iMessage Probleme unter iOS 7 – Auch bei euch?

Alex machte uns vor ein paar Tagen als Erster auf iMessage-Schwierigkeiten unter iOS 7 aufmerksam. Damals könnten wir noch nicht ahnen, dass sich diese Widrigkeit zu einem weit verbreiteten Problem entwickeln sollte.

Worum geht es genau? – Zitat von Alex:

Meine iMessage App hängt unter iOS 7 unentwegt und verschickt teilweise keine Nachrichten mehr. Der blaue Balken lädt ganz normal und kurz vor Ende stoppt er dann. Die Nachricht schickt dann nicht ab. Habt ihr eine Lösung?

Wie Alex geht es auch anderen Nutzern: Obwohl Apple auf seiner eigens dafür kreierten Status-Page seit Tagen keine Ausfälle vermeldete, scheinen die Server dennoch überlastet zu sein. Oder es handelt sich um ein lästiges Problem von iOS 7.

Zumindest temporär lässt sich dieses beheben, um die gerade geschriebene Nachricht noch an den Empfänger zu bringen. Dazu müsst ihr euer Gerät einfach neustarten und die iMessage über das rote Ausrufezeichen erneut abschicken.

Eine dauerhafte Lösung ist jedoch noch nicht gefunden: Apple könnte die Schwierigkeiten serverseitig beheben, doch bis dahin helfen nur ein paar Optionen: Bei einigen unserer Leser eignete sich das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen (Allgemein -> Zurücksetzen -> Netzwerkeinstellungen) als Allheilmittel. Andere wiederum mussten ALLE Einstellungen in die Ausgangslage zurückführen. Wieder andere behalfen sich mit einem Restore des iCloud-Backups, was allerdings langwierig und nervig sein kann.

UPDATE: Tom hat in den Kommentaren einen weiteren Lösungsansatz gefunden: „Und zwar: trägt man im betroffenen iDevice unter WLAN beim verbundenen Netzwerk einen Wert ein: Unter DNS löscht man die vorhandene Einstellung und trägt stattdessen 8.8.8.8 ein!“. Auf jeden Fall ein Versuch wert.

Dass das Thema auch in Apples Supportforum diskutiert wird, spricht zumindest dafür, dass es international Schwierigkeiten mit dem Nachrichtendienst gibt.

Nun die Frage an euch: Habt ihr auch derartige Komplikationen? Sendet bei euch auch nur jede zweite iMessage? Oder läuft auf euren iGeräten alles glatt? Wir sind gespannt.

(Danke für eure zahlreichen Mails)

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

98 Kommentare zu dem Artikel "iMessage Probleme unter iOS 7 – Auch bei euch?"

  1. Olaf 30. September 2013 um 19:43 Uhr ·
    Keine Problem! Ich hab auch neu hergestellt ios7
    iLike 0
    • Rafael B. 30. September 2013 um 20:26 Uhr ·
      Naja Solala
      iLike 0
      • TM 30. September 2013 um 21:09 Uhr ·
        ?
        iLike 0
    • Carsten 4. Oktober 2013 um 08:44 Uhr ·
      iMessage sendet nicht unter IOS 7 beim iPhone 4. Meine Frau hat ein iPhone 4 und iMessage funktioniert seit Tagen sehr unzuverlässig. Jede zweite oder dritte Message geht raus. Problem wie beschrieben, Balken bleibt kurz vorm Ende hängen und das war’s. Neustart des iPhone’s erforderlich. Zusätzlich möchte ich erwähnen das die IOS 7 beim vierer iPhone wie ein Haufen sche…….. Läuft. Ruckelt beim scrollen, hängt beim öffnen von Apps, reagiert sehr stark verzögert. Kurz: Katastrophe! Getestet an 3 iPhone 4, überall das gleiche Problem. Grottenschlecht! iPhone 5 läuft gut, iMessage geht. Am MacBook Air macht iMessage auch zicken und sendet teilweise nicht. Apple! Ihr enttäuscht! Zum IOS 7 Flat-Bunt-Design sage ich lieber nichts mehr. Das Ende einer Liebesbeziehung, Beginn einer Zweckgemeinschaft.
