„Dein Vers“: Apple zeigt zwei neue Werbespots

Ergänzend zu der fortlaufenden Reihe “Your Verse“, die auf der Apple-Webseite schon einen festen Platz im iPad-Segment eingenommen hat, hat Apple jetzt zwei neue Storys aus dem Alltag publiziert und diese auch verfilmt.

Die erste der beiden Geschichten dreht sich um die chinesische Musikgruppe Yaoband. Sie musizieren mit zahlreichen iPad-Anwendungen und nehmen darüber die Werke auf. Story Nummer zwei behandelt Jason Hall, der sich in der Biker-Szene einen Namen gemacht hat. Er braucht das iPad, um die regelmäßigen Events zu planen und zu organisieren.

Beide Mikroseiten beinhalten ergänzend die Links zu den entsprechenden Apps. In Deutschland sind die Sonderseiten wie immer noch nicht verfügbar.

Inzwischen stehen die Werbespots zur Kampagne auch auf Youtube bereit, um womöglich in Bälde auch im Fernseher ausgestrahlt zu werden. (Danke Andreas)

[Direktlink]

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "„Dein Vers“: Apple zeigt zwei neue Werbespots"

  1. LukasDasOriginal 12. August 2014 um 07:32 Uhr ·
    Die Videos gefallen mir sehr. Vor allem das Apple hervorhebt WAS man mit dem iPad alles machen kann.
    iLike 13
    • Apple TeX 12. August 2014 um 08:21 Uhr ·
      Sehr gute Videos ! Da sieht man mal was ein IPad besser kann als andere Tablets! „I Love Apple“
      iLike 6
    • Jonathan 12. August 2014 um 09:44 Uhr ·
      Das erste gefällt mir nicht , gar nicht , miss ich ehrlich sagen , das zweite ist ganz nett .
      iLike 1
  2. Fabian 12. August 2014 um 08:54 Uhr ·
    Was für eine App benutzt der Kerl im ersten Video?
    iLike 1
    • LukasDasOriginal 12. August 2014 um 09:01 Uhr ·
      Schau mal auf der Website nach, da stehen die apps
      iLike 2
    • TM 12. August 2014 um 11:24 Uhr ·
      Der benutzt am Anfang iMaschine und am Schluss noch kurz iMPC
      iLike 1
  3. Levin 12. August 2014 um 10:04 Uhr ·
    Interessant zu sehen ist, das, zumindest im ersten Spot, das iPad schon mit iOS 8 läuft
    iLike 4
    • Lugg 12. August 2014 um 15:15 Uhr ·
      Ich glaube, dass die Tastaturergänzungen in der chinesischen Sprache immer schon da sind, das hat nichts mit der neuen iOS 8 Funktion zu tun…
      iLike 2
  4. Apple_Terminator 12. August 2014 um 11:00 Uhr ·
    Nettes Video. Schön bunt. Aber, was kann es denn jetzt mehr als andere Tabletts? Hier wird doch nur eine geringe Anzahl von Apps vorgestellt. Dafür war es gut. Aber mehr nicht.
    iLike 1
  5. Exzellent 12. August 2014 um 13:29 Uhr ·
    Ich vermisse die alten Werbungen von apple da war nur ein weißer Hintergrund zu sehen ein iPhone und eine Hand. Wenig Wirrwarr und viel Infos.
    iLike 5
    • Cedric 12. August 2014 um 14:07 Uhr ·
      Geht mit genauso… Die iPhone Werbungen zum 5er waren die besten
      iLike 1
  6. Anton 13. August 2014 um 14:02 Uhr ·
    Hallo. Wisst ihr wie der Song im zweiten Clip heißt (Jasons Vers)?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.