ANZEIGE: Home » Tellerrand » Spielen am großen Bildschirm: Apple TV vs. Desktop-PC

Spielen am großen Bildschirm: Apple TV vs. Desktop-PC

Der Streamingplayer Apple TV ist nicht nur dazu gedacht Filme und Musik zu streamen, sondern kann ihn in Verbindung mit Apple Arcade, dem App Store und Controller als Spielkonsole verwenden. Wie und was man auf dem Apple TV spielen kann, zeigen wir hier. Und dann zeigen wir auch noch, welche Kategorien am Apple TV eher nicht vertreten sind, wo es also sinniger ist, am Computer zu spielen.

Empfehlenswert ist der Apple TV 4K wegen der Zukunftssicherheit, dem verbauten Apple A10X Fusion Prozessor, 3 GB RAM, Bluetooth 5.0 und Gigabit-Ethernet. Er kann an einen Fernseher mit Full HD-Auflösung oder 4K angeschlossen werden. Wie Sie den Streamingplayer als Spielkonsole nutzen können, erfahren Sie in unserem informativen Artikel und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Besonders Spieler wird die Möglichkeit freuen Apple TV für Gaming nutzen zu können.

Welches Apple TV Modell wird benötigt?

Der Apple TV 4K mit 64 GB Speicher ist die ideale Wahl wegen dem starken Prozessor, Arbeitsspeicher, Anschlüsse und 4K-Wiedergabe. Auf dem TV-Gerät werden Filme und Spiele in einer brillanten 4K HDR-Auflösung wiedergegeben und durch Dolby Atmos Sound eine erstklassige Soundwiedergabe geboten. Bedient wird er mit der Sprachassistentin Siri, Fernbedienung und dem Controller. Das Kontrollzentrum unterstützt mehrer Nutzer, womit Familienmitglieder nur jeweils die Inhalte ihres Profils sehen, abrufen und neuen Content hinzufügen können. Die Apple TV App macht die Bedienung zu einem Kinderspiel.

Unterstützte Controller

Von Apple TV werden die Microsoft XBox One Controller, Sony DualShock 4 und MFI-Controller unterstützt. Bei MFI handelt es sich um “Made for iPhone/iPad” und sind Gamepades von Drittherstellern, die mit dem Streamingplayer, iPad und iPhone problemlos funktionieren. Die Verbindung zu Apple TV wird per Bluetooth aufgebaut und ist innerhalb von maximal 30 Sekunden erledigt. Bei Multiplayer-Games lassen sich mehrere Controller verbinden, denn auf einen USB-Anschluss verzichtete Apple bei seinem Streamingplayer.

Browserspiele: Hier braucht es einen Desktop-PC

Leider unterstützt das Apple TV von Apple keine normalen Browserspiele wie jene von Plarium. Safari-Browser oder ähnliche Programme. ausführen möchten. Dann empfehlen wir doch eher einen richtigen Computer. Man kann also die ganzen Browserspiele, seien das auch noch so große Klassiker aus der Branche sowie die ganzen Mini-Spiele von Seiten wie Spielen.com erst richtig auf einem Computer spielen. Dies gilt übrigens auch für das Thema Glücksspiel und Online Casinos, da diese meist nicht über den App Store von Apple abgefeuert werden. Wer also Online Blackjack oder Online Roulette bei Anbietern wie Netbet spielen möchte, der schaut beim Apple TV ins Leere. Der große Bildschirm des TV kann da noch so toll wirken. Hierfür sind ein Desktop-PC, ein iMac sowie sämtliche Laptops besser geeignet. Hier müssen Sie eben entscheiden, auf was es Ihnen ankommt und welche Spiele Sie gerne spielen.

Apple Arcade

Seine Spieleplattform Apple Arcade (Affiliate-Link) bietet für 4,99 Euro monatlich eine breite Auswahl an über 100 Games aus den unterschiedlichsten Genres, die sich mit Apple TV und einem Controller wunderbar auf dem 4K-Fernseher spielen lassen. Die Spiele sind für das iPhone, iPad, Mac und Apple TV verfügbar. Laufend kommen neue Spieltitel hinzu.

Wenn ein Spiel auf der Set-Top-Box begonnen wird, kann es nahtlos auf dem iPad weitergespielt werden. Der Vorteil besteht in Apple Arcade darin, dass der Spieledienst von bis zu sechs Familienmitgliedern gemeinsam nutzbar ist. Auf Werbung und In-App-Käufe verzichtet Apple bewusst. Nach dem Download sind die Spiele auch offline verfügbar, falls mal kein WLAN-Hotspot in der Nähe sein sollte.

Spiele im App Store

Wem die Titel in Apple Arcade nicht reichen, dem sei ein Blick auf den App Store empfohlen, der eine große Auswahl an Spielen bietet. Interessant sind hier Games kleinerer Entwickler wie etwa das Storygame Sky. Viele Klassiker gibt es hier und einige kostenpflichtige Spieltitel, die zum entspannten Zocken am Abend auf Apple TV einladen.

Fazit

Der Kauf eines Apple TV 4K für rund 214 Euro kann sich für Spieler lohnen, die mit dem Streamingplayer ihr Lieblingsfilme schauen und nach einem spannenden Film noch eine Runde mit ihren Freunden spielen wollen.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.