iOS 8.3 vereinfacht Meldefunktion für Spam-Nachrichten

Wer bislang an Apple Spam-Nachrichten melden will, muss eine E-Mail an imessage.spam@icloud.com verschicken und darin neben der vollständigen E-Mail-Adresse bzw. Rufnummer des Absenders und der Uhrzeit auch ein Bildschirmfoto anheften. Eine Möglichkeit, die nicht nur sehr kompliziert sondern auch weitgehend unbekannt ist.

Diesem Umstand trägt Apple im nächsten Betriebssystem-Update Rechnung. So führt der Konzern nicht nur die Möglichkeit ein, Nachrichten von unbekannten Kontakten getrennt anzuzeigen (Apfelpage berichtete). iOS 8.3 verfügt auch über eine schnelle Meldefunktion.

Jeder Chat, der mit Personen geführt wird, die nicht im Adressbuch stehen, wird künftig unterhalb der Nachrichten einen Link zum Melden führen:

Wer auf "Werbung melden" tippt, löscht die Nachricht und sendet gleichzeitig eine eMail an Apple mit allen nötigen Informationen. Der Absender wird auf die interne Spam-Liste gesetzt und gegebenenfalls gesperrt. Gute Sache.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "iOS 8.3 vereinfacht Meldefunktion für Spam-Nachrichten"

  1. Pascal 7. April 2015 um 13:48 Uhr ·
    cool
    iLike 13
  2. Tester 7. April 2015 um 13:53 Uhr ·
    Hat schon jmd Spam bekommen?
    iLike 4
    • iFutz 7. April 2015 um 14:01 Uhr ·
      Ich aber per SMS von meinem Arbeitgeber.
      iLike 44
      • Motte 7. April 2015 um 15:21 Uhr ·
        Gleich melden wenn 8.3 drauf hast XD
        iLike 7
    • Jay Menno 7. April 2015 um 16:39 Uhr ·
      Ich hab ca. 4 mal Spam per SMS erhalten.
      iLike 0
      • RUBELInHARTmann 7. April 2015 um 21:38 Uhr ·
        Rezept für kakaomilch: Kakao Milch
        iLike 0
  3. JayJay 7. April 2015 um 14:15 Uhr ·
    Das ist ja mal richtig geil.
    iLike 1
  4. Auge78 7. April 2015 um 14:39 Uhr ·
    Und 8.3 kommt wann? :)
    iLike 3
    • Robert Tusch 7. April 2015 um 14:43 Uhr ·
      iOS 8.3 könnte innerhalb der nächsten zwei Wochen erscheinen
      iLike 5
      • GF 7. April 2015 um 19:22 Uhr ·
        So schnell schon? Da ist mir die Beta was Batterie und Datenverbrauch angeht, noch viel zu schlecht.
        iLike 1
  5. Dani 7. April 2015 um 14:41 Uhr ·
    wann kommt 8.3 eigentlich?
    iLike 2
    • twxtian 7. April 2015 um 18:07 Uhr ·
      iOS 8.3 könnte innerhalb der nächsten zwei Wochen erscheinen :D
      iLike 2
  6. Holger 7. April 2015 um 14:44 Uhr ·
    habe in den ganzen 6 Jahren noch nie Spam erhalten ….
    iLike 13
  7. Hallo 7. April 2015 um 16:54 Uhr ·
    Kommt eigentlich ios 8.3 beta 5 ?
    iLike 1
  8. Stephan 7. April 2015 um 17:00 Uhr ·
    Wie sieht es mit emails aus???
    iLike 1
  9. joel 7. April 2015 um 20:51 Uhr ·
    Bekommt das iPhone 4s iOS 9? Ich liebe meinen iPhone 4s 32gb Schwarz, das Design und Matrial.
    iLike 2
    • Sascha 9. April 2015 um 12:40 Uhr ·
      Vermutlich eher nicht. Apple streicht meist von Hinten her ein Modell nach dem anderen. Der Reihe nach würde das heissen das nur noch iPhone 5 und neuer das Update erhalten ähnlich wie die  Watch Kompatibilität
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.