Home » iCloud / Services » Apple Music „verschenkt“ exklusive Songs in der Weihnachtszeit

Apple Music „verschenkt“ exklusive Songs in der Weihnachtszeit

Apple Music Logo - Apple

Apple bietet dieses Jahr nicht nur jeden Tag im Dezember einen Film zum günstigen Kauf an, auch Apple Music „verschenkt“ etwas. Diese Woche finden Abonnenten jeden Tag andere exklusive Inhalte in der Musik-App.

Dieses Jahr hat sich Apple neben den üblichen Aktionen wie iTunes Countdown noch etwas anderes einfallen lassen, um vielleicht einige Nutzer zu erfreuen. Bei Apple Music gibt es Weihnachtsgeschenke.

Diese gibt es exklusiv für Abonnenten des Streamingdienstes von Apple. Sie finden sich in der Musik-App im Bereich Entdecken.
Apple schreibt hierzu:

Es ist Weihnachtszeit – und wir bei Apple Music kommen in Spendierlaune! Zu Beginn der schönsten Zeit des Jahres bieten wir Apple Music-Nutzer:innen exklusive Geschenke an. Wir wollen die Überraschung nicht verderben, aber wir können verraten, dass wir Geschenke von einigen hochkarätigen Künstler:innen im Gepäck haben: Mariah Carey, Coldplay, Alicia Keys, Elton John, DJ Khaled, Nile Rodgers und andere werden uns mit EPs, Playlists, DJ-Mixes, einer speziellen Radioshow und weiteren Leckerbissen überraschen. Wir hoffen, du hast an diesen Weihnachtsgeschenken genauso viel Spaß wie wir beim Verschenken. Schau die ganze Woche über vorbei, denn wir bringen jeden Tag eine neue exklusive Überraschung heraus.

Exklusive Inhalte in 3D-Audio

Jeden Tag also andere exklusive Songs. Was genau da noch kommt, bleibt abzuwarten, ob es den Nerv der Nutzer trifft, ebenso. Zum Start hören die Nutzer hier etwa eine EP von Coldplay mit dem Titel „Infinity Station Sessions“, die vier Songs enthält. Diese liegen in 3D-Audio vor, das auf Dolby Atmos basiert – indes wenig überraschend.

Was haltet ihr vom Geschenk Apples?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.