Display-Kratzer: iPhone 6 & 6 Plus Nutzer berichten von höherer Anfälligkeit

iPhone Nutzer sind in der Regel ziemlich pingelig und kritisch. Für den stolzen Preis möchte man ja schließlich auch eine solide Hardware haben. Nachdem Apple neue iPhone Modelle veröffentlicht hat, beginnen auch gleich diverse Geräte-Tests und Vergleiche.  iFixit zerlegt die Geräte komplett, andere wiederum gehen den berühmten Falltests nach und weitere haben nichts Besseres zu tun als die Geräte zu verbiegen. Derartige Extrem-Tests sind durchaus interessant, allerdings nicht unbedingt nötig. Der Ottonormal möchte einfach ein funktionierende Hardware, die auch noch schick aussieht und darüber hinaus auch hält, was der Hersteller verspricht. Um so ärgerlicher ist es dann jedoch, wenn angepriesen wird, dass das Display vom iPhone kratzfest ist und die neuesten Materialien zum Einsatz kommen und am Ende Kratzer den Bildschirm zieren. Einem aktuellen Bericht von Appleinsider zufolge beschweren sich vermehrt Nutzer über die Kratzer-Empfindlichkeit der neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus Displays. Dabei wird betont, dass die Displays der erst kürzlich erworbenen Geräte schneller zerkratzen als bei den Vorgängermodellen.

iPhone_6_.jpg

Die Nutzer berichten unter anderem im Apple-Support-Forum von den Beobachtungen. Ab dem 23. September mehrten sich die Berichte bereits. Aktuell werden über 103.000 Aufrufe verzeichnet und die Antworten-Liste erstreckt sich auf über 626 Einträge. Der Nutzer jake.underwood26 schreibt beispielsweise, dass sein neues iPhone 6 bereits über Kratzer verfügt, obwohl er sehr sorgsam mit dem Gerät umgeht. Appleinsider mutmaßt, dass einige Geräte "Mängel beim Material und Design" aufweisen würde. Apple jedenfalls gab bekannt, dass man bei den neuen iPhone Modellen auf gestärktes "Ion-X"-Glas setze. Dass das Material jedoch nicht hält, was es verspricht ist sehr kurios. Billig im Sinne von minderwertig dürfte die Komponente jedenfalls nicht sein. Dennoch spricht die Anzahl der Einträge im Apple Support-Forum eine deutliche Sprache.

Laut Appleinsider habe ein Nutzer das iPhone 6 stets in einer Mikrofaser-Tasche getragen und dennoch weist das Smartphone-Display bereits sichtbare Kratzer auf. Mikrofaser-Taschen sollen das Display stets sauber halten und beispielsweise Fingerabdrücke verschwinden lassen. Durch dieses sanfte "polieren" seien jedoch sichtbare Display-Kratzer entstanden, heißt es auf dem Blog. Die Community ist bemüht der Ursache für die höhere Anfälligkeit für Kratzer auf den Grund zu gehen. So wird neben einem mit Mängeln behafteten Material auch das gebogene Display genannt. Apple setzt beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus zum ersten Mal auf ein leicht gebogenes Display-Glas. Beim iPhone 5s kamen noch flache Glas-Teile zum Einsatz, die durch thermoplastisches Randmaterial in einer härteren Polymerverpackung verstärkt wurden.Es handelt sich dabei genau um diese besondere Struktur, welche laut Appleinsider dazu beitrug Stöße und andere Display-Kollisionen bestmöglich zu kompensieren und unschöne Kratzer zu vermeiden.

Bei den neuen Modellen setzt Apple jedoch wieder auf ein anderes Glas, so dass Differenzen im Hinblick auf die Eigenschaften durchaus möglich sein können. Zu den aktuellen Kratzer-Vorwürfen hat sich Apple selbst noch nicht geäußert. Ich selbst nutze beim meinem iPhone 6 eine ultra Slim Hülle, die lediglich die Seiten und die Rückseite schützt. Das Display kommt ohne Folie aus. Ich achte darauf, dass das Gerät nicht mit dem Schlüssel oder ähnliches zusammen in der Tasche landet. Wie ein rohs Ei behandle ich mein iPhone jedoch nicht. Bisher ist das Display tadellos. Wie sieht es bei euch aus?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Michael Kammler
twitter Google app.net mail

83 Kommentare zu dem Artikel "Display-Kratzer: iPhone 6 & 6 Plus Nutzer berichten von höherer Anfälligkeit"

  1. Fischer5182 25. November 2014 um 10:49 Uhr ·
    „vermehrt Nutzer“…wieviele denn diesmal, 7,8 oder doch 10. Sry, aber diese ganzen „Gates“ sind langsam nur noch nervig und eigentlich garkeine News wert!
