iPhone-Verkäufe nähern sich der Milliarden-Grenze

Im Rahmen des Apple Watch-Events am 9. März gab Apple Chef Tim Cook bekannt, dass bereits 700 Millionen iPhones verkauft werden konnten. Aktuellen Prognosen zufolge, die unter anderem auf Hochrechnungen und bereits veröffentlichtem Zahlenmaterial basieren, dürfte das eine Milliardste iPhone im Juni oder Juli 2016 verkauft werden.

body_steve-jobs_1.jpg__640x360_q85

Apple nennt im Rahmen der Quartalsberichte jeweils die genauen Zahlen der iPhone-Verkäufe. Seit dem Start des iPhones unter der Ära von Steve Jobs bis jetzt, wo Tim Cook das Unternehmen weiterführt, wurden schon mehr als 700 Millionen Apple Smartphones verkauft. Die bereits veröffentlichten Zahlen, lassen sich auf Apples Pressewebsite nachschlagen. Leitet man nun noch anhand des Zahlenmaterials die Verkaufstrends ab, gibt es eine einigermaßen sichere Prognose für den neuen Meilenstein.

Sergiu Gatlan von Softpedia hat sich einmal die Mühe gemacht und in die Einzelheiten gestürzt. Den Hochrechnungen zufolge wird Apple also bis Ende 2015 genau 857,7 Millionen iPhones verkaufen. Im Juni oder Juli 2016 wird Apple dann das eine Milliardste iPhone an den eine Milliardsten Kunden versenden. Bis Ende 2016 wird der Konzern den aktuellen Schätzungen zufolge dann 1.142.230.000 iPhones verkauft haben. Das sind unglaubliche Zahlen, die nach wie vor zeigen, welchen Stellenwert das iPhone bei Apple genießt und wie sehr der Konzern stets davon angetrieben wird, das Gerät bestmöglich weiterzuentwickeln.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Michael Kammler
twitter Google app.net mail

