Home » iPhone » iPhone 12 Mini ist unbeliebt: Apple stellt Produktion um

iPhone 12 Mini ist unbeliebt: Apple stellt Produktion um

Das iPhone 12 Mini hat die Erwartungen Apples offenbar deutlich verfehlt, dafür ist das iPhone 12 Pro beliebter als gedacht: Apple reagiert nun auf diese Schieflage und stellt die Produktion um. Vom iPhone 12 Mini werden einstweilen weniger Einheiten gebaut.

Apple ist mit der Performance des iPhone 12 Mini (Affiliate-Link) offensichtlich nicht zufrieden: Daraus resultieren nun wohl erste Änderungen im Produktionsprozess. Apple soll die Produktion des iPhone 12 Mini zunächst zurückgefahren haben, das geht aus einer Notiz der Investmentbank Morgan Stanley hervor, die unlängst von Beobachtern zitiert wurde.

Danach wurde die Produktion des iPhone 12 Mini um rund zwei Millionen Einheiten zurückgefahren. Diese Entscheidung gilt einstweilen für das erste Quartal 2021.

Das iPhone 12 Pro ist deutlich beliebter

Diese Entscheidung soll dazu beitragen, dass Apple mehr Einheiten des iPhone 12 Pro fertigen kann, das deutlich stärker gefragt ist, als zunächst erwartet worden war. Schon zuvor hatte sich anhand verschiedener Beobachtungen von Marktforschern angedeutet, dass das iPhone 12 Mini am Markt nicht gut ankommt. Wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten, kam es in den Wochen nach dem Start in den USA nur auf einen geschätzten Marktanteil von rund 6%. Ob die Produktion des iPhone 12 Mini dauerhaft gedrosselt bleibt, ist noch nicht absehbar.

Unterdessen ist das iPhone 12 vor allem in China extrem gefragt, mehr noch, als in den USA. In dem wichtigen Schlüsselmarkt kommt das iPhone zuletzt dem Vernehmen nach auf einen Marktanteil von rund 20,3%, damit wäre das iPhone 12 das erfolgreichste iPhone seit vier Jahren.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

26 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 12 Mini ist unbeliebt: Apple stellt Produktion um"