    iLike 66
    • Womahadude 25. November 2014 um 10:53 Uhr ·
      Es ist bei sau vielen diesmal aber egal…kenne mehrer Leute
      iLike 20
    • Merowinger 25. November 2014 um 13:19 Uhr ·
      Schreiben kannst du aber lesen?
      iLike 4
      • Fischer5182 25. November 2014 um 13:58 Uhr ·
        Selbst wenn es 1000 wären…bisschen Prozentrechnung solltest auch du können ;)
        iLike 4
    • Kili 25. November 2014 um 13:54 Uhr ·
      626
      iLike 1
    • Chris DE 25. November 2014 um 14:58 Uhr ·
      Ähm nun ja. Das habe ich mir vor zwei Tagen irgendwie auch gedacht. Handy 1 Monat alt und schon haarfeine Kratzer. Trotz dass es nirgends mit irgendwelchen Spitzen oder harten Gegenständen in Berührung gekommen ist. :-/ Ich bin wirklich der letzte der sowas nur sagt um zu schimpfen denn ich lasse auf Apple eigentlich nichts kommen. Allerdings bröckelt das Image. :-O
      iLike 19
      • Tatjana 15. Juli 2015 um 22:01 Uhr ·
        Meins ist auch ein Monat alt und hat sichtbare Kratzer!!!
        iLike 2
  2. Sebastian 25. November 2014 um 10:49 Uhr ·
    Hab seit vorgestern einmal quer übers Display so einen Strich, was kann man dagegen machen?
    iLike 6
    • Mikett 25. November 2014 um 10:57 Uhr ·
      Wegradieren-:))
      iLike 48
    • Ady 25. November 2014 um 13:25 Uhr ·
      Verkaufen und ein echtes Gerät kaufen. Note 4 kann ich Dir herzlichst empfehlen. Wieso ein Phablet-Imitat kaufen, wenn man der Phablet haben kann!!
      iLike 11
      • Kenzy 25. November 2014 um 14:39 Uhr ·
        Wusste ich’s doch, dass hier die Shamesung Leute rumlaufen, die faken, einen Kratzer zu haben, obwohl sie nicht mal ein iPhone besitzen, um dann Werbung für Shamesung zu machen. Wers nötig hat.
        iLike 34
      • Chris DE 26. November 2014 um 10:55 Uhr ·
        Solange samsung kein iOS hat werde ich mir das auch nicht kaufen mit SCHEISS Android. Sorry. ^^
        iLike 6
      • Ady 26. November 2014 um 15:31 Uhr ·
        [@Chris DE] da ich beide Systeme habe, kann ich Dir sagen, beide kochen mit Wasser. Mit Vor und Nachteile. Was mich hier aber stört, es die Tatsache, dass manche User jeden Kritik an Apple als eine Frage der Ehre und ein Angriff auf ihre Männlichkeit betrachtet. Nicht mal Apple würde so agieren. Ein Zeichen dafür, das viele Nutzer hier gerade mal 14-15 Jahre alt sind.
        iLike 5
  3. Martin 25. November 2014 um 10:50 Uhr ·
    kann ich unterstreichen, hab auch viele Kratzer – sollte mir mal eine Folie angelegen. Aber durch diese Wölbung an der Seute geht das ja nicht
    iLike 5
    • ALDeeN 25. November 2014 um 11:14 Uhr ·
      Geht nicht? Gibt zich Folien fürs iPhone 6! Es deckt halt nicht komplett das ganze Display ab sondern die Mitte zur Stelle wo die Wölbung einsetzt. Sitzt wunderbar!! Einfach mal erst erkundigen bevor man was schreibt ;)
      iLike 22
    • Segafrefo 25. November 2014 um 13:54 Uhr ·
      Kann ich alles nicht nachvollziehen. Permanent ohne Folie bei Nichtgebrauch in Hosentasche (meistens Jeans) / Gesäßtasche. Zero scratches
      iLike 11
  4. Christoph 25. November 2014 um 10:54 Uhr ·
    Habe keine Kratzer auf meinem… btw mein iPhone 2G hat auch keine Kratzer :D
    iLike 13
  5. HansWurst 25. November 2014 um 10:57 Uhr ·
    Das einzige was ich bei mir bisher feststellen konnte waren im normalen Licht unsichtbare Mikrokratzer. Diese hatte ich jedoch bei allen iPhone Modellen nach kürzerer Zeit.