      iLike 0
      • mar-3d 22. Oktober 2013 um 09:17 Uhr ·
        Wenn ein neues iOS für ein „älteres“ iDevice nicht zur Verfügung steht, weil es nunmal langsamer ist, sind auch alle am meckern. Man kann es nicht allen Recht machen!
        iLike 0
    • Christoph 8. Oktober 2013 um 16:52 Uhr ·
      Also bei mir klappt’s unter ios7 sehr gut – meine Frau allerdings bringt seitdem keine iMessage mehr raus! Wir haben beide das 5er!
      iLike 0
  2. yakura 30. September 2013 um 19:43 Uhr ·
    Mal gehts mal nicht
    iLike 0
  3. DJ-Marek 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    Ja bei mir auch so genau das selbe Problem seit 2 Tagen. Hab i Phone heute mal neu gestartet und i Message deaktiviert und wieder aktiviert dann ging es zum Glück
    iLike 0
  4. Daniel 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    Bei mir geht es ab und an aber nicht wie unter ios 6
    iLike 0
  5. Lol 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    War bei mir letzens auch so! Seit dem Neustart aber keine Probleme mehr !
    iLike 1
  6. Hänsen 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    Genau das gliche Problem bei mir!
    iLike 0
  7. Bastel-Wastel 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    iMessage funktioniert gar nicht! Egal ob mobile Daten oder WLAN! Backup klappt auch nicht …
    iLike 0
    • Gini Bermond 30. September 2013 um 21:58 Uhr ·
      Bei mir genau das gleiche! So ein Ärger!
      iLike 0
    • mar-3d 22. Oktober 2013 um 09:40 Uhr ·
      Beim iOS7 auf dem iPhone4 lässt sich iMessage gar nicht aktivieren. AppleID eingeben und schon meckert es „Netzwerkfehler“. Push funktioniert auch nicht. „Mit iTunes verbinden“ sagt es, passiert aber nichts. Ich habe schon alles vom Support ausprobiert. Ich habe mir sogar schon die Netzwerk-Einstellung vom Provider nebst Zertifikat neu schicken lassen. Nichts! Ich habe das iPhone4 aus einem iPhone3GS-Backup wiederhergestellt. Da vermute ich das Problem. MUSS ICH ECHT ALLES ZURÜCKSETZEN UND „ALS NEUES iPHONE BEHANDELN“ DRÜCKEN? :-(
      iLike 0
  8. Rigid 30. September 2013 um 19:44 Uhr ·
    Bei geht auf meinen iPhone 4 seid gestern nichts mehr, auf dem iPad 3 klappt alles wie gewohnt.
    iLike 0
  9. Lukas 30. September 2013 um 19:45 Uhr ·
    Hier bei mir. Genau die beschriebene Situation. iMessage sendet nicht, nach Neustart und wiederholen geht’s dann wieder.. Nervig
    iLike 0
  10. Sebastian Höner 30. September 2013 um 19:45 Uhr ·
    Bei mir gehts auch nicht muss dann auf whats up ausweichen
    iLike 0
  11. Ralle 30. September 2013 um 19:46 Uhr ·
    Noch nie Probleme gehabt seit iOS 7 Beta 1. vielleicht mal OHNE Backup aufspielen eine saubere Installation durchführen.
    iLike 0
    • Elke 30. September 2013 um 21:33 Uhr ·
      Bei mir ist oft das Problem ich kann keine sprachnachricht verschicken. Mal gehts mal nicht.
      iLike 0
      • Sabrina 6. Februar 2014 um 10:13 Uhr ·
        Ich habe rausgefunden warum sprachnachricht nicht funktioniert. Wenn man ein Video angeschaut hat geht’s nicht… dann muss man sein Handy neu starten und dann funktioniert die sprach Nachrichten wieder. Und wieder das gleiche… wenn Man ein Video angeschaut hat, wieder neu starten bevor man ne sprach Nachricht abgibt.
        iLike 0
  12. ECR 30. September 2013 um 19:47 Uhr ·
    iMessage läuft ohne Probleme. Bei mir hängt leider nur Whatsapp seit iOS 7
    iLike 0
  13. i92 30. September 2013 um 19:47 Uhr ·
    nicht unbedingt. kommt wahrscheinlich auf die internet verbindung an. ich hab aber seit dem upgrade das problem, dass mein iphone 5 sich nicht mehr mit meinem wlan verbindet. ganz neu ist das ding. wird an apple geschickt.
    iLike 0
  14. Apfelbaum 30. September 2013 um 19:47 Uhr ·
    Das Problem besteht bei mir schon seit der Veröffentlichung von iOS 5, allerdings nur, wenn ich über WLAN verbunden bin. Mit 3G habe ich keine Probleme. Meine Lösung: So nah an den Router herangehen, bis ich 3 Balken habe. Wenn die Nachricht geschickt ist, kann ich die kommenden Nachrichten auch mit zwei oder einem Balken senden.
    iLike 0
    • M.B. 30. September 2013 um 19:57 Uhr ·
      Dann würde ich an deiner Stelle mal den Router wechseln, deiner scheint dann ja wohl einen kleinen Defekt zu haben. Ist das zufällig ein D-Link ? ^^
      iLike 0
      • Apfelbaum 30. September 2013 um 20:02 Uhr ·
        Nein. Es ist eine EasyBox von Vodafone. Das Problem besteht aber auch bei anderen Routern, weswegen ich ein Problem mit dem Router ausschließe. Auf dem iPad treten die selben Symptome auf.
        iLike 0
  15. Dennis 30. September 2013 um 19:47 Uhr ·
    Bei mir funktioniert alles wie es soll.
    iLike 0
    • Dennis 30. September 2013 um 23:35 Uhr ·
      iPhone 4 iOS 7.0.2 Aber WhatsApp hängt total. Die sollen endlich ein Update machen und auch auf iOS 7 updaten.
      iLike 0
  16. Marc Keller 30. September 2013 um 19:48 Uhr ·
    Ja ich habe es schon seid etwa 2 Tagen. Es nervt extrem. Ich hoffe Apple kriegt das bald in den Griff.
    iLike 0
  17. Leon 30. September 2013 um 19:50 Uhr ·
    bei mir läufts ohne Probleme (: iPhone 4S iOS 7.0.2
    iLike 0
    • Lukas 30. September 2013 um 19:52 Uhr ·
      Du glücklicher. Solche Problem sind die nervjgsten unter iOS. Es gibt zwar noch alternativen aber iMessage wenn die es schon anbieten, sollten es auch funzen
      iLike 0
    • Name 30. September 2013 um 19:58 Uhr ·
      Bei mir auch mit dem selben Gerät und selber Software :D
      iLike 0
  18. Zaunpfahl 30. September 2013 um 19:50 Uhr ·
    Selbes Problem wir beschrieben. Ob WLAN oder 3G spielt dabei keine Rolle.
    iLike 0
  19. DimQ 30. September 2013 um 19:51 Uhr ·
    Es gab vorgestern Probleme. Gab einmal neu gestartet und es funktioniert bis jetzt.
    iLike 0
  20. Lenti 30. September 2013 um 19:51 Uhr ·
    Ich hab keine Probleme :)
    iLike 0
  21. Heiko 30. September 2013 um 19:51 Uhr ·
    Bei mir ging es heute auch nicht, konnte meiner Freundin keine iMessages schicken, erst dann als sie mir eine iMessage geschrieben hat ging es plötzlich :-))
    iLike 0
  22. Lukas 30. September 2013 um 19:52 Uhr ·
    Bei mir funktioniert Siri seit iOS 7 nicht mehr / sehr sehr selten … Bei iOS 6, als Siri noch in der Beta war, gabs keine Probleme bei mir …
    iLike 0
    • Innocent 30. September 2013 um 20:01 Uhr ·
      Ja das ist bei mir auch das einzige, das nicht (mehr) so toll funktioniert. Sonst gar keine Probleme.
