Home » Hardware » Gaming: Sony bringt mit Backbone neuen Controller fürs iPhone

Gaming: Sony bringt mit Backbone neuen Controller fürs iPhone

Mit Apple Arcade hat der iPhone-Konzern eine Spiele-Flatrate im Angebot, doch die wirklichen Highlights sind rar. Dennoch gibt es im App Store genügend Spiele-Apps, die jedoch einen Mangel haben: Die Bedienung via Touch zwingt zu Kompromissen. Doch genau dafür gibt es ja diverse Gaming-Controller. Nun wird die Auswahl noch ein wenig größer. 

Backbone „Playstation-Edition“

Apple selbst bietet aktuell keinen Controller an, wenngleich immer mal wieder Patente diesbezüglich durch das Netz geistern. Wie dem auch sei, Blackbone hat zusammen mit Sony ein neues Gamepad auf den Markt gebracht. Der Controller empfiehlt sich vor allem für den Gebrauch mit „Remote Play“ von Sony, was man auch anhand der Tastenbelegung erkennt: Über diesen Service lassen sich Spiele von der Konsole auf das Smartphone streamen. Die Backbone-App erhielt zudem ein Update – ein dedizierter Knopf öffnet diese auf dem iPhone. Selbstverständlich verrichtet der Backbone One in der „PlayStation Edition“ auch mit anderen Spielen seinen Dienst und lässt sich etwa für Apple Arcade verwenden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Die Energieversorgung erfolgt über den Lightning-Anschluss des iPhone, ein externer Akku ist also nicht notwendig. Das sorgt zudem dafür, dass das Gamepad mit 138 Gramm schön leicht ist.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Controller ist mit allen aktuellen iPhone-Modellen kompatibel, für das iPhone 13 Pro (Max) liegt ein Adapter im Lieferumfang bei. Ganz günstig ist das Zubehör allerdings nicht, 119,99€ werden aufgerufen. Bestellen lässt sich das Gamepad direkt über die Webseite des Herstellers

 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail