Home » Betriebssystem » Schließt WebKit-Lücke und sollte geladen werden: iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 für alle Nutzer veröffentlicht

Schließt WebKit-Lücke und sollte geladen werden: iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 für alle Nutzer veröffentlicht

Apple hat gerade ein Update für alle Nutzer von iOS 14.4 veröffentlicht. iOS 14.4.1 bringt wichtige Sicherheitsupdates für alle Nutzer, deren konkrete Details noch nicht bekannt sind.

Gerade eben wurde ein kleines, aber offenbar wichtiges Sicherheitsupdate für iOS 14 veröffentlicht. iOS 14.4.1 kann ab sofort von allen Nutzern geladen und installiert werden. Wenn ihr das Update auf iOS 14.4.1 noch nicht seht, geduldet euch noch einige Minuten.

Apple bringt wichtige Verbesserungen bei der Sicherheit

Mit dem Update auf iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 schließt Apple eine Lücke in WebKit, der Browser-Engine, die in Safari steckt und auch zur Anzeigen von Websites in anderen Apps genutzt wird. Diese Lücke eröffnet einem manipulierten Webdokument laut Apples entsprechendem Supportdokument  die Option, schädlichen Code auf den Mac zu bringen und auszuführen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "Schließt WebKit-Lücke und sollte geladen werden: iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 für alle Nutzer veröffentlicht"

  1. baumhaus 8. März 2021 um 19:20 Uhr ·
    Das ist seltsam und vorbildlich zugleich, wo doch iOS 14.5 bereits in der finalen Phase der Entwicklung ist und man die Patches einfach hier hätte unterbringen können. Aber da sieht man auch mal wieder den Qualitätsunterschied zwischen iOS und Android (Pixels vielleicht ausgenommen) 👍
    iLike 33
  2. günni 8. März 2021 um 19:29 Uhr ·
    So sehe ich das auch,sehr gut Apple
    iLike 10
  3. Hydo 8. März 2021 um 19:32 Uhr ·
    😂😂😂😂😂
    iLike 0
  4. Club 8. März 2021 um 19:38 Uhr ·
    Apple bringt ein Sicherheitsupdates und die Fan Boys Flippen aus 😂😂😂😂😂
    iLike 7
    • Fanboy 9. März 2021 um 13:41 Uhr ·
      ….was hat ein positives Feedback mit ausflippen zu tun.? Da ist Dein Kommentar doch um einiges fragwürdiger 😉
      iLike 6
  5. Paul 9. März 2021 um 16:47 Uhr ·
    Bei mir saugt jenes Update den Akku meines iPhones (12 Pro) und iPads (Pro 2. Generation) extrem schnell leer🙄 bei wem ist das noch so?
    iLike 0
    • Stanger 9. März 2021 um 20:08 Uhr ·
      Zu mal dein FB abschaffen dann gehts auch wieder das saugt am meisten
      iLike 0
  6. günni 9. März 2021 um 16:55 Uhr ·
    Nö,bei mir nicht.Alles im grünen Bereich,IPhone 12 mini
    iLike 0
  7. Steffix 9. März 2021 um 22:09 Uhr ·
    Bei iPad 12.9 2020, iPad Mini, iPad Air, iPhone 11 Pro und iPhone X keine Akku Probleme mit dem Update.
    iLike 0
  8. Martin‘83 12. März 2021 um 12:09 Uhr ·
    Seid dem Update habe ich massiv Probleme mit dem Akku ( iPhone 11 ) hat jemand das selbe Problem?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.