      iLike 0
  23. SurferSven 30. September 2013 um 19:54 Uhr ·
    Ich hatte dit vor ne Weile schon hier gepostet… Ich habe extreme Schwierigkeiten bei senden aber auch beim Empfang der Gegenstelle… Dort steht zugestellt obwohl ich schon auf die Nachricht antworte…mal steht überhaupt nix da… Dann braucht es extrem lange eh die iMessage raus geht bzw. Abgebrochen wird… Man weiß letztendlich nich ob die Gegenstelle wenn die Nachricht nach gefühlten 5 min raus geht gelesen wurde
    iLike 0
  24. Marko 30. September 2013 um 19:56 Uhr ·
    Danke für die Lösungen werde heute mal ausprobieren. Beim mir geht’s nicht, sowohl iOS 7.0 als auch iOS 7.0.1
    iLike 0
  25. Nils Buurman 30. September 2013 um 19:59 Uhr ·
    Hab das Problem auch. Liegt aber, nach meiner Erkenntnis, an der Internet Verbindung. Wlan nie Probleme; 3G über zwei/drei Balken keine Probleme (Iphone 4)
    iLike 0
  26. Burak74 30. September 2013 um 20:04 Uhr ·
    Bei mir kommt es öfter vor wenn ich eine Nachricht bekomme und auf das Banner drücke komme ich immer in die Zeile wo ich Kontakte ins Gespräch Hinzufügen kann. Das sollte eigentlich nicht so sein, man sollte eigentlich direkt in die Texteingabe kommen. Das nervt echt weil man ist gewohnt direkt den Text zu Tippen doch man Tippt oben in der Kontaktzeile… Das Problem mit dem Senden hab ich leider auch noch.. iPhone 5 IOS 7
    iLike 0
  27. Miro 30. September 2013 um 20:08 Uhr ·
    Ich hab auch schon das Problem gehabt, aber nur ein zwei mal. Ein bekannter hat dieses Problem aber schon öfter gehabt und irgendwann, von jetzt auf gleich, ging es wieder.
    iLike 0
  28. Johannes 30. September 2013 um 20:08 Uhr ·
    Gestern ab und zu…
    iLike 0
  29. Necman 30. September 2013 um 20:23 Uhr ·
    Danke für den Tip, Neustart ! Nun funzt iMessage wieder.
    iLike 0
  30. Kevin 30. September 2013 um 20:25 Uhr ·
    Ich hatte das Problem mit IOS 6 … Jetzt mit IOS 7 nich mehr … ^^
    iLike 0
  31. Heilanonymous 30. September 2013 um 20:29 Uhr ·
    WHATSAPPPPPPPPP ☺️
    iLike 0
  32. Christian 30. September 2013 um 20:35 Uhr ·
    Auch schon unter iOS 6 wurden Nachrichten mit Stunden Verspätung oder garnicht zugestellt, unter iOS 7 sind es Tage bzw. überhaupt nicht -.-
    iLike 0
  33. appleman 30. September 2013 um 20:38 Uhr ·
    der empfänger hat seinen account gelöscht :D
    iLike 0
  34. Luca 30. September 2013 um 20:42 Uhr ·
    Alles läuft Super!
    iLike 0
  35. Rozay 30. September 2013 um 20:48 Uhr ·
    Ich schreibe am Tag bestimmt 100-150 oder mehr iMessage Nachrichten aber bis jetzt nichts bemerkt.
    iLike 0
  36. Tom 30. September 2013 um 21:06 Uhr ·
    Ich habe das Problem auch gehabt und eine Lösung gefunden!! Und zwar: trägt man im betreffenden iDevice unter WLAN beim verbundenen Netzwerk einen Wert ein. Unter DNS löscht man die vorhandene Einstellung und trägt stattdessen 8.8.8.8 ein!
    iLike 0
    • Robert 30. September 2013 um 21:15 Uhr ·
      Dankeschön, Tom. Ist oben ergänzt..
      iLike 0
  37. Sebastian Pongratz 30. September 2013 um 21:13 Uhr ·
    Bei mir geht’s mit’m iPhone problemlos, am iPad nicht; also mit der Multi SIM haut’s nicht hin, scheint wohl schon Pronleme zu geben…
    iLike 0
    • ET 30. September 2013 um 22:32 Uhr ·
      bei mir gerade anders herum :D
      iLike 0
  38. Yves 30. September 2013 um 21:19 Uhr ·
    Auf meinem iPad Mini habe ich (bis jetzt) auch keine Probleme mit iMessage..