    iLike 5
    • Mr x 25. November 2014 um 13:12 Uhr ·
      Unsichtbare microkrazer ?? Die Insel kann nicht gefunden werden, außer, von denen die schon wissen wo sie liegt.
      iLike 18
    • Kay 25. November 2014 um 16:14 Uhr ·
      Das mit den Mikrokratzern kann ich bestätigen. Fallen bei der Benutzung nicht auf, in dem Sinne unsichtbar, aber wenn man das Display unter’s Licht hält und mal genau betrachtet schon. Da es die Benutzung in keinster Weise beeinträchtigt, für mich nicht schlimm, aber ein bisschen ärgerlich schon. Und diese Kratzer hatte ich allein dadurch, dass ich mein iPhone mal 1 Stunde ohne Folie in der Hosentasche hatte, weil diese kurz zuvor abgegangen ist.
      iLike 3
    • homijo 25. November 2014 um 16:54 Uhr ·
      HansWurst, dann kannst du mir bestimmt auch nen W-Lan-Kabel besorgen!?
      iLike 3
      • Hans 25. November 2014 um 17:06 Uhr ·
        Gab es mal bei eBay. Ca 13 Euro. Leider ausverkauft. ;)
        iLike 3
  6. IPhoner 25. November 2014 um 10:59 Uhr ·
    also ich kann es nur Bestätigungen,die Dislpays im 6 und 6plus ist empfindlicher kenne ich nur zu gut von Freunden und aber auch von anderen die es besitzen Kratzer wo man hinschaut auf dem Display zwar sehr feine aber bitte für das Geld sollte das Display wirklich besse sein als in IPhone 5/5s
    iLike 11
    • Exzellent 25. November 2014 um 14:35 Uhr ·
      Bin mal gespannt da mein 5s jetzt ein Jahr alt ist und keine richtigen Kratzer hat
      iLike 3
  7. isor 25. November 2014 um 11:08 Uhr ·
    Gerät ausgepackt FOLIE DRAUF VORNE HINTEN FERTIG
    iLike 21
    • QSI 25. November 2014 um 11:13 Uhr ·
      will doch kein Folienhandy… für CHF 1000.- darf man auch etwas erwarten, oder?
      iLike 24
  8. Chris 25. November 2014 um 11:08 Uhr ·
    Schutzfolien sind den meisten fremd?
    iLike 3
  9. ZeroCool 25. November 2014 um 11:15 Uhr ·
    Habe keine Folie und auch keine Kratzer. Benutze eine KAVAJ Miami Tasche um mein 6 plus in der Hosentasche zu schützen und bin echt zufrieden mit dem Ergebnis.
    iLike 2
    • Exzellent 26. November 2014 um 01:41 Uhr ·
      Da der Hersteller ist auch echt super :)
      iLike 1
  10. Kenzy 25. November 2014 um 11:17 Uhr ·
    Ich habe, bei meinem 6er, nur hinten das originalle Apple-Leder-Case drauf. Vorne ist es frei und gänzlich ohne Displayschutz. Bis dato kein Kratzer. Kann es sein, dass es sich hier wiedermal um eine Aktion der Konkurrenz handelt und am Ende waren es 5 Geräte?
    iLike 5
  11. daniel 25. November 2014 um 11:18 Uhr ·
    Ohh man, dieser Artikel ist mal wieder extrem überflüssig. Sorry aber niemand kann nachvollziehen wer wie mit seinem geraet umgeht. Da kann noch soviel im forum xy stehen. Ein smartphone ist ein gebrauchsgegenstand und wer sein microfasertuch immer wieder nutzt wird die kratzer am ende auch selber reinpolieren weil im tuch sammelt sich mehr als genug dreck.
