Home » iPad » AppleCare+: Batterieaustausch bei iPhone, iPad und Mac besser geregelt

AppleCare+: Batterieaustausch bei iPhone, iPad und Mac besser geregelt

Die AppleCare+ Zusatzgarantie regelt jetzt auch den Austausch von Akkus eines iPhones, iPads, iPod Touchs und Macs besser. Das geht aus einem aktualisierten Support-Dokument hervor.

1435573196.jpg

Gestern berichteten wir, dass Apple ab sofort Akkus der Apple Watch austauscht, wenn man einerseits im Besitz von AppleCare+ ist und die Akkuleistung unter 80 Prozent beträgt. Dieser Regelung folgt Apple jetzt auch bei iPhone, iPad, iPod Touch sowie den MacBooks.

MacRumors entdeckte dies in einem aktualisierten Support-Dokument. Obwohl es bislang nur auf Englisch abrufbar ist, sollten die Änderungen auch für den europäischen Markt anwendbar sein. Wichtig: Die Neuerungen gilt nur für Kunden, die AppleCare+ nach dem 10. April 2015 gekauft haben. Alle anderen müssen wohl oder übel zahlen.

AppleCare+ für iDevices kostet 100 Euro. Für den Mac kostet der sogenannte Apple Care Protection Plan ganze 249 Euro. Interessenten können unter diesem Link (Affiliate-Link) ihr Gerät für ein weiteres Jahr absichern.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Julian Senft
twitter Google app.net mail

15 Kommentare zu dem Artikel "AppleCare+: Batterieaustausch bei iPhone, iPad und Mac besser geregelt"

  1. Sufyan.B 30. Juni 2015 um 15:07 Uhr ·
    Gild das dann immer nur für die jeweiligen Geräte die noch eine normale Apple Garantie haben? Dass heißt mein iPhone 4S würde den Akku nicht gewechselt bekommen, auch wenn die Akku Leistung unter 80% liegt und ich im Besitz von Apple Care+ bin.
    iLike 2
    • Thomas 30. Juni 2015 um 15:22 Uhr ·
      *Gilt kommt von gelten, deswegen wird es mit t geschrieben. Wenn du Franke bist, dann geb ich dir natürlich recht.
      iLike 11
      • der wassertrinker 30. Juni 2015 um 15:28 Uhr ·
        rechd kommt von rechds. wenn du aus dresden kommst geb ich dir rechd
        iLike 3
      • Lasse 30. Juni 2015 um 15:53 Uhr ·
        Dumm?
        iLike 5
      • . 30. Juni 2015 um 16:37 Uhr ·
        Das war nicht die Antwort auf seine Frage @Thomas
        iLike 2
      •  Gurdjieff 30. Juni 2015 um 19:23 Uhr ·
        Besserwisser, nur auf die Frage hast du keine Antwort?
        iLike 2
  2. peter lustig 30. Juni 2015 um 15:09 Uhr ·
    Die Preisangaben sind etwas undetailliert :(
    iLike 0
    • Thomas 30. Juni 2015 um 15:20 Uhr ·
      Warum? Weißt du nicht ob dein Gerät ein iDevice oder ein Mac ist?
      iLike 7
  3. :) 30. Juni 2015 um 15:11 Uhr ·
    Weiß jemand zufällig, wie viel der akkutausch bei einem 5s kostet? Grüße :)
    iLike 1
  4. Maik 30. Juni 2015 um 15:21 Uhr ·
    Den APP für Macs sollte man auf keinen Fall bei Apple direkt kaufen, sondern bei alternate!.. Ist bedeutend günstiger und macht keinen Unterschied!.. Kann man dann online selbst registrieren, und man spart kräftig!
    iLike 1
    • If0x 30. Juni 2015 um 16:04 Uhr ·
      billiger als 170€?
      iLike 0
  5. If0x 30. Juni 2015 um 16:05 Uhr ·
    Ich finde es sehr sehr schade, das Künden, welche ihr iPhone zum realease vorbestellen und dazu gleich Apple Care + kaufen nun nicht mehr davon profitieren gegeüber Leuten die das, mal negativ ausgedrückt, immer vor sich hergeschoben haben… Sehr sehr schade
    iLike 1
  6. Chris 30. Juni 2015 um 16:23 Uhr ·
    Apple Care+ iPhone/iPad 99 Euro Apple Watch Edition 2000 Euro Apple Watch 89 Euro Apple Watch Sport 65 Euro iMac 179 Euro MacBook 12/13 249 Euro MacBook 349 Euro Apple TV 29 Euro Apple Display 99 Euro Mac mini 89 Euro Mac Pro 249 Euro Studentenrabatt 30 % Apple Care für Mac
    iLike 1
    • If0x 30. Juni 2015 um 17:50 Uhr ·
      Die 30% sind Schüler und Studentenrabatt (das wird bei Apple differenziert. Und soweit ich weis auf jeden Apple Care Plan der direkt im Store gekauft wird
      iLike 0
  7. Chris 30. Juni 2015 um 22:13 Uhr ·
    Es heißt Studenenrabatt und diesen bekommt man in jedem Apple Retail Store. Berechtigt sind Studenten, Lehrer, Schüler und Eltern die für Ihre Kinder Macs für die Schule kaufen. 12 % auf Macs ca 4,8 auf iPad. Manche Produkte sind davon ausgeschlossen. 30% nur auf Apple Care für Mac.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.