    iLike 0
  39. roffl 30. September 2013 um 22:14 Uhr ·
    Funktioniert insgesamt wie es soll, ich habe eher ein anderes Problem, bei manchen ist es so, bei anderen nicht (ich hab auch schon mal drüber geschrieben): Ich kann nicht mehr über meine Handynummer in iMessage erreicht werden und wenn ich jemanden anschreibe, der nur meine Nummer hat, weiß der erstmal nicht, wer ich bin.
    iLike 0
  40. Vogelgrippe 30. September 2013 um 22:23 Uhr ·
    ɞєı ṃıŗ ғȗṅҡṭıọṅıєŗṭ єṡ ṡȗƿєŗ
    iLike 0
  41. Toni 30. September 2013 um 22:44 Uhr ·
    Läuft glatt auf mein iPhone 5 mit iOS 7.0.2 :)
    iLike 0
  42. Fabio 30. September 2013 um 22:50 Uhr ·
    Also bei mit geht kein Siri!
    iLike 0
  43. Daniel 30. September 2013 um 23:27 Uhr ·
    Hallo Freunde der Nacht, bei mir bestand das Problem auch. Ich nutze ein iPhone und ein iPad. Hatte bei meine beiden iDevices sowohl meine Mobilfunknummer als auch meine Email Adresse als iMessage Erreichbarkeit angegeben. Ich denke mal durch einen Bug beißt sich dies nun. Ich veränderte nun meine Einstellung dahin gehend das ich auf beiden Apple Toys nur noch mit der Mobilfunknummer oder der Email Adresse erreichbar bin. Und siehe da seid dem funzt es wieder ohne Probleme. Liebe Grüße Daniel
    iLike 0
  44. R2D2 30. September 2013 um 23:57 Uhr ·
    Läuft alles perfekt mit dem 4s und 5s!
    iLike 0
  45. Starflash 1. Oktober 2013 um 00:28 Uhr ·
    Bei mir sind keine Probleme vorhanden.
    iLike 0
  46. -m1- 1. Oktober 2013 um 07:01 Uhr ·
    Bei mir gabs auch Probleme! Da ich aber ne sms flat habe, habe ich sie problemlos per sms verschickt :D
    iLike 0
  47. Martin 1. Oktober 2013 um 07:34 Uhr ·
    Also ich habe ios7 schon seit der ersten Beta und hatte bis jetzt noch nie Probleme mit iMessage und dergleichen .
    iLike 0
  48. -m1- 1. Oktober 2013 um 07:57 Uhr ·
    Hatte die Probleme auch nur gestern ganz kurz gehabt. Was mich viel mehr geärgert hat, dass ich niemanden anrufen konnte, was wohl aber an o2 lag ;)!
    iLike 0
  49. Shanghaier 1. Oktober 2013 um 08:04 Uhr ·
    Moin Moin Habe seit dem Sicherheitsupdate Probleme mit meiner Kamera. Nach dem Umschalten von Front auf Backkamera sehe ich das Bild der Frontkamera wie durch eine Milchglasscheibe. Backkamera zeigt gar kein Bild mehr
    iLike 0
  50. CologneDyke 1. Oktober 2013 um 08:15 Uhr ·
    ich hab das Problem ebenfalls… oft geht es gar nicht, ärgerlich, sobald ich auf sms umstelle gehts ratzfatz…
    iLike 0
  51. electroaktiv 1. Oktober 2013 um 10:11 Uhr ·
    Ich hab auch das Problem. Nur, dass nie eine Meldung kam, dass die Messages nicht geendet werden konnten. Mein Workaround lautet WhattsApp. ;) Netwerkseeting resetten soll wohl auch funktionieren.
    iLike 0
  52. Patrick 1. Oktober 2013 um 10:15 Uhr ·
    Netzwerkeinstellungen zurücksetzen ging gestern, heute morgen wieder das gleiche Problem -> WLAN deaktiviert -> unter 3G gings dann -> WLAN aktiviert -> dann gings auch wieder unter WLAN
    iLike 0
  53. Smart_ies 1. Oktober 2013 um 10:41 Uhr ·
    5er mit IOS7 funzt bei mir normal!
