JKR KR 1000 kaufen: Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher für euer iPhone, iPad oder Mac

JKR KR - 1000

Mit Bluetooth kann man so gut wie alles verbinden. Aber seitdem Apple beim iPhone den Klinkenstecker entfunden hat, gab es nie einen häufigeren Grund, zu kabellosen Kopfhörern zu greifen. Da haben wir heute einen von euch, den JKR KR 1000. Er ist ziemlich günstig, aber dennoch mit so ziemlich allem kompatibel.

Eine Boombox zum Mitnehmen

Der JKR KR 1000 ist alles Mögliche auf einmal. Er ist ein Bluetooth-Stereo-Lautsprecher, kann aber dank seines integrierten MP3-Players auch ohne externe Tonquelle betrieben werden. Durch seinen integrierten Akku ist er tragbar und dennoch relativ leicht.

JKR KR - 1000

JKR KR – 1000

Im JKR KR 1000 kommen zwei Lautsprecher für Stereo-Sound zum Einsatz, die jeweils einen weiten Frequenzbereich abdecken können, inklusive Bässen. Die Frequenzen liegen zwischen 150 Hz und 18 kHz. Externe Geräte lassen sich per AUX, Micro-USB oder Bluetooth 4.1 anschließen. Mit einer Micro-SD-Karte (bis zu 32 GB) wird er zu einem Stand-Alone-MP3-Player. Alternativ kann auch eine Tonquelle via 3,5-mm-Klinke angeschlossen werden.

Die maximale Leistung der Lautsprecher beträgt 20 Watt. Der Akku fasst eine Kapazität von 4400 mAh bei 6,6 V – das reicht für eine Wiedergabezeit von etwa 4 Stunden. Nach 4 bis 5 Stunden ist er wieder aufgeladen. Im Standby kann er bis zu 48 Stunden verharren. Die Lautsprecher-Impedanz liegt bei 4 Ohm.

Dreh den Saft auf!

Wenn ihr euch für den JKR KR 1000 interessiert, werdet ihr ab sofort bei Gearbest fündig. Dort kostet er aktuell nur 31,14 Euro und kommt dann zu euch nach Hause.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.