Home » HomePod & Apple Music » Apple Music: Neuer Werbespot mit Mats Hummels

Apple Music: Neuer Werbespot mit Mats Hummels

Shortnews: In Zusammenarbeit mit der Telekom hat Apple einen neuen Werbespot für seinen Musik-Streaming-Dienst Apple Music herausgegeben. Der Spot mit Bayern-Verteidiger Mats Hummels ist inhaltlich sehr kurz gehalten und fokussiert sich insbesondere auf das Sonderangebot der Deutschen Telekom. Kunden des Providers können Apple Music schließlich sechs statt der sonst üblichen drei Monate  gratis testen.

bildschirmfoto-2016-11-25-um-14-16-38

Für den Spot wurde Hummels zum Joggen in den Wald geschickt. „Es hat Spaß gemacht, für diesen Spot von Apple Music vor der Kamera zu stehen“, erklärt Hummels. „Und da ich schon immer ein großer Fan der Beginner gewesen bin, darf der Song ‚Ahnma‘ in meiner Apple Music Workout Playlist natürlich nicht fehlen.“

Das Video, das in Kürze auch im deutschen Fernsehen laufen sollte, haben wir im Anschluss eingebettet:

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Apple Music: Neuer Werbespot mit Mats Hummels"

  1. Max 25. November 2016 um 16:12 Uhr ·
    Gestern schon im Fernsehen gesehen…
    iLike 4
    • baslightyear 26. November 2016 um 08:29 Uhr ·
      ist nicht wahr
      iLike 4
  2. iWhat 26. November 2016 um 10:56 Uhr ·
    Das ist wohl eher ein Spot der Telekom. Und wie könnte es anders sein: total langweilig. Und dazu mit derUnterstützung von Bayern München. Ich möchte so’ne Regionalwerbung mit Ghettosound nicht im TV sehen ?
    iLike 2
    • Fanboy...na klar 26. November 2016 um 13:08 Uhr ·
      Schöne Werbung. Schlicht und auf den Punkt gebracht. Find sie gut. ?
      iLike 4

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.