Home » Apps » Apple Music für Android: Erstes großes Update mit neuem Design

Apple Music für Android: Erstes großes Update mit neuem Design

Shortnews: Apple hat seine Musik-App für Android-Nutzer auf den neusten Stand gebracht. In der Version 2.0 wurde vor allem das neue Design eingeführt, das Apple mit iOS 10 zum Standard gemacht hat. In diesem Zuge ist auch die Struktur etwas übersichtlicher geworden.

Untergliedert ist die App, die aus dem Google Play Store bezogen werden kann, nun in „Aktueller Titel“, wo jetzt nach der Aktualisierung auch die Songtexte mitgelesen werden können. Die „Mediathek“ macht es übersichtlicher, die eigene Musik und geladene Titel zu durchstöbern. Diese können auch offline wiedergeben kannst. Im Reiter „Für dich“ finden sich Empfehlungen für Playlists und Alben basierend auf der Musik, die man gerne hört. „Entdecken“ ist da etwas allgemeiner – hier lassen sich Titel für jede Stimmung oder Aktivität filtern. Eben genau wie in iOS.

Im Gegensatz zu iOS hat Apple die einzelnen Punkte unter Android aber dennoch noch in einem Hamburger-Menü angeordnet. Das Update kann im Google Play Store geladen werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Apple Music für Android: Erstes großes Update mit neuem Design"

  1. Stephan 5. April 2017 um 19:02 Uhr ·
    Was ist denn ein Hamburger Menü?
    iLike 1
    • Marvin 5. April 2017 um 21:57 Uhr ·
      Die 3 horizontal untereinander angeordneten Linien, die sich auf den Bildern oben links befinden
      iLike 2
  2. Adam's Apfel 6. April 2017 um 08:53 Uhr ·
    Mich würde interessieren wie sich Apple Music im Android Lager schlägt
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.