31 Kommentare zu dem Artikel "iPhone-Verkäufe nähern sich der Milliarden-Grenze"

  1. NilsKr 5. Oktober 2015 um 11:26 Uhr ·
    Mach ma nen‘ Artikel über das bald kommende Apple Phone
    iLike 16
    • TM 5. Oktober 2015 um 11:30 Uhr ·
      Da kommt nix so bald. Das nächste Telefon von Apple wird das iPhone 7 im September 2016
      iLike 40
      • Ko 5. Oktober 2015 um 21:52 Uhr ·
        Würde gern was über nen neuen Mac Pro erfahren ..
        iLike 3
    • Mikett 5. Oktober 2015 um 11:48 Uhr ·
      Und hoffentlich mit größeren Akku, das wäre super!!!!
      iLike 15
      • felix 5. Oktober 2015 um 12:43 Uhr ·
        Also mein iPhone hält genauso lange durch wie das 6er mit größerem Akku. Kann die Aufregung nicht verstehen
        iLike 15
      • Apfelmann 5. Oktober 2015 um 14:26 Uhr ·
        Stimmt. Akku ist echt gut.
        iLike 6
    • Fischer5182 5. Oktober 2015 um 14:48 Uhr ·
      „Mach ma“…?! Wo kommst du denn her?! Größerer Akku, dünner, größer hier, kleiner da…meine Fresse. Das iPhone ist gut so, wie es jetzt ist, Punkt! ;)
      iLike 8
    • Patrick 7. Oktober 2015 um 13:40 Uhr ·
      Milliardste iPhone geschenkt als Auktion
      iLike 0
  2. RS 5. Oktober 2015 um 11:29 Uhr ·
    Ich glaube ja eher, dass es 1.141.756.251,3 verkaufte iPhones bis Ende 2016 werden. Wie kann man denn bis in die zehntausend genau schätzen für ein Jahr. Die Analysten verschätzen sich ja teilweise um Millionen in nur einem Quartal.
    iLike 13
    • capt1n 5. Oktober 2015 um 12:00 Uhr ·
      Meinst du wirklich das ,3 iPhones verkauft werden? :D ;)
      iLike 5
      • Thomas 5. Oktober 2015 um 14:26 Uhr ·
        Ersatzteile :D
        iLike 8
    • KANE 5. Oktober 2015 um 13:16 Uhr ·
      Deshalb nennt man es auch Schätzung :-) Man muss es ja nicht so ernst nehmen.
      iLike 3
  3. Sven 5. Oktober 2015 um 11:35 Uhr ·
    Wenig Geld auch
    iLike 1
  4. clsmooth 5. Oktober 2015 um 11:47 Uhr ·
    Zitat: „welchen Stellenwert das iPhone bei Apple genießt“ und was ist mit allen anderen. Warum hört man nichts von Verkaufszahlen in Sachen Macbooks, iMac, Mac Mini, Mac Pro usw. und vor allem warum gibt es auch kaum Updates in Sachen Hardware. Bei manchen Geräte ist es schon seit Jahren so, wie z.B. beim Mac Mini, den Thunderbolt Display oder auch Bluetooth Maus und Tastatur. Mir kommt es langsam so vor dass sich Apple fast nur noch auf das iPhone konzentriert und alle anderen Geräte vernachlässigt. Nur was macht dann Apple, wenn sich das iPhone nicht mehr so gut verkauft?
    iLike 2
    • Pepé 5. Oktober 2015 um 13:25 Uhr ·
      Das fragt sich die Börse auch! Sinkende iPhone-Zahlen +vernachlässigte Peripherieprodukte=Nokia (auch wenn ich so eine Entwicklung nicht erhoffe)
      iLike 3
      • Mattes 5. Oktober 2015 um 14:48 Uhr ·
        Stimmt Nokia hat nie wirklich viele iPhones verkauft…
        iLike 13
  5. capt1n 5. Oktober 2015 um 12:01 Uhr ·
    Das zeigt aber auch wie abhängig Apple von dem iPhone ist.
    iLike 6
  6. DaM 5. Oktober 2015 um 12:18 Uhr ·
    …seit den letzten Generationen merk ich nix mehr davon, dass Apple bestrebt wäre, das iPhone bestmöglich weiterzuentwickeln. Ich seh nur noch einen Pfusch nach dem anderen.
    iLike 10
    • felix 5. Oktober 2015 um 12:44 Uhr ·
      Was ist bei dir der Pfusch?
      iLike 3
    • Nico 5. Oktober 2015 um 12:54 Uhr ·
      Kann die nur Zustimmen. Mein nächstes wird das Iphone7 sein. Aber auch nur, wenn sie es endlich hinbekommen den Akku größer zu machen. Die Dicke ist mir relativ egal. Und natürlich paar Verbesserungen und evtl neue Features. Da Apple sehr abhängig vom Iphone ist, müssen Sie sich bis nächstes Jahr einiges einfallen lassen.
      iLike 4
      • Zero-Day 5. Oktober 2015 um 12:58 Uhr ·
        Features hin oder her, eigentlich möchte ich ein gut aussehendes, schnelles, sicheres und vor allem stabiles Smartphone, deshalb greift man doch zu Apple
        iLike 3
    •  Bruder Leichtfuß 5. Oktober 2015 um 15:06 Uhr ·
      Pappnase!
      iLike 2
      • iFön 5. Oktober 2015 um 18:05 Uhr ·
        Du musst dein 6S nicht rechtfertigen. Jeder hat seine eigene Meinung.
        iLike 1
  7. Heinz 5. Oktober 2015 um 13:14 Uhr ·
    Ob das iPhone 7 ein grösseres Akku haben wird oder nicht kann man nur abwarten. Es fällt für mich, so wie für viele andere in den 2 Jahres Rhythmus des Vertrages. Da wird dann ein neues gekauft, egal ob man mit den „neuen Features“ 100% zufrieden ist oder nicht. Einfach auf das nächste zu warten ist mir dann definitiv zu lange.
    iLike 5
    • Pepé 5. Oktober 2015 um 13:36 Uhr ·
      @Heinz: Du kaufst Dir ein neues Handy nur weil es in den 2 Jahresrythmus fällt, auch wenn Du damit nur 5%-ig zufrieden bist?? Naja, jedem das seine… Ich freue mich jedesmal über mein handliches 5s und schlage erst wieder zu, wenn Apple Alternativen zu dem Phablet-Quatsch bietet.
      iLike 2
      • Boogieman 5. Oktober 2015 um 14:29 Uhr ·
        Da musst du aber lange warten. Ich denke nicht, dass Apple noch mal auf kleinere Displays umsteigen wird, es sei denn keiner kauft mehr die großen.
        iLike 5
      •  Bruder Leichtfuß 5. Oktober 2015 um 15:08 Uhr ·
        Alle die ich kenne, die ein 6er haben, wollen nicht wieder verkleinern ☝?️ Du kannst es dir wahrscheinlich nicht vorstellen, wie geil das fettere Display etc. ist …
        iLike 4
      • JD 5. Oktober 2015 um 17:54 Uhr ·
        @Pepe Das iPhone 6 ist doch noch kein Phablet Schau dir mal ein galaxy note an oder sowas … Da ist das iphone6 n witz
        iLike 2
      • Heinz 5. Oktober 2015 um 19:58 Uhr ·
        Pepe, mal so als Beispiel: bist du mit Deinem Auto 100% zufrieden? Nein ich glaube nicht. In einer Probefahrt fallen einem vielleicht nicht alle Sachen auf wie später im alltäglichen Gebrauch. Manche Sachen bemerkt man erst wenn man es eine weile in gebrauch hat. Und genau so ist es mit dem iPhone und allen anderen technischen Produkten. Ich kann mir die technischen Daten beim Release durchlesen und wenn mir diese gefallen dann könnte ich ja zuschlagen.
        iLike 2
  8. BayerAspirin 5. Oktober 2015 um 16:37 Uhr ·
    Wünsche mir einen Leistungsstärken Akku und ein größeres Display ( 6Zoll)
    iLike 1
  9. Boogieman 5. Oktober 2015 um 16:57 Uhr ·
    6 Zoll würde ich etwas zu groß finden. Aktuell habe ich das 6er, aber zur Vertragsverlängerung bekomme ich das 6S Plus und das ist super, aber größer wäre zu übertrieben! :)
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.