  1. roffl 20. Januar 2021 um 19:01 Uhr ·
    Gibts da auch zahlen für Europa / Deutschland, ob das iPhone 12 Mini hier genauso unbeliebt ist?
    iLike 4
    • macer 20. Januar 2021 um 19:21 Uhr ·
      Na ja. Ehrlich gesagt ist ein iPhone Mini in der heutigen Zeit total unnötig. Braucht kein Mensch
      iLike 5
      •  iCat 20. Januar 2021 um 19:43 Uhr ·
        Braucht kein Mensch? Ich brauche es! Aber na ja, jedem das seine.
        iLike 23
      • roffl 20. Januar 2021 um 19:55 Uhr ·
        Ich brauche es auch. Hätte es das 12 Mini nicht gegeben, dann wäre ich erstmal noch beim iPhone SE der ersten Generation geblieben. Mit recht kleinen Händen (wie bei mir) ist ein Handy mit kleinen Abmessungen durchaus geschickt.
        iLike 11
      • Patters 22. Januar 2021 um 18:42 Uhr ·
        Ich habe es mir auch zugelegt – als Nachfolger meines Xs. Deutlich bessere Haptik, ausreichende Displaygröße und das in kleinerem Ausmaß als mein altes iPhone 6. Wenn ich Display brauche/will nehm ich mein iPad. Für ein Smartphone ist das 12 Mini ideal für mich.
        iLike 1
  2. Xx 20. Januar 2021 um 19:01 Uhr ·
    der teure Preis, der geringe preisliche Unterschied zu den großen 12ern und die Displayprobleme machen es offensichtlich nicht attraktiv für die Masse.
    iLike 10
    • Blub 20. Januar 2021 um 21:11 Uhr ·
      So sieht es aus. So sehe ich das auch. Wer kauft sich ein Smartphone in klein das so viel kostet wie ein großes und nimmt auch noch einen Displayfehler in Kauf.
      iLike 3
  3. fujay 20. Januar 2021 um 19:12 Uhr ·
    Naja, das Teil ist ja auch hoffnungslos überteuert. Bei meiner Frau stand ich gerade vor der Wahl zwischen iPhone SE und iPhone 12 Mini. Der Preis hat uns die Entscheidung sehr leicht gemacht.
    iLike 5
    • Thorsten 21. Januar 2021 um 13:36 Uhr ·
      Wie ist denn die Laufzeit beim SE?
      iLike 0
  4. Frank 20. Januar 2021 um 19:24 Uhr ·
    Top Gerät. Wird mit Sicherheit auf kurz oder lang Durchstarten.
    iLike 7
  5. Mac89 20. Januar 2021 um 19:34 Uhr ·
    Bin mega zufrieden mit dem mini und bin froh endlich nachdem 1.SE ein neues gekriegt zu haben da die großen iphones einfach scheiße unhandlich sind!!!🤣
    iLike 26
    • roffl 20. Januar 2021 um 19:56 Uhr ·
      Du triffst es sehr gut auf den Punkt, wie es auch bei mir ist.
      iLike 11
  6. Thomas 20. Januar 2021 um 19:35 Uhr ·
    Das 12 Mini ist genau das Gerät, auf das ich lange gewartet habe und somit habe ich vom iPhone 8 auf das 12 Mini gewechselt und bin super zufrieden. Ansonsten hätte ich demnächst zum SE gewechselt. Alles andere ist mir zu groß. Also für mich ist es unverständlich, dass es angeblich schlecht ankommt. Wobei der Preis schon noch ein wenig Korrektur nach unten vertragen könnte..
    iLike 19
  7. Larry 20. Januar 2021 um 20:01 Uhr ·
    Für mich auch perfekt, denn es ist noch ein *Telefon* welches einem nicht die Hosen auszieht 😁 vielleicht wird es ja günstiger wegen der geringen Nachfrage, wer weiß.
    iLike 6
    • Mac89 20. Januar 2021 um 20:07 Uhr ·
      Ja stimmt. Telefon bzw SMART-Phone. Es soll smart bzw klein sein und kein bigphone😏 dafür habe ich ein tablet anstatt diese thablets. Finde es bei meiner besten Freundin unverständlich das sie immer ein max modell bevorzugt 🤮🤣
      iLike 3
      • WayBackInTime 26. Januar 2021 um 07:02 Uhr ·
        Smart = Intelligent / Mitdenkend Smart ≠ Klein
        iLike 0
  8. typo2708 20. Januar 2021 um 20:11 Uhr ·
    Der Hauptmarkt für Apple sind eben die USA, und dort gilt die Devise „bigger is better“ (auch wenn man das berechtigterweise für Unsinn hält). Also keine Überraschung, dass das 12 mini sich dort schlecht verkauft, es eignet sich nicht als Statussymbol. In Deutschland scheint es zumindest sehr erfolgreich zu sein, wenn man sich die Verkaufscharts bei Amazon ansieht.
    iLike 0
  9. Marco 20. Januar 2021 um 21:00 Uhr ·
    Eure Rechtschreibung direkt in der Überschrift mal wieder on point, Ziel verfeht 😂
    iLike 1
  10. Marco 20. Januar 2021 um 21:00 Uhr ·
    Eure Rechtschreibung direkt mal wieder on point, Ziel verfeht 😂
    iLike 1
    • Tottie65 20. Januar 2021 um 22:47 Uhr ·
      Ziel verfeht? ….. Setzen! 6!!!
      iLike 1
  11. gast22 20. Januar 2021 um 22:21 Uhr ·
    Ob das Mini unbeliebt ist, wie uns die Überschrift suggeriert ist fraglich. Es ist wohl eher so, dass Apple vom Boom der großen iPhones überrascht worden ist. Was kann man machen, wenn alle Produktionskapazitäten (insbesondere die Montage) für die Modelle ausgereizt sind? Ganz einfach, es wird umstrukturiert, damit die Geräte mit mehr Gewinn möglichst schnell geliefert werden, um keine Kunden zu vergraulen erst recht auf dem chinesischen Markt. Alos müssen die, die praktisch schon morgen ihr Gerät abholen können nun ein wenig länger warten, damit in der Boomphase keine Einbrüche entstehen. So sieht es nüchtern betrachtet aus. Das Gerede von „unbeliebten“ iPhones ist einfach nur Schlagzeile, um Leser anzulocken.
    iLike 5
  12. Tottie65 20. Januar 2021 um 22:47 Uhr ·
    Ziel verfeht? ….. Setzen! 6!!!
    iLike 0
  13. nighty 20. Januar 2021 um 23:19 Uhr ·
    Preis um 90€ senken.
    iLike 0
  14. typo2708 21. Januar 2021 um 08:02 Uhr ·
    War das XR nicht auch „unbeliebt“? Ich erinnere mich noch gut an die Schlagzeilen. Ein Jahr später war es das meistverkaufte iPhone.
    iLike 1
    • dare100em 21. Januar 2021 um 09:54 Uhr ·
      Das iPhone XR war von Anfang an das meistverkaufte iPhone des 2019 line-ups mit Abstand. Daher nicht vergleichbar.
      iLike 0
      • typo2708 21. Januar 2021 um 10:40 Uhr ·
        Das XR wurde in den Medien als „Flop“ bezeichnet, daran erinnere ich mich genau. Auch damals lag man falsch. Ich behaupte gar nicht, dass sich das mini 12 zum Verkaufsschlager entwickelt, aber garantiert ging Apple davon auch nie aus. Es ist ein Teil des Portfolios, für Leute die eben ein kompaktes Smartphone ohne Abstriche bei der Qualität und Technik wünschen.
        iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.