    iLike 0
  54. Nick 1. Oktober 2013 um 11:39 Uhr ·
    Bei mir funktioniert alles super!
    iLike 0
  55. Tom 1. Oktober 2013 um 16:24 Uhr ·
    Bei mir geht’s auf Ipad Mini wie auch auf Iphone 4 nach IOS7 update fast gar nicht. Mal ausmachen, dann gehts für eine Nachricht, dann wieder nicht, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen bringt gar nichts
    iLike 0
  56. Line 1. Oktober 2013 um 17:34 Uhr ·
    Hi. IPhone 5 absolute FEHLANZEIGE aber auf dem iPad mini von vornherein fehlerfrei. Da hilft bisher kein zurücksetzten, usw. Auf dem iPhone 4 (noch iOS7) klappts auch nicht mehr. Zum ……
    iLike 0
  57. Laubmonster 1. Oktober 2013 um 21:40 Uhr ·
    Meine ganzen kontakte haben sich nach einer zeit mit ios 7 einfach gelöscht! Konnte zwar die wichtigsten dank whats app noch retten aber trotzdem.. Woran liegt das?!
    iLike 0
  58. ragaz 2. Oktober 2013 um 14:03 Uhr ·
    habe das Problem auch. iPhone4s und iOS7. gleich wie meine Frau
    iLike 0
  59. Patrick 2. Oktober 2013 um 16:45 Uhr ·
    Nicht nur iMessage hat Probleme. Auch der Standard SMS Versand blockiert ständig unter iOS7 wenn mann mehrere Absender in einer SMS hat.
    iLike 0
  60. Eva 2. Oktober 2013 um 20:07 Uhr ·
    Habe seit dem heutigen Update massive Probleme mit dem Touchscreen, was sich beim Schreiben äußert. Das fängt bei dem Entsperren des Bildschirms an. Die eingegebenen Zeichen werden erst mit Verzögerung übertragen. Auch beim SMS schreiben, das gleiche Problem. Jeder Buchstabe mit mindestens 5 sek. Verzögerung. Ebenso Whats app. Nachrichten schreiben wird so zur Tortur. Apple Support riet mir ein Backup zu machen und danach alles neu zu installieren. Hat nix genutzt. Jetzt soll ich es auf Werkeinstellung zurücksetzen. Nein Danke! Direkt nach dem Update funktionierte das Micro nicht mehr. Das ließ sich mit einem Neustart beheben.
    iLike 0
  61. Patrick 3. Oktober 2013 um 21:33 Uhr ·
    Unter iOS 7.0.2 auf iPhone 5 gibt es nicht nur iMessage Probleme. Auch mit dem SMS Versand gibt es extreme Probleme, vor allem beim Versand einer SMS an mehrer Teilnehmer (mehr als 8). Versandbalken läuft bis 95% und dann gibt es Versand Fehler. Auch die super App GroupSMS die unter iOS 6 super funktionniert, kann SMS an mehrere Absender nicht versenden. Manchmal klappt es wenn das iPhone neu gestartet wird.
    iLike 0
  62. Petra 4. Oktober 2013 um 04:48 Uhr ·
    Ich habe exakt das Problem wie ganz am Anfang geschrieben wird ;-( Ladebalken lädt und kurz vor Ende bleibt er stehen und nix geht mehr ….. Ich möchte dann an dieser Stelle dem Erfinder von Whatsapp danken !
    iLike 0
  63. Johannes 4. Oktober 2013 um 12:50 Uhr ·
    iphone 4 + ios 7.0.2 ebenfalls imessage Probleme :(
    iLike 0
  64. Markus 5. Oktober 2013 um 08:51 Uhr ·
    iPhone 4S, IOS 7.0.2 Habe seit Montag zweimal neu starten müssen um die Nachrichten zu versenden…
    iLike 0
  65. Heiko 6. Oktober 2013 um 15:01 Uhr ·
    Ich habe das gleiche Problem. Allerdings funktioniert es nur beim iPhone nicht.
