Der große Rauswurf: Wer war eigentlich John Browett?

Am Montag erreichte uns die Nachricht Scott Forstall und John Browett müssen Anfang 2013 Apple verlassen. Unter dem ganzen Tumult um Scott Forstall ist John Browett ziemlich untergegangen. Doch wer war der Engländer und warum muss er den Infinity Loop verlassen?

John Browett hat, bevor er zu Apple kam,die Elektronikkette Dixons geleitet und verfügte daher über die notwendige Erfahrung, die er als Leiter des Retail Bereiches bei Apple auch brauchte. Tim Cook selbst hatte das Bewerbungsgespräch geleitet und Browett tratt im April seinen Dienst in Cupertino an. Doch er machte sich bei den Mitarbeitern schnell unbeliebt, denn er hatte Veränderungsvorschläge, die er mit zu großer Gewalt durchsetzten wollte. Dazu gehörte eine Umstrukturierung der Dienstpläne der Mitarbeiter in den Retail Stores. Die Umstrukturierung sollte die Ausgaben im Personellen Bereich kürzen, doch dadurch brach im Unternehmen nur die Hölle aus. Die Arbeitszeiten der Angestellten wurden so stark gekürzt, dass man zwischenzeitlich schon über Entlassungen spekulierte. Diese Änderungen wurden aber schließlich rückgängig gemacht.Mit John Browett vertraute Personen bei Apple sagten letzentlich, Browett habe sich nicht an die Unternehmensstruktur angepasst und ist die selbe Schiene wie schon bei Dixons gefahren. Außerdem solldie Zusammenarbeit mit ihm nicht angenehm gewesen sein.

Den Posten als Senior Vice President of Retail bei Apple konnte Browett nur sechs Monate lang halten. Die Stelle ist bereits ausgestellt, doch die Mitarbeiter trauern immer noch ihrem alten Chef Ron Johnson nach, der zu J.C. Penney gewechselt war.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Jan-Philipp Donner
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Der große Rauswurf: Wer war eigentlich John Browett?"

  1. Mark 31. Oktober 2012 um 17:58 Uhr ·
    Ja der davor war besser … Er wollte immer, dass sich die Leute ewohlfühlen. Browett dachte nur an den profit
    iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Ehemaliger Apple Retail-Chef Johnson bald wieder zurück? | Apfelpage

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.