Home » iPhone » iPhone X: Größeres Display, größerer Akku

iPhone X: Größeres Display, größerer Akku

iPhone X hinten

Das iPhone X kommt mit starkem Akku. Den braucht es auch, denn die innovativen Komponenten schlucken viel Energie. Der Arbeitsspeicher ist, wie bereits zuvor berichtet, drei GB groß und entspricht der RAM-Größe des iPhone 8 Plus und iPHone 7 Plus.

Das ab dem 27. Oktober vorbestellbare iPhone X (Affiliate-Link) wird mit einem Akku ausgestattet sein, der nochmals einen Tick mehr Kapazität hat als der im iPhone 8 Plus und deutlich mehr als die Batterie im iPhone 8. Wie Steve Hemmerstorfer nun twitterte, fasst der iPhone X-Akku 2.716 mAh.

Im iPhone 8 Plus ist ein 2.691 mAh-Akku verbaut und das iPhone 8 kann voll geladen auf 1.821 mAh zugreifen, was etwas weniger ist, als in die Batterie des iPhone 7 passt. Dass der Akku des iPhone X etwas größer dimensioniert sein würde, war bereits bekannt, Apple hatte auch „Erstaunliches“ zur Laufzeit versprochen. Vermutet wird nun allerdings, dass vor allem die neuen Technologien im iPhone X so viel Strom schlucken. So ist OLED zwar grundsätzlich energiesparender als LCD, das Display ist mit 5,8 Zoll aber auch größer als jedes iPhone-Display zuvor. Und schließlich dürfte der komplexe Face ID-Sensor recht energiehungrig sein, zumal er auch äußerst häufig benutzt werden dürfte. Die duale Kamera mag ein Quantensprung der Smartphone-Fototechnik sein, doch auch ihr Strombedarf fällt dementsprechend aus.

Wie genau die einzelnen Komponenten sich in der Energiebilanz schlagen, werden wohl erste detaillierte Analysen im Alltag und von Hardwarespezialisten nach dem Verkaufsstart im November zeigen.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

18 Kommentare zu dem Artikel "iPhone X: Größeres Display, größerer Akku"

  1. Iv 26. September 2017 um 14:32 Uhr ·
    Wenn man den eins bekommt und man die Chance hat es vorzubestellen dann kann man auch mal über einen Test schreiben aber das was Apple im Moment macht schadet mehr und vergrault die Leute ( was ich auch verstehen kann )
    iLike 0
  2. Iv 26. September 2017 um 14:34 Uhr ·
    Vielleicht brauchen Sie auch mal so einen bumms vor den Buck damit sie mal aufwachen 👍
    iLike 1
  3. Mahmud 26. September 2017 um 14:49 Uhr ·
    Ich bin mal auf den verkauf vom ippone X gespannt
    iLike 0
    • Tannauboy 26. September 2017 um 15:30 Uhr ·
      Vermute, dass die Vorbestellungen geringer Ausfallen als die Jahre zuvor, da viele Leute das iPhone erst real testen und sehen wollen und erst anschließend entscheiden, ob das „Ding“ die 1300€ wert ist. – inkl. mir 🙄
      iLike 3
  4. Thomas 26. September 2017 um 16:14 Uhr ·
    Ich muss gestehen, dass mir die richtige Innovation aus dem Hause Apple einfach fehlt. Die Face ID als revolutionär zu feiern ist eig. schon ein Witz, denn Samsung hat das längst auf dem Markt gebracht und das schon vor einiger Zeit. Ich bin mittlerweile Samsung User geworden aber blicke immernoch mit einem erwartungsvollen Auge in Richtung Apple – leider werde ich meist entäuscht. Viele Grüße Thomas von http://www.rudergeräte-vergleich.de
    iLike 2
  5. Apple Fire 26. September 2017 um 16:42 Uhr ·
    Lieferbar Ende April , Apple ist echt eine Witz und lach Firma geworden . Und dann ein 8er im 7er Kleid verkaufen wollen , und das X nicht bestellbar geschweige lieferbar . Sauber , weiter so .
    iLike 0
  6. Peter ohne Wolf 26. September 2017 um 17:04 Uhr ·
    Mehr Akku ist immer gut.
    iLike 0
    • inuli 26. September 2017 um 17:27 Uhr ·
      Du sagst es.
      iLike 0
  7. inuli 26. September 2017 um 17:10 Uhr ·
    bƒdc
    iLike 0
  8. inuli 26. September 2017 um 17:10 Uhr ·
    test
    iLike 0
  9. Eisenfu 26. September 2017 um 17:24 Uhr ·
    Ich sage nur iPhone 6 Plus Akku =2900mAh
    iLike 1
  10. keineAhnung 26. September 2017 um 17:31 Uhr ·
    Den Akku bitte einmal in das normale 8er und ich wär dabei… der Akku in den kleinen Geräten ist nämlich echt eine Zumutung.
    iLike 1
  11. Franz 26. September 2017 um 17:44 Uhr ·
    Bitte genauer informieren: Display ist nicht größer, anderes Format = andere Diagonale, Fläche entspricht iPhone 8 Plus
    iLike 0
  12. macer 26. September 2017 um 18:23 Uhr ·
    Na ja Was ist denn an dem X innovativ??? Fällt mir absolut nix ein
    iLike 0
    • Apple Fire 27. September 2017 um 08:07 Uhr ·
      Mir auch nicht
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.