iPhone 6: Neue Lautstärke-Tasten und eingebautes Apple Logo

In der Nacht aufgekommene Fotos, die MacRumors auf seiner Webseite veröffentlichte und vom russischen Hersteller Feld&Volk stammen, lassen ein paar neue Informationen über die kommenden iPhone-Modelle da, über die man zumindest spekulieren kann.

So soll das iPhone 6 zunächst die bereits für das nächste iPad erwarteten, nach innen gedrückten Lautstärkeregler mitführen, die gleichzeitig auch in die Länge wachsen würden. Beides soll das versehentliche Drücken der Knöpfe verhindern. Platz für einen Seitenschalter ist hier weiterhin vorgesehen.

Zudem könnte Apple das iPhone 6 mit einem direkt in das Gehäuse eingelassenen Firmenlogo ausstatten. Bislang ist dieses nur aufpoliert. Laut Feld&Volk soll das Logo aus „einem kratzfesten Material“ bestehen, wie zum Beispiel Liquidmetall.

Als designtechnisch ungeschickte Maßnahmen würden wir eine solch leicht hervorstechende Kamera betrachten, wie sie bereits im aktuellen iPod Touch verbaut ist. Durch die Dünne des Gerätes würde die Linse nur noch durch einen außen angebrachten Kameraring beschützt werden.

Aufgrund der Tatsache, dass bereits zahlreiche Dummys mit einer derartigen Bauweise im Netz herumfliegen und die Bauteile mitunter gut nachgestellt werden können, müsst ihr die oben gezeigten Fotos nicht für bare Münze nehmen. Als durchaus interessant behalten wir zumindest die ersten beiden Spekulationen im Kopf…

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

41 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 6: Neue Lautstärke-Tasten und eingebautes Apple Logo"

