AppSalat: Der Appmix für einen gesunden und spaßigen Alltag

AppSalat

Die trübe Jahreszeit neigt sich langsam dem Ende entgegen: Die Tage werden endlich wieder deutlich länger, nach einigen eisigen Tagen soll es wieder wärmer werden. Für alle, die ihre Zeit dennoch nicht unbedingt im Freien verbringen wollen, haben wir heute die perfekte Appmischung parat. Nachdem ein leckeres, gesundes Mittagessen in Windeseile zubereitet und mit Spielen relaxed wurde, ist für Spannung pur im AppSalat gesorgt. Man lernt schließlich nicht jeden Tag interessante Leute über das Internet kennen.

Runtasty

Dank der App Runtasty, dessen Name bereits die Zugehörigkeit zu dem Sportanbieter Runtastic verrät, lassen sich gesunde Mahlzeiten recht einfach nachmachen. Experten haben über 40 verschiedene Rezepte zusammengestellt und zeigen in Videos die verschiedenen Schritte zum Nachkochen. Runtasty bietet eine Vielzahl an gesunden Essen – vom Frühstück über vegetarische Gerichte bis hin zu Steaks. Um einen Überblick über die Ausgewogenheit der Mahlzeit zu erhalten zeigt die App unter anderem die enthaltenen Kalorien, Kohlenhydrate und Proteine pro Portion an. Zusätzlich dazu gibt es sieben How-to-Videos, in denen die Köche ihr Wissen weitergeben und zeigen, wie ihr Zwiebeln, Mangos und mehr easy zubereitet. Runtasty kann kostenlos* auf dem iPhone und iPad installiert werden.

Runtasty | Runtastic

Runtasty | Runtastic

Health Export

Mit Health Kit geht Apple vor allem in den USA einen großen Schritt voraus und möchte den Ärzten zumindest in Amerika den Zugriff auf die gesammelten Gesundheitsdaten des iPhones ermöglichen. In Deutschland sind wir hiervon noch meilenweit entfernt – oder auch nicht. Mit der iOS App Health Export können sämtliche Daten, die von eurer Health App ermittelt wurden, als CSV-Datei exportiert und anschließend per E-Mail, Messenger und weitere Apps geteilt werden. Damit könnt ihr eure Health-Daten, wie beispielsweise eure täglich zurückgelegte Distanz, künftig mit Numbers bearbeiten oder eurem Hausarzt weitergeben. Bereits beim Export kann ausgewählt werden, ob die Zusammenfassung als minütliche, stündliche, tägliche, wöchentliche, monatliche oder jährliche Zusammenfassung ausgegeben werden soll. Für Health Export werden 2,29 Euro* fällig.

My Café

Wer nach dem Workout ein bisschen Zeit zum Abschalten benötigt, ist mit dem Spiel My Café gut beraten, das übrigens als eines der besten Spiele 2016 im App Store gekürt wurde. Bei My Café eröffnet ihr eurer eigenes Restaurant oder Café, das ihr fortan strategisch durchdacht leiten müsst. Jede einzelne Entscheidung wirkt sich auf den Erfolg aus – egal, ob ihr den Preis von einem Getränk erhöht oder ein neues Möbelstück einkauft. Personal muss eingestellt, die Speisekarte erstellt und das Café mit ausreichend Sitzplätzen und schönen Möbeln ausgestattet werden – künftig liegt alles in eurer Hand. Die Kunden geben euch Tipps mit ihren eigenen Geschichten und werden mitunter Stammgäste, Rätsel und über 150 verschiedene Rezepte machen das Spiel noch spannender. Verfolgt eure Strategie, vielleicht besitzt einer unserer apfelpage-Leser schon bald das größte Restaurant von My Café. Der Mehrspielermodus mit den Freunden darf dabei natürlich nicht fehlen. My Café ist kostenfrei*, bietet allerdings InApp-Käufe für diverse Möbelstücke an.

My Café | My Café official Fanpage

My Café | My Café official Fanpage

Meetup

Die App Meetup, die von Apple bereits als App des Tages ausgezeichnet wurde, hat das Ziel, Menschen mit denselben Interessen zu vernetzen. Weit über 1.000 verschiedene Meetups bringen Menschen weltweit zusammen, etwa um gemeinsam neue Programme zu entwickeln, Joggen zu gehen oder gar Romane zu schreiben. Von Tech-Meetups über Selbsthilfe-Meetups sind zahlreiche Gruppen in deiner Umgebung zu finden. Gemeinsam könnt ihr eure Ziele verfolgen und erfolgreich werden. Mit Meetup könnt ihr neue Bekanntschaften knüpfen, die es sonst nie gegeben hätte. Die Teilnahme an Meetups ist selbstverständlich kostenfrei, lediglich für das Gründen eigener Gruppen ist ein Premium-Account von Meetup nötig. Dieser kostet 9,99 Euro für einen Monat, das 6-Monat-Abo ist mit 29,99 Euro angesetzt. Meetup kann kostenlos im App Store installiert* werden, die Premium-Features lassen sich direkt in der App freischalten.

13!

13! ist ein weiteres Spiel mit Suchtpotential: Nebeneinanderliegende, gleichfarbige Blöcke müssen per Klick verschmolzen werden, damit diese ihre Zahl erhöhen und neue Blöcke folgen können. Bei jedem Schmelzvorgang erhöht sich die Nummer des Blocks um eins. Ziel ist es, einen Block mit der Zahl 13 zu generieren. Sobald wieder zwei Blöcke mit der gleichen Nummer nebeneinander liegen, können diese vereint werden: Liegen beispielsweise zwei Dreierblöcke nebeneinander, lässt sich daraus ein Viererblock generieren. Hört sich alles ganz einfach an, ist es aber nicht. Laut dem Entwickler erreichen lediglich 0,01 Prozent aller Spieler das Ziel, da es irgendwann keine Blöcke zum Verschmelzen mehr gibt. 13!, das kostenlose Suchtspiel*, das allerdings mit In App-Käufen unter anderem von Werbung befreit werden kann. Game over.

* Affiliate Link

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Moritz Krauss
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "AppSalat: Der Appmix für einen gesunden und spaßigen Alltag"

  1. Marco 3. März 2018 um 10:30 Uhr ·
    Das kostenlose Spiel mit In App-Käufen. Dann ist es ja gar nicht kostenlos.
    iLike 2
    • Moritz Krauss 3. März 2018 um 10:36 Uhr ·
      Hallo Marco, doch, an sich ist die Basisversion ja kostenlos. Die InApp-Käufe sind nicht verpflichtend sondern können freiwillig gekauft werden. Du kannst das Spiel kostenlos herunterladen und nutzen, deshalb kostenlos. Wenn dich aber die Werbung nervt musst du dafür Geld ausgeben ;-) Ich hoffe, ich konnte das aufklären? Dir ein schönes Wochenende. Viele Grüße Moritz
      iLike 4
      • Marco 3. März 2018 um 11:37 Uhr ·
        Danke, Dir auch! Trotzdem nur kostenlos auf den ersten Blick. ;-)
        iLike 1
  2. Florian Holtgrefe 3. März 2018 um 15:50 Uhr ·
    Mein Rekord bei 13! war 11, das ist echt kniffelig aber macht Spaß!
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.