Home » Betriebssystem » Nachtmodus in iOS 9.3: Nicht auf allen Geräten verfügbar

Nachtmodus in iOS 9.3: Nicht auf allen Geräten verfügbar

Die wohl größte Neuerung des in dieser Woche in die Testphase gestiegenen Update auf iOS 9.3 ist der Nachtmodus. Apple ermöglicht es Nutzern – bei Bedarf oder nach Plan – den Blauanteil des Displays zu verringern und damit die Augen zu schonen. Unterstützt werden aber nicht alle Geräte.

Wie sich herausgestellt hat, benötigt der Nachtmodus ein Gerät mit einem 64 Bit-Prozessor. So benötigt man beim iPhone mindestens ein iPhone 5s, um den Modus ausprobieren zu können – iPhone 5 und 5c Nutzer blicken hier ins Leere. Beim iPad wird mindestens ein iPad Air bzw. ein iPad mini 2 vorausgesetzt.

Die Einschränkungen hat Apple so nicht kommuniziert. Dennoch ist sie mit Blick auf die Geräteleistung nachvollziehbar.

iOS 9-Geräte ohne Nachtmodus

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

51 Kommentare zu dem Artikel "Nachtmodus in iOS 9.3: Nicht auf allen Geräten verfügbar"

  1. Hugu 16. Januar 2016 um 10:03 Uhr ·
    Na ja, blöd, aber ist halt so ? Wird das iPhone 5 iOS 10 denn noch kennenlernen?
    iLike 24
    • Apple 16. Januar 2016 um 10:06 Uhr ·
      Glaub nicht
      iLike 7
    • like 16. Januar 2016 um 10:10 Uhr ·
      Das 6 find ich müll und ausserdem sieht es scheisse aus. Ich warte auf das 7er
      iLike 13
      • BeardMan 16. Januar 2016 um 11:22 Uhr ·
        und im September dann ein Kommentar von dir: „Das 7er sieht scheisse aus, ich warte auf das 8er“? lol.
        iLike 12
      • DiscoDenis 16. Januar 2016 um 11:46 Uhr ·
        Habe gehört das Sagem tolle Handys baut!
        iLike 5
      • . 16. Januar 2016 um 12:36 Uhr ·
        Ich hab noch nie was von Sagem gehört
        iLike 4
      • neo70 16. Januar 2016 um 11:23 Uhr ·
        das ist eindeutig Geschmacksache. Falls Dir das 7er auch nicht gefällt, wartest Du dann wieder zwei Jahre auf das 8er???
        iLike 4
      • Mi 16. Januar 2016 um 11:41 Uhr ·
        Wieso nicht?
        iLike 1
      • Linus 16. Januar 2016 um 11:27 Uhr ·
        warte nicht, kauf dir lieber ein Android Smartphone. ?
        iLike 6
      • Eedd97 17. Januar 2016 um 19:53 Uhr ·
        Die Antwort (der Komentar) ist an der falschen Stelle, obwohl ich sie auf einen anderen Kommentar geben wollte… Warum??
        iLike 0
    • Max 16. Januar 2016 um 10:11 Uhr ·
      Jaaaaaaaa ginau !!!! Genau wie mein iPhone 6 es Rechenleistungstechnisch nicht schaffen würde diese liveview Bilder oder wie sie nicht heißen vom 6s abzuspielen, wenn man quasi mit dem Finger auf dem Display bleibt und das Kamera Fotos die Sekunden vor dem Video anzeigt. Ist klar Apple, die Einstellung geht ganz zufällig nur auf 64Bit Geräten, deshalb konnte mein alter iPod Touch das schon mit Jailbreak ?
      iLike 52
      • Max 16. Januar 2016 um 10:12 Uhr ·
        Sorry, schnell schnell mit dem Handy getippt ?
        iLike 8
      • Matthias 16. Januar 2016 um 10:42 Uhr ·
        Das iPhone 6 spielt Live-Bilder ab. Es kann diese nur nicht erstellen. Aber wenn ich mit meinem iPhone 6s meine Freundin ein Live-Bild schicke, dann kann sie das abspielen. Mit dem iPad Air klappt das übrigens auch.
        iLike 24
    • mrpc0815 16. Januar 2016 um 10:13 Uhr ·
