Home » Apple Watch » Apple veröffentlicht Powerbeats2 Wireless in Apple Watch-Farben

Apple veröffentlicht Powerbeats2 Wireless in Apple Watch-Farben

Die Technikwelt ist sich einig, dass bei der Übernahme von Beats durch Apple der Interessensschwerpunkt seitens Cupertino auf dem Streamingprodukt lag. Jedoch lässt man das Hardware-Geschäft nicht komplett außen vor, wie nun ein kleines Farbupdate der Powerbeats2 Wireless zeigt.

powerbeats2-apple-store

Im Apple Store hat man neue Modelle des Sportkopfhörers online gestellt, die von der Farbe her nun zur Apple Watch Sport, bzw. deren Armbänder passen. So gibt es die Bluetooth-Kopfhörer ab sofort in Schwarz, Blau, Grün und einem neuen Weiß. Bisher ist das Modell nur online aktualisiert, im Einzelhandel sind die neuen Farbvarianten noch nicht eingetroffen.

Die Farbgleichheit soll Nutzern die Möglichkeit geben den passenden Kopfhörer zur Apple Watch auszuwählen. Auf der Smartwatch können bis zu 2 GB Musik gespeichert werden, ohne, dass ein iPhone benötigt wird. Die Lautsprecher funktionieren zwar mit allen Bluetooth 4-Geräten, jedoch scheint der Fokus hier auf Apple Watch-Besitzer zu liegen. Die Akkulaufzeit wird mit 6 Stunden angegeben und weiterhin sind die Kopfhörer nach IPX4 gegen Schweiß und Schmutz resistent.

Preislich liegen die neuen Modelle unverändert bei etwa 200 Euro.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Marcel
twitter Google app.net mail

11 Kommentare zu dem Artikel "Apple veröffentlicht Powerbeats2 Wireless in Apple Watch-Farben"

  1. Rappel 15. Juni 2015 um 07:44 Uhr ·
    Was heißt denn: „Die Lautsprecher funktionieren zwar mit allen Bluetooth 4-Geräten, jedoch scheint der Fokus hier auf Apple Watch-Besitzer zu liegen“ ??? Funktionieren die Lautsprecher mit der Apple Watch besser??? Oder ist nur die farbliche Synchronisation gemeint?
    iLike 2
    • Robert 15. Juni 2015 um 07:56 Uhr ·
      Mit den Farben und der Platzierung im Store forciert Apple insbesondere Apple Watch Nutzer. Ist aber mit allen iPhones kompatibel, die Bluetooth in Version 4 unterstützen.
      iLike 12
  2. haha 15. Juni 2015 um 07:44 Uhr ·
    Nett aber nicht für den Preis
    iLike 34
  3. Gott 15. Juni 2015 um 07:57 Uhr ·
    Wenn man die wenigstens mit einem Lightningkabel aufladen könnte…
    iLike 4
  4. zeromg 15. Juni 2015 um 08:10 Uhr ·
    200$??? WOOW
    iLike 8
  5. Chris 15. Juni 2015 um 09:05 Uhr ·
    Sind schon seit Samstag in den Stores, dort gesehen
    iLike 1
  6. Marco 15. Juni 2015 um 14:55 Uhr ·
    So etwas kauft man ja auch nicht bei Apple, bei Amazon gibt es die 50€ billiger.
    iLike 0
    • ILoveApple 15. Juni 2015 um 15:37 Uhr ·
      Nicht die…
      iLike 0
      • Marco 15. Juni 2015 um 17:26 Uhr ·
        Na gut, vielleicht jetzt nicht die(noch nicht) in den Armband-Farben, aber alle anderen schon. Und bloß wegen der Farbe gebe ich garantiert nicht 50€ mehr aus.
        iLike 0
    • oldschool 15. Juni 2015 um 19:04 Uhr ·
      Der Satz hätte nach „kauft man ja auch nicht“ einen „.“ (Punkt) verdient, dann wäre er korrekt. ;)
      iLike 0
      • Marco 15. Juni 2015 um 19:08 Uhr ·
        Da irrst du dich aber so was von gewaltig.
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.