Beliebte Zeichen-App gerade kostenfrei

Die ersten Modelle des neuen iPad Pro 2020 sind nun bei den Kunden eingetroffen und werden fleißig ausprobiert und getestet. Dabei probiert man gerne auch mal neue Dinge aus. Wer sich da im kreativen Bereich austoben will, darf sich nun freuen.

Zeichen-App Tayasui Calligraphy jetzt gratis

Wer sich mit der Materie schon etwas länger befasst, dürfte schon einmal über die Marke Tayasui gestolpert sein. Für kreative Zeichnungen gehört diese App zu den umfangreichsten Anwendungen seiner Art überhaupt im iOS App Store.

Tayasui Calligraphy wurde erst im Februar im App Store gelauncht und bringt die Kunst der Kalligrafie mit Tinte, texturiertem Papier und allem was dazu gehört auf das iPad. Nun ist der üblicherweise 2,00€ teure Download kostenfrei verfügbar.

Durch die Unterstützung des Apple Pencil lassen sich so schöne Motive und Bilder anfertigen. Die App trägt vielleicht dazu bei, einige Stunden totschlagen zu können und seine kreative Ader zu erwecken.

Auf jeden Fall eignet sich die App auch hervorragend, um den Nachwuchs zu beschäftigen. Und wer weiß, vielleicht zeigen wir einige der kreativen Ergebnisse irgendwann mal bei uns.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Beliebte Zeichen-App gerade kostenfrei"

  1. SirStephen 3. April 2020 um 14:57 Uhr ·
    Danke für den Tipp! Werde es mal ausprobieren 😎
    iLike 5
  2. Bernd Herzberger 3. April 2020 um 15:15 Uhr ·
    Schön bei ifun abgeschrieben. Super! Zeichen-App „Tayasui Calligraphy“ kurzfristig kostenlos https://www.iphone-ticker.de/zeichen-app-tayasui-calligraphy-kurzfristig-kostenlos-155700/
    iLike 2
    • Lili 3. April 2020 um 18:12 Uhr ·
      Wenn juckts gibt andere Probleme
      iLike 7
      • Thomas 3. April 2020 um 18:19 Uhr ·
        Ja. Zum Beispiel deine Rechtschreibung.
        iLike 3
    • Chris 3. April 2020 um 19:26 Uhr ·
      Es gibt vielleicht Leute die lesen nicht bei ifun, stell Dir das mal vor!
      iLike 6
    • Patrick Bergmann 4. April 2020 um 18:07 Uhr ·
      Moin Bernd, danke für deinen Hinweis. Spoiler-Alert: Das sich bei solchen kleinen Meldungen eine vergleichsweise große Schnittmenge auch mit anderen Blogs ergibt, ist in der Natur der Sache begründet. Schade, dass Dir nur das Negative daran auffiel.. Ich wünsche trotzdem ein entspanntes und relaxtes Wochenende
      iLike 1
  3. Marco 3. April 2020 um 17:28 Uhr ·
    Na und 🤣
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.