      Ich denke mal schon. iOS 9 lief ja auch bis zum iPhone 4s. Darum glaube ich nicht, das Apple den Support gleich für 2 Geräte einstellt
      iLike 12
    • M.K 16. Januar 2016 um 10:46 Uhr ·
      Komisch dass es f.lux schon seit Ewigkeiten gibt und es damals auch schon wunderbar ohne Einschränkungen funktioniert hat. ?
      iLike 17
    • inu 16. Januar 2016 um 13:26 Uhr ·
      Wer mit antiquierter Technik arbeitet, darf sich über Funktionseinschränkungen nicht beklagen. Punkt.
      iLike 4
      • Lucas 16. Januar 2016 um 14:07 Uhr ·
        Ist euch aufgefallen, dass Indtagram „3DTouch nachgerüstet hat“? Man muss einfach mit dem Finger auf Bildern länger draufbleiben und es wird erkannt
        iLike 5
  2. Biiiinnnoo 16. Januar 2016 um 10:09 Uhr ·
    Yessss 5S
    iLike 15
  3. neo70 16. Januar 2016 um 10:13 Uhr ·
    Auch wenn mich diese Einschränkung nicht direkt betrifft, wäre es sehr interessant zu wissen, warum 64Bit für den Nachtmodus eine zwingende Voraussetzungen ist.
    iLike 17
    • Marc 16. Januar 2016 um 10:36 Uhr ·
      Das apple geld verdient haha
      iLike 24
      • neo70 16. Januar 2016 um 17:10 Uhr ·
        Die Antwort war zu erwarten.
        iLike 4
  4. It'sApple 16. Januar 2016 um 10:14 Uhr ·
    Hoffentlich schließen Sie diese Geräte (z.B. iPhone 5c) auch nicht von iOS 10 aus.
    iLike 11
  5. 16. Januar 2016 um 10:15 Uhr ·
    Sollte auf jeden Fall. 4 Jahre garantiert Apple in der Regel.
    iLike 2
  6. Ahmet 16. Januar 2016 um 10:35 Uhr ·
    Weiss einer vllt wan das Release Date für iOS 9.3 ist
    iLike 2
    • Apple 16. Januar 2016 um 22:51 Uhr ·
      Keiner hier weiss es nur apple weiss es
      iLike 0
  7. Ert 16. Januar 2016 um 10:44 Uhr ·
    Ich liebe mein iPhone 5s :-)
    iLike 11
    • roffl 16. Januar 2016 um 12:25 Uhr ·
      Ich meins auch. Ich finde die 4″ beim Display nach wie vor perfekt!
      iLike 5
    • TostyZ 19. Januar 2016 um 21:08 Uhr ·
      Ich auch :)
      iLike 0
  8. Hein 16. Januar 2016 um 10:46 Uhr ·
    Ende bis Sonnenaufgang habe ich bei mir nicht. Kann nur Uhrzeit von bis einstellen. Warum?
    iLike 0
    • Bort 16. Januar 2016 um 11:47 Uhr ·
      weil es ne beta ist
      iLike 2
    • LaZerman 16. Januar 2016 um 12:39 Uhr ·
      Du musst automatische Zeitzone aktivieren. Dann kannst du es auswählen.
      iLike 4
  9. GRLK 16. Januar 2016 um 10:51 Uhr ·
    pures marketing von apple. wenn ihnen performance wirklich am herzen liegen würde, dann hätten sie die alten iphones nicht mittels neuer software so stark ausgebremst.
    iLike 11
  10. duerinGS 16. Januar 2016 um 11:13 Uhr ·
    So ein Hype wegen einem Nachtmodus. Da kann ich nur den Kopf schütteln. Wenn ich müde bin, dann fallen mir die Augen zu und fertigt. Oder garantiert mir Apple jetzt, dass ich zukünftig auf jeden Fall zeitnah einschlafe? Wäre dann wohl ein „Must have-Argument“ für alle Leute mit Schlafstörungen. Und das nicht mehr alle iDevices unterstützt werden ist doch klar, Apple will schließlich die neuen Modelle an den Mann/die Frau bringen.
    iLike 6
    • neo70 16. Januar 2016 um 17:13 Uhr ·
      Eine durchweg positive Erweiterung!!! Viele wollen vor dem Schlafen noch lesen. Der hohe Blauanteil im Display ist da kontraproduktiv. Somit ist der Hype durchaus gerechtfertigt.
      iLike 7
      • Hu 16. Januar 2016 um 17:54 Uhr ·