  1. Maik 8. August 2014 um 07:57 Uhr ·
    Die Lautstärketasten wären so der Knaller. Nicht mehr diese wackligen Knöpfe. Herausstehende Kamera? Naja. Wenn’s nur so minimal ist wie beim iPod dann geht’s vllt
    iLike 12
    • Moritz 8. August 2014 um 08:57 Uhr ·
      Beim i phone 5s wackeln die Lautstärke tasten überhaupt nicht
      iLike 56
      • Alex0711 8. August 2014 um 09:14 Uhr ·
        Bei meinem 5s vom ersten Verkaufstag absolut nicht – bei meinem Austauschgerät vom Juni aber ordentlich
        iLike 6
      • Aschex 8. August 2014 um 12:24 Uhr ·
        Bei mir wackelt nix ( 5s )
        iLike 8
  2. Tester 8. August 2014 um 07:58 Uhr ·
    Auf die Kamera kann man verzichten
    iLike 5
    • Moritz 8. August 2014 um 14:11 Uhr ·
      Dann bräuchtest du aber genau genommen auch gar kein Smartphone ;)
      iLike 19
  3. Carsten 8. August 2014 um 08:04 Uhr ·
    Eine Kamera mit Linsen kann nicht unendlich dünn werden. Insofern kann es durchaus sein, dass sie hervorstehen wird. Nicht schön und bald nicht mehr selten.
    iLike 21
    • Tester 8. August 2014 um 08:41 Uhr ·
      Ein Gehäuse kann auch nicht unendlich drin werden:)
      iLike 4
      • Nick 8. August 2014 um 11:26 Uhr ·
        Vor allem muss das Gehäuse nicht unendlich dünn werden. Ich weiß nicht, was Apple mit diesem Schlankheitswahn bezwecken will. Vielleicht brauchen die halt irgendein weiteres Argument für die Keynote, weil sonst die Feature-Liste etwas zu dünn wird ;) jedenfalls ist es dumm, dass Gehäuse noch dünner zu machen, lieber so dick belassen, und dafür die Kamera mit dem Gehäuse bündig lassen und einen dickeren und stärkeren(!) Akku verbauen.
        iLike 31
      • WePe 8. August 2014 um 12:05 Uhr ·
        @Nick: Guter Kommentar! Stoppt den Apple Schlankheitswahn – mehr Akku statt immer dünner!
        iLike 9
      • Bernhard Schibuski 8. August 2014 um 19:13 Uhr ·
        Vor allem wäre es insgesamt nicht gerade konsequent…wenn man die Lautstärketasten nach innen legt um versehentliches bedienen zu vermeiden, dann aber die Kamera hervorstehen lässt.
        iLike 1
  4. Micha 8. August 2014 um 08:34 Uhr ·
    Früher sollten Handys immer kleiner werden -> dann kamen die Smartphones. Jetzt sollen die Smartphones immer dünner werden -> was kommt danach?! Ähnliches bei den Kopfhörern: erst MEGAgroß, dann Knopf im Ohr, jetzt (dank Beats) wieder zurück zu den Großen… Am Ende ist es doch immer das gleiche, man kommt auf Altbewährtes zurück. Jede Wette!
    iLike 9
  5. AleX 8. August 2014 um 08:41 Uhr ·
    Man wird wohl abwarten müssen. Und am Ende gefällt es ja doch wieder jeden. Wenn nicht gibt es ja noch 5s
    iLike 6
  6. Luke 8. August 2014 um 08:44 Uhr ·
    Bitte nicht so eine Kamera. Dann wackelt das Gerät doch, wenn es auf dem Tisch ist… Oder nicht? Dann lieber das Gehäuse etwas dicker machen und dass geht es, aber nicht so…
    iLike 25
    • Nick 8. August 2014 um 11:29 Uhr ·
      Vor allem ist die Wasserwaage ja dann überflüssig, weil sie dann nicht funktionniert.
      iLike 4
      • Felix 8. August 2014 um 11:58 Uhr ·
        Stimmt ;)
        iLike 2
  7. LukasDasOriginal 8. August 2014 um 08:47 Uhr ·
    Wenn so eine Kamera kommt, dann überleg ich lieber nochmal. Würde nicht letztens spekuliert, dass die Kamera durch einen anderen Sensor dünner gemacht werden kann? Den würde ich nehmen. #Kameragate
    iLike 3
  8. DraisInc 8. August 2014 um 08:52 Uhr ·
    Also die Kamera ist echt eine Katastrophe… Ich nehme lieber ein Smartphone was ein bisschen dicker ist, aber keine herausstechende Kamera hat! Wahrscheinlich verkauften sich die LederCover von Apple zu gut und nun wollen Sie es jedem „schmackhaft“ machen. Gut das ich das 5s habe, dann können sie die ganzen Probleme in der 6s Version wieder ausbügeln :p
    iLike 9
  9. AF 8. August 2014 um 08:52 Uhr ·
    Also die Kamera sollte schon in das iPhone. Sieht ja dämlich aus, als ob kein Platz wäre.
    iLike 6
  10. Luxor 8. August 2014 um 09:05 Uhr ·
    Das habt ihr nun davon wenn es immer nur ein Modell gibt. Jetzt fehlt euch die Auswahl und viele werden auf andere Geräte umsteigen, da hat Apple bestimmt bald seinen Marktanteil unter 10% und bald ist ganz vorbei mit Apple. Ich mochte Jobs nie so wirklich, aber ohne Jobs kein Apple!
    iLike 4
    • Technik-Germany 8. August 2014 um 09:39 Uhr ·
      Sorry. Aber wie viele Jahre wird schon gesagt : mit Apple ist es nun vorbei ? Und es ist immernoch nicht passiert.
      iLike 5
      • Luxor 8. August 2014 um 09:43 Uhr ·
        Ich hab mich da zu undeutlich/falsch ausgedrückt, ich meinte bald ist ist es vorbei mit dem iPhone. Apple selbst wird so schnell nicht untergehen, das ist mir klar, aber seid doch mal ehrlich: Apple ist ohne Jobs nicht mehr Apple…
