Home » Apps » 7TV: ProSieben startet eigene PayTV-App

7TV: ProSieben startet eigene PayTV-App

Mit 7TV startet die ProSieben-Sendergruppe nun eine eigene Fernseh-Applikation, die Inhalte direkt auf das iDevice streamen soll. Dabei sind Sender wie ProSieben, Pro7 Maxx, Sat.1, Sat.1 Gold, sixx und kabel eins – aber nicht nur das.

Bildschirmfoto 2014-05-27 um 10.19.11

Das Angebot der neuen 7TV-App bringt ein umfangreiches Kontingent an Sendern, die live gestreamt werden können auf den App-Markt. Zusätzlich können vom Anwender aber auch ältere Sendungen konsumiert werden, während ein Großteil der Auswahl sieben Tage nach der eigentlichen Ausstrahlung sogar gratis angeboten wird. Monatliche Kosten von 2,99 Euro kommen auf alle Interessierte zu, die das gesamte Angebot des neuen Services nutzen möchten.

Zusatzfeatures wie Blicke hinter die Kulissen und einen Programm-Guide werden ebenso geboten, während der Account eines registrierten Nutzers auf mehrere Geräte synchronisiert werden kann. Ab dem iPhone 4 und iOS 7.0 kann die App genutzt werden.

‎Joyn | deine Streaming App
‎Joyn | deine Streaming App
Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos+

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Aaron Baumgärtner
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "7TV: ProSieben startet eigene PayTV-App"

  1. OnSmash 27. Mai 2014 um 11:05 Uhr ·
    Sat-IP ist die Antwort!
    iLike 1
  2. Stefan 27. Mai 2014 um 11:17 Uhr ·
    nope – das ist zu teuer – zusätzlich zu den Onlinekosten usw . nein – sorry alber dann auch nur ein Sender – Vergesst es – das braucht kein mensch – es gibt andere Anbieter die wesentlich besser aufgestellt sind – es kommt soweit, da werden wir für jeden Sender einzel Zahlen – auf gar keinen Fall
    iLike 4
    • Andi 27. Mai 2014 um 12:10 Uhr ·
      Lese erstmal den Artikel richtig!
      iLike 2
  3. Wäspi 27. Mai 2014 um 11:55 Uhr ·
    …und dann auch noch die Werbung ertragen müssen? Ich muss mal Müssen müssen!
    iLike 1
  4. Bernhard 27. Mai 2014 um 16:29 Uhr ·
    Nicht mal in HD. So gibt es bessere Angebote mit mehr Sendern…
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.