    iLike 17
    • Fischer5182 25. November 2014 um 11:38 Uhr ·
      Absolut richtig!
      iLike 6
  12. Mario 25. November 2014 um 11:20 Uhr ·
    Ich habe noch irgendwelche Folien benutzt und das werde ich beim 6er auch nicht machen. Grobe Kratzer hatte ich nie.
    iLike 4
  13. mrpc0815 25. November 2014 um 11:21 Uhr ·
    Ich habe bei meinem iPhone 6 nur das Leder case von apple drum und bis jetzt nicht mal nen Mikro Kratzer. Trotz „normalem“ Benutzerverhalten. Also nicht extra sorgsam oder so ;)
    iLike 2
  14. DaTo 25. November 2014 um 11:25 Uhr ·
    Keine Kratzer! Keine Folie drauf! Keine Schutzhülle drauf! Verunstaltet das schöne „Gebrauchsteil“ nur.
    iLike 7
  15. Ralf 25. November 2014 um 11:32 Uhr ·
    Also meine Frau hat das iPhone 6 und ist seit dem ersten iPhone mit dabei, genauso wie ich und ich habe das iPhone 6 plus. Wir hatten noch nie das Thema Kratzer auf dem Display, aber meine Frau hat sie nun auch drauf. Ich kann bei meinem keine Kratzer feststellen. Gate hin Gate her, aber merkwürdig finde ich es schon.
    iLike 5
  16. JokoLA90 25. November 2014 um 11:38 Uhr ·
    Ich hab keine Folie und auch keinen einzigen Kratzer, sieht aus wie am ersten Tag und ne Folie ist für mich ein absolutes no-go Kauf mir ja auch keinen Ferrari und kleb dann ne billig Folie drauf, damit der Lack nicht zerkratzt
    iLike 9
    • Hans 25. November 2014 um 17:09 Uhr ·
      Den Ferrari lässt man ja auch alle paar Jahre neu lackieren. ;)
      iLike 2
    • Capt1n 25. November 2014 um 21:03 Uhr ·
      Da halt ich mal gegen und sage es gibt bestimmt viele die ihren Ferrari Folieren lassen. Ist doch heutzutage keine Seltenheit mehr erstrecht im höherpreisigen Segment…
      iLike 2
    • 26. November 2014 um 13:40 Uhr ·
      Ferrari ist doch prollig – TESLA Model S P85D rulez! Preiswerter, geräumiger und mit 8 Jahren Garantie auf Akku und Antrieb. Und mit einer Beschleunigung von 3,4 Sekunden von 0 auf 100, ist es wohl das schnellste IPad der Welt. ;)
      iLike 1
  17. Dirk 25. November 2014 um 11:50 Uhr ·
    Habe ein IPhone 6 und bin mit der Kratzfestigkeit nicht zufrieden. Behandle mein IPhone recht sorgsam, trotzdem habe ich schon 2 längere gut sichtbare Kratzer. Außerdem sind noch einige feine Kratzer vorhanden. Ich finde das Display ist wesentlich anfälliger als bei den Vorgängern.
    iLike 3
  18. stjung 25. November 2014 um 11:52 Uhr ·
    Ich habe mich sowohl beim iphone6 als auch auf dem ipad mini die zagg invisibleshield glass Folien entschieden, Vorher habe ich von Folien immer abgesehen weil mir die 3 Euro Haptik und nicht gefällt. Die Glass Folien von Zagg sind mit ca. 30 Euro zwar teuer aber 100% klar und fühlen sich super glatt an. Anbringen funktioniert ohne Probleme und absolut blasenfrei.
