß das. Kinder, die auf Modeerscheinungen und nicht auf Qualität Wert legen, sind kein Maßstab. Ey Alda boah ey…
        iLike 19
      • Ha 2. Juni 2015 um 09:55 Uhr ·
        @Hi: Wenn alles so schlecht, billig und belanglos ist, dann wäre ein Android-Forum doch genau das Richtige für dich.
        iLike 2
      • powlicious 2. Juni 2015 um 11:28 Uhr ·
        Ich hab zwar keine Beats, aber deine proletarischen Kinderpost kannst du dir sparen Hu. Es gibt einige unabhängige Tests und die Beats sind, ohne zu wissen das es Beats waren, häufig etwa 50/50 gewählt worden gegenüber den „teuren tollen anderen Prollo Kopfhörern“… Sie haben einfach eine andere Akustik, und setzen mehr auf Pop/Basslastigkeit. Wenn dir das nicht gefällt bzw. nicht dein Geschmack ist ist das okay, denn Geschmäcker sind verschieden. Und das du dann natürlich Format des Kommentars über den Inhalt setzt, zeigt ja wie flexibel dein Gehirn ist. Aber Dein Post? Einfach nur peinlich… Ziemlich viel “ mimimi, da ist kein Produkt für mich, Scheiss Apple, Scheiss andere Menschen“. Sei mir nicht böse aber wer das Kind hier ist ist seeeeehr offensichtlich. Das so ein Post dann noch likes erhält ist mir aber dann doch unverständlich…
        iLike 9
  4. smoga 2. Juni 2015 um 07:19 Uhr ·
    Mal kurz dazwischen gefragt, wann wird denn wahrscheinlich, eventuell, vielleicht das iPhone 6s vorgestellt? Hab irgendwie den produktzyklus vergessen :-)
    iLike 1
    • Jonathan 2. Juni 2015 um 07:22 Uhr ·
      Ne erst September / Oktober
      iLike 6
      • smoga 2. Juni 2015 um 07:34 Uhr ·
        @Jonathan, Danke
        iLike 1
  5. Dennis 2. Juni 2015 um 07:20 Uhr ·
    ich will ein neues Apple TV
    iLike 1
    • zeromg 2. Juni 2015 um 07:30 Uhr ·
      Das heisst…. ich hätte gerne :-))
      iLike 19
      • Jonas 2. Juni 2015 um 09:27 Uhr ·
        ich fordere :) – nee also es ist wirklich Zeit für einen, da geb ich dem Dennis recht
        iLike 1
  6. Tester 2. Juni 2015 um 07:41 Uhr ·
    Naja, also iOS 9 sollte schon einiges an Stabilität bringen und Apple Watch OS einiges an Performance. Das sollte man wenigstens erwarten
    iLike 5
  7. Jonas 2. Juni 2015 um 09:32 Uhr ·
    Ich werde mir das Event wieder ganz Ruhe anschauen. Und im Nachhinein dann Hier die Zusammenfassung lesen. Freue mich schon wie ein Kind darauf – klingt jetzt „fanboy“-Haft. Aber auf die Google IO hab ich mich auch wie ein Kind gefreut – nur würde meine Erwartungen nicht übertroffen
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.