    iLike 0
  66. Nani 7. Oktober 2013 um 10:00 Uhr ·
    nach anfänglichen schwierigkeiten läuft es jetzt wieder einigermaßen. allerdings kommt auf dem iphone 4 kein hinweiston mehr. auf dem iphone 5 schon. alle einstellungen sind absolut identisch und doch klingelt es auf dem 4er nicht, wenn eine nachricht via iMessage eingeht. sehr unbefriedigend!
    iLike 0
  67. Philipp 7. Oktober 2013 um 11:28 Uhr ·
    Ich hab das Problem seit drei Tagen!
    iLike 0
  68. Dave 7. Oktober 2013 um 18:18 Uhr ·
    Bei mir hat das mit der 8.8.8.8 geklappt :)!
    iLike 0
  69. M. Wild 8. Oktober 2013 um 21:12 Uhr ·
    Bei meiner Frau und bei mir funktioniert iMessage auch nicht. Wir haben genau das beschriebene Problem. Leider haben wir nur eine unbefriedigende Lösung: Nachricht antippen, dann öffnet sich ein kleines Menü. Hier wird dann „Als SMS senden“ ausgewählt. Aber mal ehrlich, braucht man dann noch iMessage??
    iLike 0
  70. Eric 25. Oktober 2013 um 18:08 Uhr ·
    Seit heute bzw. dem Update auf iOS 7.0.3 kann ich mich nicht mehr auf iMessage und FaceTime einloggen. Er nimmt das PW anscheinend nicht an. Was geht ist der Kauf von Apps im Store. Ich habe ein iphone 4 am Start.
    iLike 0
  71. Karl 30. Oktober 2013 um 16:39 Uhr ·
    Bei mir mit iphone 4 geht nichts, habe deaktiviert, aktiviert, aus u. eingeschaltet, nichts. auch am lapi geht es nicht. ?? bin ich nur zu dumm oder woran liegt es?
    iLike 0
  72. Peer Wolf 1. November 2013 um 11:31 Uhr ·
    seit dem IOS 7.0.3 Update auf mein IPhone 4 kann ich keine Kontakte mehr per SMS versenden es macht den Anschein in der Funktion wie es früher ging jedoch bekommt kein Empfänger diese SMS ( verschwindet nach dem Klick auf senden spurlos )
    iLike 0
  73. guido 26. November 2013 um 19:27 Uhr ·
    Mit iPhone 4s gehen lange SMS nicht raus. Kurze gehen und auch beim Antworten klappt es. Auch bei meiner Frau ist das gleiche Problem mit ihrem 4s. Dann haben wir es mit dem iPad probiert, ging auch nicht. Der Balken stoppte kurz vor dem Ende. Der Techniker vom Support wusste auch keinen Rat. An der Sim kann es nicht liegen, das habe ich im Shop testen lassen. Sie haben meine Sim in ein altes Handy getan und mit über 200 Buchstaben ging die SMS problemlos raus. Der Techniker meinte dann, dass es am Gerät liegen müsse was mir allerdings etwas komisch vorkommt. Es kann doch kaum sein, dass 2 iPhones und ein iPad das gleiche Problem haben seit IOS 7.
    iLike 0
  74. AMIGO 28. November 2013 um 22:19 Uhr ·
    Hallo liebe appel besitzer seit ein paar tagen hab ich mit mein iphone ein sehr seltsames problem vieleicht kann mir jemand von euch erklären was es damit auf sich hat. Und zwar wenn ich Wlan oder normale internet verbindung habe erscheint ein roter balken komplet über mein iphone ,der balken wandert dann immer von links nach rechts und auch wider zurück es sieht aus als ob das telefon sich selbst scannen würde probleme gibs auch mit wahts app wenn ich verbindung auf bauen will erscheint dieser balken und sofort wird das program beendet so ist es auch bei facebook und anderen apps sehr seltsam würde mich echt mal über paar antworten freuen vielen dank für eure hilfe nice greetz
    iLike 0
  75. m16 12. Dezember 2013 um 19:47 Uhr ·
    Hallo zusammen !! Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Mein Freund nutze bis heute auch ein iPhone und wir haben uns immer via iMessage geschrieben. Seit heute ist er kein iPhone Besitzer mehr und wenn ich ihm jetzt eine Nachricht schreiben möchte, kommt diese nicht an, da mein Handy immer via iMessage senden möchte und nicht per SMS. Ich hab seine Nummer schon gelöscht aber das bringt nichts.. Ich hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir helfen ;) Vielen Lieben Dank im voraus & Liebe Grüße
    iLike 0
    • Philipp Tusch 12. Dezember 2013 um 20:12 Uhr ·
      In diesem Fall wird die iMessage nicht senden wollen, wenn ich das richtig verstanden habe. Dann kommt ein Ausrufezeichen, da klickst du drauf und klickst „Als SMS senden“ oder „Als Email senden“. Wenn letzteres, dann hast du seine Email-Adresse. Dort fragst du einfach mal nach seiner Nummer.