    iLike 2
  19. Septimus 25. November 2014 um 11:56 Uhr ·
    Das kann an dem neuen Gorilla-Glass 3 liegen, denn je Bruchsicherer ein Glas ist, um so weicher, also biegsamer ist es auch und somit leider auch anfälliger für Kratzer! Das „Kratzfest“ ist leider eine Werbelüge aller Hersteller und nicht nur von Apple. Meist sieht man auch nur Bruchtests, wenn das Handy fallen gelassen wird, oder das mal höchstens mit dem Schlüssel drauf herumgekratzt wird. Gefährlich für solches Glas sind aber sehr feine Quarzkörnchen, die man mit blosem Auge kaum sieht. Ein guter Kratztest wäre, das Display mit feinem Sand zu reiben, aber das wird leider in solchen Tests nie gezeigt…
    iLike 1
  20. Mimijet 25. November 2014 um 12:06 Uhr ·
    Hat das 5er denn eine andere Glasoberfläche? Gorilla-Glas? Hier habe ich bisher nur ein einfaches Case ohne Folie benutzt und bisher keine Kratzer. Beim iPhone 6 habe ich dieses Mal ein Flipcase, das die Displayoberfläche in der Tasche schützt, dementsprechend ist auch alles noch in Ordnung. Das viele Gemeckere am neuen iPhone ist schon bemerkenswert! Man sollte natürlich kein offenes Schlüsselbund oder andere harte Gegenstände ungeschützt in der Tasche tragen!
    iLike 0
  21. roffl 25. November 2014 um 12:13 Uhr ·
    gut, dass ich das iPhone 5s hab… Kein case, keine Folie, keine Kratzer.
    iLike 1
  22. Mike 25. November 2014 um 12:29 Uhr ·
    … und kein neues iPhone 6 …
    iLike 9
  23. gast22 25. November 2014 um 12:36 Uhr ·
    Tja, die Konkurrenz schläft nicht. Kaum kam das neue iPhone heraus und die Leute stürmten das Gerät = Das iPhone verbiegt sich. Oh mein Gott. Kaum werden sagenhafte Prognosen für den verkauf im laufenden Quartal abgegeben = Kratzer auf dem Display wohin man schaut. Früher nannte man das Medienmanipulation. Heute ist es einfach Konkurrenzkampf. Oder glaubt hier wirklich jemand an Zufälle???
    iLike 2
  24. xliikedz 25. November 2014 um 12:53 Uhr ·
    Mein erst vor kurzem erworbenes IPhone 6 zeichnet auch schon vermehrt Kratzer auf. Schade drumm
    iLike 1
  25. Andy. 2 25. November 2014 um 12:56 Uhr ·
    Sorry aber das stimmt zu 100% Ich habe mein iPhone jetzt ca 6 Wochen, und obwohl ich es immer sorgfältig behandle sind schon über 7 Kratzer drin, 4 alleine durch putzen mit microfasertuch, der iPhone 6 Display ist kake, solche Probleme hatte ich mit dem 5S nicht
    iLike 3
    • Peter 25. November 2014 um 17:47 Uhr ·
      Das mit den Microfasertüchern finde ich schon lustig, da glaubt ihr wirklich, damit etwas Gutes zu tun!? Im Microfasertuch sind wie der Name sagt mikroskopisch kleine Aluminiumpartikel enthalten, welche Eigenschaften einer Schleifpaste aufweisen.
      iLike 0
  26. Chria 25. November 2014 um 13:59 Uhr ·
    Wie kann man Glas verkratzen??? Ist mir unklar irgendwie
    iLike 3
    • Captain 26. November 2014 um 17:14 Uhr ·
      ZB mit einem Schlüssel oder Geldmünzen in einer Hosentasche. Oder vielleicht nur etwas Dreck.
      iLike 0
  27. Frank 25. November 2014 um 14:01 Uhr ·
    Ich kann das sehr gut nachvollziehen bei meinem iPhone 6 habe ich genau das Problem! Ich würde mich auch unter diejenigen zählen die es wie ihren Augapfel hüten und trotzdem Kratzer….sehr sehr schade, aber was kann man da schon als Kunde groß ausrichten?!…
    iLike 5
  28. markus 25. November 2014 um 14:05 Uhr ·
    kann ich auch unterschreiben. bei meinem ersten dass ich am ersten tag gekauft habe, habe ich auch nur vom display abputzen mit nem microfasertuch kratzer reinbekommen, und nicht gerade wenige. hab mir dann eins in ner anderen farbe geholt, und da ist bis jetzt noch nichts. hatte noch nie in einem handy kratzer im display und geh auch gut immer damit um, aber das hat mich schon sehr verwundert. auch im freundeskreis gibt es einige die kratzer haben im display, und die gehen auch vorsichtig damit um. wenn man geld oder schlüssel mit in der tasche hat OK, aber das war und wird bei mir nie der fall sein, und mit so einem tich kratzer reinbringen is schon übel.
