Helligkeit und Lautstärke am Mac vier mal genauer einstellen

Helligkeitsanzeige im HUD mit Viertel-Schritt

Der Mac bietet standardmäßig 17 Stufen zur Einstellung der Helligkeit oder Lautstärke. Doch es gibt Situationen, in denen die eine Stufe zu leise bzw. dunkel und die nächste schon wieder zu laut oder zu hell ist. Was viele nicht wissen: Es gibt auch einen Weg, Helligkeit und Lautstärke in kleineren Schritten zu justieren.

Helligkeitsanzeige im HUD mit Viertel-Schritt

Normalerweise drückt man einfach die heller-/dunkler- bzw. lauter-/leiser-Tasten auf der Tastatur, um die Helligkeit oder Lautstärke des Macs anzupassen, doch wenn das gewünschte Level irgendwo zwischen den 17 Standardwerten liegt, gibt es einen simplen Trick, der ganz ohne Zusatzsoftware wie Shady auskommt: Drückt man bei gleichzeitig gehaltener Umschalt- (⇧) + Alt-Taste auf die Tasten zur Regulierung der Helligkeit bzw. der Lautstärke, ändern sich diese in Viertel-Schritten, wie man im heads up display (HUD) erkennen kann.

Lautstärkeanzeige im HUD mit Halb-Schritt

Dies ist zwar nur ein sehr kleines Feature von OS X, aber es kann in einigen Situationen ziemlich nützlich sein, wenn man z.B. die allerdunkelste Helligkeitsstufe erreichen will (diese wird im HUD nicht mehr angezeigt).

Auf dem Macbook Pro mit angeschlossener Logitech Create führte ein Test leider nicht zum selben Ergebnis – hier ist weiter Feingefühl im Finger gefragt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Marcel Gust
twitter Google app.net mail

15 Kommentare zu dem Artikel "Helligkeit und Lautstärke am Mac vier mal genauer einstellen"

  1. JOJU 7. März 2016 um 09:36 Uhr ·
    Danke
    iLike 17
  2. oceanic 7. März 2016 um 09:41 Uhr ·
    Super Tipp, danke dafür! Hab mir schon oft das bei der Lautstärke gewünscht!
    iLike 23
    • Weili 23. März 2016 um 11:10 Uhr ·
      Geht doch bei der Lautstärke!
      iLike 0
  3. Yannik 7. März 2016 um 10:16 Uhr ·
    Geht das nicht schon seit Anbeginn der Zeit? ?
    iLike 8
  4. Anonyme 7. März 2016 um 10:47 Uhr ·
    Den Tipp kenne ich schon. Könnt ihr bitte eine App vorstellen, mit dem man unter El Capitan den Starton beim Hochfahren des Mac lautlos stellt.?Start Ninja funktioniert bei mir nicht mehr.
    iLike 4
    • robm9103 7. März 2016 um 11:22 Uhr ·
      es sollte zumindest gehen wenn du den mac lautlos stellst vorm herunterfahren
      iLike 5
    • Bratwurst 7. März 2016 um 11:32 Uhr ·
      Nur weil du den Tipp bereits kennst, heißt das nicht dass die Mehrheit der Bevölkerung den auch kennt. Einfach mal die Zeit abwarten und nicht immer nur an sich denken und nach etwas neuem fragen.
      iLike 7
    • Rodney McKay 7. März 2016 um 11:34 Uhr ·
      Dafür brauchst du gleich ne ganze App? Wenn es nur um den Ton geht, funktioniert das sicher auch mit dem kleinen Skript
      iLike 1
  5. dsTny 7. März 2016 um 10:54 Uhr ·
    Jep, schöner Trick. Vielen Dank dafür!
    iLike 1
  6. Eugen Mihalache 7. März 2016 um 12:20 Uhr ·
    Längst beksnnt! Seit jahren ist das auf Mac OS X möglich! Aber sich immer wieder zu erinnern, wie viele Tricks gibt ist nicht verkehrt!
    iLike 4
  7. mgh 7. März 2016 um 13:32 Uhr ·
    Bin als Neuling sehr dankbar für diese „alten“ Tipps und würd‘ sicher noch mehr davon „vertragen“! ?
    iLike 7
    • mgh 7. März 2016 um 16:37 Uhr ·
      Klar, Herr Lehrer… ?
      iLike 4
  8. neo70 7. März 2016 um 16:03 Uhr ·
    Ich finde das klasse. Bei OSX scheint man nie auszulernen. Das System ist voll mit solchen Kleinigkeiten, welche einem vermeidlich fehlen, aber nicht weiß, dass es eine interne Lösung gibt.
    iLike 6
    • AP 8. März 2016 um 18:47 Uhr ·
      Eine Art Kompendium mit allen möglichen Tipps und Tricks was OS X betrifft wäre ein super. Bisher suche ich mir die Schnipsel immer mühselig aus dem Internet zusammen. MfG
      iLike 1
  9. wimän 9. März 2016 um 02:39 Uhr ·
    das müsste im letzten absatz wohl eher ein ipad pro sein
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.