2020 iPhone soll ProMotion 120Hz Display erhalten: Hättet ihr Interesse?

iPhone XI Leak

Eines der coolsten Features der neueren iPad Pro Generationen ist definitiv das 120 Hertz Display. Ebenjenes in Kombination mit einem OLED Panel wünschen sich viele seit dessen Launch in den iPads auch in den TOP-iPhones. Nächstes Jahr könnte es damit endlich soweit sein!

Leaker Universelce twitterte dies vor einigen Stunden. Apple würde demnach im Moment gerade mit Samsung und LG reden, und ein wechselndes 60/120Hz Display für die kommenden iPhones fordern.

Apple überlegt gerade, ein variables 60Hz/120Hz Refresh Rate Display in den iPhones 2020 zu verbauen, und man spricht bereits mit Samsung und LG.

Der Kanal kann zugegebenermaßen kaum eine gute Trefferquote bei Apple Leaks vorweisen, was daran liegt, dass er gar nicht wirkliche welche vorzuweisen hat bislang. Dafür ist „Ice Universe“ bekannt für seine Samsung und LG Leaks und Gerüchte, die über Twitter immer wieder große Aufmerksamkeit erlangen.

LG und Samsung kommen in diesen Gerüchten ja auch als Zulieferer für die 120Hz Displays vor, wodurch der Quelle definitiv eine gewisse Glaubwürdigkeit zugeschrieben werden kann.

ProMotion Display auch im iPhone

In den iPads nennt Apple das 120Hz Display „ProMotion“ Display. Was im Endeffekt zwar ein Marketing Begriff ist, beschreibt dennoch eines der besten Displays in mobilen Endbenutzergeräten, die es je gab. Es kann je nach Inhalt auf dem Display nämlich automatisch und in Echtzeit die Refreshrate anpassen. So wird der Mix aus Akkulaufzeit und und Leistung erreicht.

Im Zusammenspiel mit dem OLED Display könnte so ein wirkliches hervorragendes Display Einzug auf den iPhones erhalten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