    iLike 3
    • Kenzy 25. November 2014 um 14:35 Uhr ·
      Mich wundert, dass bei solchen Storys immer die kommen, die „ich auch“ schreien und die dann verkünden, der halbe Freundeskreis wäre auch betroffen. Ja, alle! Nein, irgendwie glaube ich Ihnen nicht. Ich selbst, ebenso iPhone 6, habe nicht mal einen Schutz am Display und trage das Gerät einfach so, ungeschützt. Nicht die Spur von irgendwas. Bei Ihnen ist der halbe Freundeskreis betroffen? Glaub Ihnen nicht.
      iLike 9
  29. Andy 25. November 2014 um 15:16 Uhr ·
    Das sind alles nur Gerüchte so ein Schwachsinn
    iLike 3
  30. Siesta 25. November 2014 um 15:24 Uhr ·
    Ich habe eins der ersten iPhone 6 plus Modelle und hab einen mini Kratzer entdeckt. Nur ca. 1mm lang. Ich behandle da iPhone aber auch nicht wie ein rohe Ei und kann damit leben.
    iLike 3
  31. Vinifredo 25. November 2014 um 15:59 Uhr ·
    Ich baue aktuell mein Bad um und da entsteht viel Staub und Schmutz durch Schleifarbeiten. Mein 6 Plus war auch schon öfters eingestaubt. Ich gehe wirklich nicht pingelig damit um. Kratzer habe ich trotzdem keinen!
    iLike 6
  32. Josef 25. November 2014 um 16:07 Uhr ·
    Ich habe seit ca.2 Wochen mein iPhone 6 Plus in Silber. Bisher habe ich, obwohl ich es erst ohne Case und Schutzfolie nutzte, keinen einzigen Kratzer auf dem Gerät. Wer überlegt sich ein Phablet zu kaufen, dem kann ich das 6 Plus wirklich empfehlen.
    iLike 4
  33. homijo 25. November 2014 um 16:56 Uhr ·
    Schutzfolien kann auch vor Displaybruch schützen. Daher benutze ich sie.
    iLike 0
  34. HDM 25. November 2014 um 16:58 Uhr ·
    Blablablub…also meine iPhone 6 ist nun knapp 2 Monate alt und ich gehe ganz normal sorgfältig damit um, ich habe kein Case, Tasche etc. und auch keine Schutzfolie und das Dingen sieht aus wie frisch aus der Box. Wer also nach 2 Monaten das 6’er schon verkratzt oder sonst was hat, geht nicht vernünftig genug damit um, oder er labert Scheiße und redet ein hervorragendes Produkt schlecht.
    iLike 7
  35. HDM 25. November 2014 um 17:00 Uhr ·
    Blablablub…also mein iPhone 6 ist nun knapp 2 Monate alt und ich gehe ganz normal sorgfältig damit um, ich habe kein Case, Tasche etc. und auch keine Schutzfolie und das Dingen sieht aus wie frisch aus der Box. Wer also nach 2 Monaten das 6’er schon verkratzt oder sonst was hat, geht nicht vernünftig genug damit um, oder er labert Scheiße und redet ein hervorragendes Produkt schlecht.
    iLike 3
    • Arne 3. Dezember 2014 um 17:21 Uhr ·
      Das ist blödsinn! Ich behandelte mein 6plus wie ein rohes Ei und das Display verkratzt. Scheint Serien zugeben, die anfälliger sind. Das 4s habe ich genauso behandelt und es hatte nach 2 Jahren nicht eine Schramme! Also nicht so vorschnell eine Meinung bilden!