        iLike 6
      • Luxor 8. August 2014 um 11:22 Uhr ·
        Der Spruch “früher war alles besser” trifft diesmal wirklich zu. Ich bin zwar kein Fan vom iPhone, aber ich find es schade das ein ehemaliges vorzeige Produk so verkommt. Jobs hatte eine klare Linie und die hat dieser Tim völlig verlassen, ich kann mir nicht vorstellen das sowas noch lange gut geht. Ihr Fans seid es die Apple zu dem gemacht haben, was Apple heute ist und wenn man hier mal genau schaut, dann wenden sich sogar die härtesten Fans vom iPhone ab. Was macht ihr aber nun? Wollt ihr alle euer 5er behalten und auf vieles verzichten, oder kauft ihr bei der Konkurenz? Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das ein iPhone 7 wieder an alte Zeiten anknüpfen kann.
        iLike 7
    • Gott 8. August 2014 um 11:03 Uhr ·
      Was du glaubst :D Das neue iPhone wird wieder alle Verkaufsekorde brechen! Die Marke Apple zieht ohne Ende egal wie die Kamera aussieht…
      iLike 4
    • Luke 8. August 2014 um 11:16 Uhr ·
      also mal im ernst… wie ihr euch immer aufführt als ob ihr professor auf diesem gebiet seid…. nur weil du es nicht kaufen würdest ist es zum scheitern verurteilt? ich lach mich tot…
      iLike 9
      • Henri 8. August 2014 um 11:34 Uhr ·
        Wenn man sich die Kommentare im Netz zu diesen Spekulationen ansieht, stößt diese Kamerageschichte auf breite Ablehnung. Da muss man kein Prophet sein um zu sagen, dass dies viele vom Kauf abschrecken wird. Es wird sicherlich auch einige geben, die das Teil kaufen werden, weil eben ein Apfel drauf ist, scheißegal wie es aussieht. Dennoch bin ich auch davon überzeugt, dass Apple damit einen Einbruch im (erhofften) Absatz erleben wird. Mit dem 5C ist es ja ähnlich (wie von vielen vorausgesagt), auch wenn behauptet wird, die Verkaufszahlen seien ja gar nicht so schlecht (konkrete Zahlen bleibt Tim Cook aber wohlweislich schuldig).
        iLike 2
  11. JanOo 8. August 2014 um 09:32 Uhr ·
    Find die Lösung mit der Kamera sehr Schade. Hat mit dem bisherigen Stromliniendesign nichts mehr zu tun. Macht für mich die Optik echt kaputt, dazu noch die dicken Balken. Das nächste iPhone wird definitiv Schwarz werden, da fällt es nicht so auf.
    iLike 2
    • Nick 8. August 2014 um 11:32 Uhr ·
      Stromliniendesign…puh, wir haben hier einen Mann vom Fach. Oje….
      iLike 8
      • JanOo 8. August 2014 um 13:38 Uhr ·
        Was ist genau dein Problem?Oo
        iLike 0
      • Luxor 8. August 2014 um 14:40 Uhr ·
        Das du nicht weist was ein Stromliniendesign ist, das ist sein Problem mit deiner Aussage.
        iLike 5
      • Nick 9. August 2014 um 01:29 Uhr ·
        Danke Luxor. @JanOo: Informiere dich bitte über Stromliniendesigns.
        iLike 2
  12. Kleine 8. August 2014 um 10:15 Uhr ·
    leute, dass ist eh ein Fake. Schaut euch allein die Rückseite des iPhones auf dem letzten Bild am. Die Kamera sieht aus wie „aufgelegt“ und das ist fast eindeutig ein Dummy. Meine Meinung :)…
    iLike 3
  13. tobivl 8. August 2014 um 10:40 Uhr ·
    Für mich ist das iPhone 6 bis jetzt irgendwie kein iPhone mehr. :(
    iLike 6
    • Carsten 8. August 2014 um 10:45 Uhr ·
      Freu mich, vielleicht wird’s iPhone 5s billiger!
      iLike 3
  14. Felix 8. August 2014 um 12:03 Uhr ·
    LEUTE heult nicht rum, und wartet noch 4 Wochen ;)
    iLike 5
  15. Dominik 8. August 2014 um 12:22 Uhr ·
    Naja rein vom design bleibt appl sich ja treu ok kch mag die manerer ja auch nicht aber sie machen ja nits anderes alls alle geräte an 1 design anzupassen was ja nicht schlecht ist
    iLike 1
  16. Mazzel 8. August 2014 um 17:59 Uhr ·
    ich könnte mir vorstellen dass der äußere Ring magnetisch ist und als Führung sowie arretierung für verschiedene aufsetzbare Kameralinsen dient. Hatte sich apple da nicht mal was patentieren lassen?
    iLike 1
  17. Daniel 8. August 2014 um 18:16 Uhr ·
    Das iPhone 6 wird definitiv besser aussehen als das 5er ;), Apple wird da nicht enttäuschen- Das haben sie beim Design noch nie getan. Ich bin überzeugt dass es ein mega Erfolg wird – wieder mal.
    iLike 4
    • Technik-Germany 8. August 2014 um 21:55 Uhr ·
      Hoffen wir es.
      iLike 1
  18. k. 9. August 2014 um 03:38 Uhr ·
    wie hier alle rumheulen. im Endeffekt wird es ein Top Gerät Werden und es wird gut aussehen
    iLike 0
  19. Eric 9. August 2014 um 16:02 Uhr ·
    Es wird die ganze zeit nur über die kamera und touch id gesprochen aber was ist mit den lautsprechern/kopfhörern? Die sind auch ein wichtiger bestandteil. Ich glaube ja das sich apple da was mit den beats überlegt hat oder überlegen wird.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.