25 Kommentare zu dem Artikel "2020 iPhone soll ProMotion 120Hz Display erhalten: Hättet ihr Interesse?"

  1. Dady 22. Juli 2019 um 11:31 Uhr ·
    Richtig geil 😍
    iLike 14
  2. Devil97 22. Juli 2019 um 11:32 Uhr ·
    Ganz ehrlich? Nö, wozu, Habe bisher nichts zu beanstanden
    iLike 15
  3. Onkel Sam 22. Juli 2019 um 11:37 Uhr ·
    Wenn der Akku bzw die Laufzeit dadurch deutlich steigern würde, dann wäre es interessant 😉
    iLike 13
    • Marco 22. Juli 2019 um 12:01 Uhr ·
      Auch wenn ich Apple Produkte selber benutze aber Apple wird es nie schaffen die Akkulaufzeit bzw. Größe des Akkus drastisch anzuheben.
      iLike 5
      • Onkel Sam 22. Juli 2019 um 14:54 Uhr ·
        Ja … leider muss ich dir da zustimmen 🤭 Hauptsache knackig dünn … was kaum jemand braucht …
        iLike 5
      • nkl.dr 22. Juli 2019 um 15:26 Uhr ·
        Sorry aber dieses Gejammer nur noch nervtötend. Das 6s war das dünste Gerät danach wurde es dicker und zwar jede Generation und jedes Jahr wurde rum geheult das es dicker wurde (der Akku war der Grund)… und jetzt ist es zu dünn aber wenn es im Herbst dann „dicker“ wird ist Geheule wieder groß und zereißen sich das Maul und fragen „was ich denn mit dem Klotz noch machen, das ist mehr mobil“
        iLike 10
  4. Erso67 22. Juli 2019 um 11:39 Uhr ·
    Wenn die Akkulaufzeit stimmt,warum nicht?Auf dem Ipad Pro ist das Display ein Augenschmaus!
    iLike 5
    • iPhone X 23. Juli 2019 um 12:43 Uhr ·
      Sehe das genauso einfach nervtötend. Zumal muss man sich einfach bedenken das nur eine Sache momentan funktioniert! Dünneres Handy oder größerer Akku. Es sei denn Apple solll es so machen wie Samsung und bringt Geräte auf den Markt die nichtmal richtig getestet wurden, die dann ein Kaputtes Display haben (siehe Galaxy Gold) oder nen tickende Zeitbombe weil das induktionsladen noch nicht ausgereift war am Handy. Ja ein brennendes Handy gab es auch bei Apple vielleicht auch zwei aber erstens nicht in dem Maße wie bei Samsung und zweitens wurden bei den Apple Geräten sehr wahrscheinlich nicht zertifizierte Ladekabel genutzt. Bevor wieder rumgeheult wird 😂😂
      iLike 1
      • iPhone X 23. Juli 2019 um 12:44 Uhr ·
        Der Kommentar war an nkl.dr gerichtet
        iLike 1
  5. Thorsten 22. Juli 2019 um 12:16 Uhr ·
    Das Gerät hat dann die 2000,- Marke erreicht 😎😉
    iLike 9
  6. Tom 22. Juli 2019 um 12:18 Uhr ·
    Abgesehen davon, dass es HerTz heißt, wird das Gros der Experten hier keinen Unterschied erkennen oder weiß überhaupt, was diese Hertz so genau machen…
    iLike 12
    • Lukas Gehrer 22. Juli 2019 um 13:00 Uhr ·
      haha, thx ;-) korrigiert
      iLike 3
    • Sabina 22. Juli 2019 um 13:46 Uhr ·
      Den Untschied wird keiner Sehen, sowas sieht auf dem Papier gut aus und das wars und Akku sparen ist bei Apple ein Traum.
      iLike 2
    • Riyad 22. Juli 2019 um 15:48 Uhr ·
      Also ich sehe einen Unterschied gerade auch am PC sieht man den Unterschied sehr gut auch am Ipad Pro kann man den Unterschied sehen und ich finde es auch sehr angenehm für die Augen allerdings find ich es beim Ipad und IPhone nicht nötig sowas einzubauen
      iLike 4
  7. dgerber 22. Juli 2019 um 12:35 Uhr ·
    120 ❤️ Display – der ist gut 😂 vermutlich weil Heinrich Hertz eigentlich Heinrich ❤️ hiess.
    iLike 5
    • Lukas Gehrer 22. Juli 2019 um 12:59 Uhr ·
      haha, thx ;-) korrigiert
      iLike 5
  8. Ich0815 22. Juli 2019 um 12:49 Uhr ·
    Warum nicht einfach einen größeren Akku Einbauen? Das wäre mal innovativer. Dann würde das Handy auch mal 2 Tage halten
    iLike 3
    • SchwarzerHumor 22. Juli 2019 um 13:29 Uhr ·
      Mein XR tut das. Einfach die FB-Apps löschen.
      iLike 3
  9. valuk 22. Juli 2019 um 13:43 Uhr ·
    Wäre fett! Nur ich wünsche dass die Abo Falle und die Kosten unbedingt eingedämmt werden!
    iLike 1
  10. Dani H. 22. Juli 2019 um 13:50 Uhr ·
    120Hz ist einfach nur geil. Egal ob im Desktop Bereich oder Mobil. Nur die noch nie wirklich mit einem 144/120Hz Monitor gearbeitet haben, können auch nicht viel sagen.
    iLike 5
  11. Jan 22. Juli 2019 um 16:46 Uhr ·
    Es ist weder „fett“ noch „geil“, es ist beim iPhone ganz einfach überflüssig. Für die Schwanzlängenvergleicher scheint es wichtig zu sein.
    iLike 4
  12. Casi 22. Juli 2019 um 17:29 Uhr ·
    Und außerdem: da ist noch nichtmal das iPhone 2019 raus, da dreht sich schon alles um das iPhone 2020. Ich hätte dann gerne schonmal Infos über das iPhone 2022, wenn’s geht. Nach der nächsten Keynote heulen wieder alle rum: Nichts neues, alles schon bekannt, langweilig….
    iLike 2
  13. ZeroCool 22. Juli 2019 um 22:02 Uhr ·
    Hätte eigentlich gerne einen geilen SE Nachfolger, aber da glaube ich allmählich nicht mehr dran.
    iLike 3
    • Peter R. 23. Juli 2019 um 11:37 Uhr ·
      Nach dem die Smartphones immer größer und unhandlicher geworden sind, kommt vieleicht bald wieder der umgekehrt trennt :) . Eigentlich kann mann das iPhone SE so lassen wie es ist, einfach nur ein Display wie bei den anderen Symptome von Apple und schon hat man ein super tolles iPhone finde ich, oder nicht.
      iLike 3
      • ZeroCool 23. Juli 2019 um 17:08 Uhr ·
        Exakt, sehe ich genauso. Zumal man damit das günstigere Segment bedienen könnte.
        iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.