      iLike 2
  36. Baronwhite 25. November 2014 um 17:28 Uhr ·
    ich benutze das 6er auch hardcore mäßig und keine Kratzer!!! Ich glaube die Geschichten auch nicht. Das Teil ist ein Gebrauchsgegenstand und bestens verarbeitet
    iLike 2
  37. Karl 25. November 2014 um 18:31 Uhr ·
    Bei Ebay habe ich ein sog. Panzerglas gekauft. Blasenfrei angebracht, super Schutz gegen Kratzer (iPhone 6 Plus)
    iLike 0
  38. markus 25. November 2014 um 18:51 Uhr ·
    mikrofasertasche
    iLike 0
  39. Hengi01 25. November 2014 um 19:11 Uhr ·
    zum obigen Thema kann ich nur folgendes sagen: Ich habe das IPhone 6 plus. Nach dem Kauf auf der Rückseite die mitgelieferte Folie drauf gelassen nur unten die Verlängerung abgeschnitten. Stabile Silikonhülle bei Arktis bestellt und 2 normale Displayfolien für vorne. Kurz danach für 10,- Euro eine Glassfolie gekauft. Keine Kratzer. Bei allen IPhones getätigt und dadurch beim Verkauf immer wieder gute Preise erzielt. Kann ich nur jedem empfehlen.
    iLike 0
  40. Grm 25. November 2014 um 20:18 Uhr ·
    Ich nutze deshalb beim iPhone (und beim iPad) eine Echtglasfolie. Sollten dort zu viele Kratzer reinkommen, kann man sie günstiger ersetzen.
    iLike 0
  41. isch 25. November 2014 um 20:29 Uhr ·
    Wenn ich hier die Kommentare der Apfel-Abhängigen lese, wird mir ganz anders. Es kann ja auch gar nicht sein, dass ein Display Kratzer bekommt, ist ja schließlich von Appel, und somit über jeden Zweifel erhaben. Ein Ferrari bekommt ja auch keine Beule, wenn man damit gegen eine Mauer fährt. Wer etwas anderes behauptet ist ein bezahlter Propagandist von VW! Klebt euch eine Folie aufs gekrümmte Display, auch wenn es blöd aussieht, denn das ist die einzige Möglichkeit das Gerät auf Dauer gegen hässliche Kratzer im Display zu schützen. Das mache ich bei meinem Auto ja auch um nicht dauernd Steinschlagschäden überlackieren zu müssen.
    iLike 1
  42. Ente68 25. November 2014 um 20:45 Uhr ·
    Das iPhone ohne Schutzfolien oder Hülle zu benutzen finde ich unmöglich hätte viel zu viel Angst das was passiert.
    iLike 1
  43. Markenschwein 25. November 2014 um 23:06 Uhr ·
    finde es schon auffällig….. Von selbst berichtet darüber niemand….aber wenn hier ein Thema aufgemacht wird,schreien alle….oh ja…bei mir auch….. Komisch….Zufall….eine weitere Hetzkampagne gegen Apple der „erleuchteten“ Android-Fraktion?! Meine Feeundin hat das 6er,ich noch das 5s. Beide nutzen wir Folie,weil Hochglanzflächen anfällig für Mikrokratzer sind…. Sauber aufgebracht ohne Blasen oder Partikel darunter und alles ist top!!!! Hört auf zu jammern….
    iLike 1
    • Andy. 2 26. November 2014 um 16:59 Uhr ·
      Stimmt so nicht, ich habe schon 2 mal darüber geschrieben hier
      iLike 0
  44. Fabian 26. November 2014 um 07:52 Uhr ·
    Der letzte Rotz, haben die verrückten schonmal was von Displayschutzfolien gehört, wenn die Ihr iPhone mit einem Schlüssel zusammen in die Tasche stecken???
    iLike 0
  45. tohehe 3. Dezember 2014 um 07:32 Uhr ·
    Ultra-Slim-Hülle und eine Schutzfolie aus sehr dünnem Glas … bislang super! (Habe das iPhone seit dem Erscheinen)
    iLike 0
  46. Arne 3. Dezember 2014 um 17:15 Uhr ·
    Hallo zusammen. Ich bin vom Glas meines iphone6 plus ziemlich enttäuscht. Bin ein wirklich alter iPhone User. Hatte alle vom 2g-4s. Die Fünfer habe ich ausgelassen. Ich hätte nie Probleme außer mit dem aktuellen! Hatte auch am Anfang so ein slimcover und habe es nie mit etwas anderem in der Hosentasche. Die Kratzer Nerven mich schon sehr. Anruf bei Apple: ich könne es einschicken, aber ergebnisoffen. Hat von euch schon einer seins eingeschickt?
    iLike 0
    • Martin 4. Februar 2015 um 01:23 Uhr ·
      Habe es bezüglich Macken auf der Rückseite, trotz Original Case, eingeschickt, nichts !!!!