      iLike 0
  76. Exoderon 11. Januar 2014 um 13:15 Uhr ·
    Es tut mir ja leid, aber schwache Leistung. Seit iOS 7.0.4 spinnt IMessage total. Das Senden dauert bis zu einer Stunde… Vom Empfangen ganz zu schweigen… Wenn ich der Einzige wäre, würde ich ja zugeben es liegt an mangelnder Intelligenz, aber da das ebenfalls ca. 90% aller meiner Bekannten betrifft, liegt es wohl eher an Apple/IMessage. Ein Bugfix in Form eines Updates wäre echt hilfreich. Hinweise im Forum funktionierten nicht.
    iLike 0
  77. josy 17. Januar 2014 um 09:26 Uhr ·
    Sehe das so wie Exoderon.. Hab ein I phone 5s und kann I message gar nicht aktivieren, hab schon alle Tipps/Tricks versucht und es geht einfach nicht… zuvor hatte ich ein I phone 4 und da hat alles tadellos funktioniert….
    iLike 0
  78. DeSory 27. Januar 2014 um 12:20 Uhr ·
    Also bei meinem iPhone (5) gibt es mit der iMessage ständig Probleme seit iOS 7. Das betrifft nicht nur das versenden solcher, sondern auch den Empfang. In einer geöffneten Konversation sehe ich ja, wann man mir schreibt. Die Sprechblase mit den drei Punkten bleibt manchmal minutenlang zu sehen, doch es kommt keine Nachricht an. Manchmal dann 5-20 Minuten später. Und dann kurioserweise mit der Uhrzeit, zu der meine gelesen wurde bzw. Wenige Minuten später. Auch die Benachrichtigung erfolgt in dem Fall nur sehr selten, da diese beim Eingang dann schon als gelesen erkannt wird, weil die App zu der Zeit ja noch geöffnet war. Einfach nur ärgerlich. iOS 7 enttäuscht mich maßlos!
    iLike 0
  79. Sabrina 6. Februar 2014 um 10:17 Uhr ·
    Habe das gleiche Problem. Bei mir hat iMessage die ganze zeit funktioniert, dann habe ich es ausgeschaltet und jetzt bekomme ich es einfach nicht wieder an. Schon alles versucht….geht aber nicht! Kommt da nochmal von Apple dafür n update??????
    iLike 0
  80. Linkshaendergen 26. Juni 2014 um 16:48 Uhr ·
    Also wie ihr schon beschrieben habt, hab ich manchesmal durch die 3G Verbindung Probleme dass es beim Senden im iMessage hängt oder gar nicht erst zugestellt wird. Das hängt aber wie gesagt, wahrscheinlich an der 3G/WLAN Verbindung. Habe ich zumindest mehrfach an schwacher Verbindung erfahren dürfen. Nun aber mal eine andere Frage: Als ich das neue Softwareupdate machte, lief es zuerst Prima. Doch ich hab seit ein paar Tagen mich aufregen müssen, dass während des tippen einer Nachricht IMessage (ich glaub auch während des tippens im Safari-browser) plötzlich sich aufhängt und ich quasi ein paar Male iMessage beenden und bei öffnen musste, und auch alles neutippen musste. Neustart und de/Aktivierung von iMessage in den Einstellungen haben mir keine Besserung gebracht. Weiß jemand einen Tipp? Mich macht das rasend…. :/
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.