iTunes Karten: 15 Prozent Rabatt in Deutschland und Österreich

itunes karten

Hand aufs Herz: kauft irgendjemand von euch im iTunes Store noch normal ein? Ich hoffe nicht, denn im Grunde gibt es jede Woche irgendwo im Lande Rabatte. So auch diese Woche und diesmal können sich auch Leser aus Österreich freuen.

iTunes Karten Aktion bei Interspar

Bild von Wolfgang G.

In Deutschland erhält man beim Händler ok.- derzeit einen Rabatt von 15 Prozent auf iTunes Guthabenkarten im Wert von 15 bis 500 Euro. Die Aktion gilt noch bis Sonntag, den 1. Oktober 2017. Bitte achtet darauf, es kann durchaus sein, dass es sich dabei um eine regionale Aktion handelt. Fragt bitte also vor dem Kauf bei den Damen und Herren an der Kasse, ob die Filiale auch wirklich mitmacht.

Wer keinen ok.- bei sich in der Nähe hat, kann sein Glück beim Netto Marken-Discount versuchen. Dort erhaltet ihr immerhin 10 Prozent auf die iTunes Guthabenkarten im Wert von 25 €, 50 € und 100 €.

Aktionen auch in Österreich

Unser Leser Wolfgang G. hat uns gemailt und uns netterweise darauf hingewiesen, dass es ab heute 15 Prozent Rabatt auf iTunes Guthabenkarten im Wert von 25 €, 50 € und 100 € gibt. Dazu müsst ihr nur zu interspar. Die Aktion gilt noch bis einschließlich 4. Oktober.

Bis Samstag, den 30. September, könnt ihr auch bei Libro iTunes Karten mit Rabatt shoppen. Hier erhaltet ihr allerdings „nur“ einen Bonus in Höhe von 15 Prozent. „Nur“, weil das umgerechnet ein Rabatt von 13 Prozent sind. Somit kommt ihr bei interspar günstiger weg.

Wenn auch euch eine Aktion aufgefallen ist, zögert nicht und lasst uns alle daran teilhaben. Schreibt uns dafür eine E-Mail oder geht direkt ins Forum.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ron Schäfer
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.