      iLike 0
  47. Sven 4. Dezember 2014 um 08:50 Uhr ·
    Also ich habe jetzt zum ersten mal ein IPhone. Das 6 Plus 64 GB spacegrau und war vorher ewig Samsung Nutzer und hatte auch kurze Zeit ein Note4. Nie wieder würde ich Andorid nutzen. iOS ist tausendmal übersichtlicher. Klarer strukturiert . Zu den Kratzern kann ich nur sagen das ich keine habe. Habe aber auch eine Panzerfolie drauf machen lassen denn es ist ja ein sehr hochwertiges Gerät. Ich hoffe das das für mein Enpfinden beste Handy aller Zeiten auch kratzfrei bleibt und Nein ich werde nicht von Apple bezahlt sondern ist meine persönliche Meinung:-)
    iLike 2
  48. Martin 4. Februar 2015 um 01:20 Uhr ·
    Habe mein 6er ausgepackt und sofort ins Original Applecase gesteckt, 2 Tage entfernte ich das Case, was bekam ich zu sehen? Mehrere Macken im Alu, dabei lag das Dingen nur auf dem Schreibtisch mit Hülle, kann doch nicht sein. Apple zeigte null Kulanz – enttäuschend!
    iLike 0
  49. Jenou 3. April 2015 um 21:53 Uhr ·
    Also ich habe mein iPhone 6 jetzt seit Ende Februar. Dann fällt es mir ein mal (!) auf den Teppich (!), ist dann auf ne glatte Fliese gerutscht und ich hab danach auf einmal einen deutlich fühlbaren Kratzer, obwohl es nicht mal auf eine Kante gefallen ist… Enttäuscht mich ziemlich, denn das iPhone 4S, was ich vorher hatte, ist oft genug frontal mit dem Display auf Beton, Fliesen und Gott weiß was alles noch drauf gefallen und die einzigen Kratzer im Display habe ich mit meinem Schlüssel gemacht (bin ja ehrlich: war eigene Dummheit. Wenn ich den direkt aufs Display lege muss ich mich nicht wundern wenn es zerkratzt… Aber darüber beschwer ich mich ja auch nicht.). Finde es aber besonders ärgerlich, da Apple ja damit wirbt, dass das Display besonders kratzfest wäre. Und dann hat es bei so einem (aus iPhone 4S-Sicht) sanftem Sturz direkt so einen heftigen Kratzer? Naja… Hoffe jetzt auf die Garantie.
    iLike 1
  50. oldseebaer 22. April 2015 um 11:25 Uhr ·
    Habe ebenfalls Haarfeine kratzer, die man zwar nur in der Sonne sieht, mich aber Trotzdem Ärgern. Iphone 5 S hatte ich das nicht. Das Gerät wird nur in der Gürteltasche getragen, und kommt mit nichts Spitzen in Berührung. Von einer Displayfolie halte ich nichtS! Wenn ich für ein Gerät 900€ bezahle (64gb) erwarte ich das es wenigstens das einstecken in eine Gürteltasche hält.
    iLike 0
  51. Garvin 7. November 2015 um 03:38 Uhr ·
    iPhone 6 Plus weist nach 4 Wochen Nutzung Mikrokratzer auf, trotz Slimfit Hülle von Bugatti. Meine vorherigen Modelle 4 und 5 hatten nicht das Problem. Ich vermute dass nur das Spacegrey für Mikrokratzer anfällig ist, auch wenn es seltsam klingt.
    iLike 0
  52. Fly 11. November 2015 um 15:47 Uhr ·
    Ich habe ein 6 16GB weiß. Das sieht nach jetzt 5 Tagen Nutzung, behandelt wie ein rohes Ei, getragen in der Hosentasche auch Mikrokratzern total zerkratzt aus, alles haarfein natürlich, aber in dem Maße habe ich das noch nicht erlebt
    iLike 0
  53. Beho 30. Dezember 2015 um 13:08 Uhr ·
    Bin echt enttäuscht vom neuen 6s gaum 1 Woche und schon ein fetter Kratzer im Glas hab wirklich aufgepasst muss irgendwie wo dran gekommen sein habe die Folie schon dazu gekauft wollte es dran machen jetzt ist es zu spät sehr empfindlich Vorsicht!!!!!!!!!
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.