        Und von dieser „wissenschaftlichen“ Erkenntnis weißt du erst, seit Apple es integriert und jeder plappert es nun nach und feiert Apple als Innovator.
        iLike 2
      • LeSansTalents 16. Januar 2016 um 19:43 Uhr ·
        iBook hat doch schon ein Nachtmodus (wenn es ums Lesen geht)
        iLike 2
      • neo70 17. Januar 2016 um 17:52 Uhr ·
        @Hu, was willst Du eigentlich? Ich habe das Gefühl, dass Du einfach nur Stress suchst.
        iLike 1
    • Pat 17. Januar 2016 um 16:32 Uhr ·
      Schlafprobleme! :D ich werde berichten ob es hilft xD
      iLike 0
  11. Mrcel 16. Januar 2016 um 11:40 Uhr ·
    Ich denke nicht, dass das es nicht auf allen Geräten unter 5s laufen würde… Allerdings will Apple sicherlich nicht riskieren, das es zu Performance Einbußen kommen könnte! Dann wäre das Gejammer wieder groß! Apple zeigt eine unangefochtene Update Politik, nur kann man Hardwarebedingt nicht alles auf älteren Geräten laufen lassen… Die Leute die jetzt wieder meckern, wechselt zu Android, da bekommt ihr nach 1. Jahr keine Updates mehr ;)
    iLike 6
    • o.wunder 16. Januar 2016 um 21:54 Uhr ·
      Die Farbtemperatur einzustellen benötigt auch verdammt viel Energie… Wuuuuaaaaahhhh
      iLike 3
      • Mrcel 17. Januar 2016 um 14:48 Uhr ·
        Weisst du, was da vielleicht alles mit dranhängt? Sicherlich wäre es ohne weiteres möglich, aber sie werden sich schon was dabei gedacht haben ;)
        iLike 0
  12. Philipp 16. Januar 2016 um 11:52 Uhr ·
    Ich bin Beta Tester und ich finde die Idee gut, aber scheiße umgesetzt
    iLike 1
  13. Garn 16. Januar 2016 um 12:03 Uhr ·
    Mein Gott, man könnte denken, Apple hätte die Welt neu erfunden. Dieses Theater um einen sinnlosen Nachtmodus.
    iLike 6
  14. Graf 16. Januar 2016 um 15:14 Uhr ·
    Einmal , immer !
    iLike 6
  15. Lucky 16. Januar 2016 um 15:22 Uhr ·
    Trotzdem angenehm, ich nutze es seitdem. In der Beta schaltet es sich ohne Zeitplan jedoch manchmal von allein ab. Wird schon noch, Beta halt.
    iLike 0
  16. Momax 16. Januar 2016 um 17:34 Uhr ·
    Warum muss apple ab dem iPhone5 diese Funktion raus nehmen ? Aus welchem Grund den bitte? Und apple soll Blos nicht sagen das es technisch nicht möglich ist, denn es ist technisch möglich wie man am jailbreak sieht.
    iLike 0
  17. o.wunder 16. Januar 2016 um 21:51 Uhr ·
    Ah ja, um die Farbtemperatur eines Bildschirms einzustellen, benötigt Apple eine 64 Bit CPU? Ich frage mich wie sie es bisher geschafft haben überhaupt bunte Bilder mit 32 Bit CPUs darzustellen… Wenn es nicht so traurig wäre…
    iLike 5
  18. Designer 16. Januar 2016 um 21:51 Uhr ·
    Ich hab noch mein iPhone 5S und bin mega zufrieden damit, daher überspringe ich das iPhone 7 und warte lieber auf das iPhone 7S
    iLike 3
    • Der_rico 17. Januar 2016 um 21:21 Uhr ·
      Hatte jetzt zwei Monate das 6s und ich bin zu der Erkenntnis gekommen es wieder zu verkaufen und mein 5s weiter zu nutzen. Es liegt einfach besser in der Hand und man hat nicht ständig Angst, dass es mal runter fällt.
      iLike 1
  19. Eedd97 17. Januar 2016 um 19:52 Uhr ·
    Ich auch nicht?
    iLike 0
  20. Zahnstocher 19. Januar 2016 um 07:01 Uhr ·
    FLUX funktionierte auch tadellos auf dem iPad 3 oder dem iPhone 5 , ohne jeglichen Performance Verlust … Echt krass wie Apple wieder hier „trickst“ ?
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.