Apple teilt zweite Beta von iOS 8.4 aus

Apple hat soeben die zweite Beta von iOS 8.4 an registrierte Entwickler und Teilnehmer des öffentlichen Beta-Programms verteilt. Die neue Version beinhaltet einige Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen der ersten Beta.

iOs 8.4

Diese wurde erst Mitte April ausgegeben und beinhaltet eine rundum neue Musik-App. Wir hatten euch das großflächige Redesign mit allen Funktionen hier im Detail gezeigt. Die App kommt neben der neuen Optik mit einem an iTunes angelehnten Miniplayer, einer globalen Suche und einer Warteliste für eure Songs daher.

Es ist durchaus möglich, dass Apple den Softwaresprung in einem Atemzug mit der WWDC für alle Nutzer freigibt. Sollten sich in Beta 2 noch weitere Neuerungen auftun, dann lassen wir es euch an dieser Stelle wissen.

Apples neue Musik-App

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

40 Kommentare zu dem Artikel "Apple teilt zweite Beta von iOS 8.4 aus"

  1. Think Different! 27. April 2015 um 18:53 Uhr ·
    Das schönste an iOS 8.3 finde ich ja, dass endlich nicht mehr bei jedem einzelnen Öffnen das Fenster „Mobile Daten für ____ deaktiviert“ aufspringt.
    iLike 31
    • Lucas 27. April 2015 um 19:17 Uhr ·
      stimmt, jetzt wo du’s sagst fällt es mir auch auf
      iLike 8
    • Agit 27. April 2015 um 19:35 Uhr ·
      Tatsache! Super, dass Apple dies endlich mal geändert hat.
      iLike 11
    • Mareike 27. April 2015 um 20:01 Uhr ·
      Bei mir springt nix auf. :-)
      iLike 3
    • Travalon 27. April 2015 um 22:01 Uhr ·
      Äh was? Öffnen von was? Keinen Plan welchen Dialog du meinst. Helf mir mal auf die Sprünge bitte. Oder liegt es daran das ich Mobiledaten grundsätzlich an habe?
      iLike 0
      • Think Different! 28. April 2015 um 06:59 Uhr ·
        Wenn du mobile Daten für einzelne Apps deaktiviert hast
        iLike 2
      • Travalon 28. April 2015 um 08:34 Uhr ·
        Ah, OK danke. Ja, das dchrenue ich eigentlich nie ein. Daher kannte ich das nicht.
        iLike 0
  2. LukasDasOriginal 27. April 2015 um 18:53 Uhr ·
    Hat die Musik-App schon jemand mal angesehen? Finde sie vom Design wie im Video oben echt richtig klasse
    iLike 11
    • FTFT1234 27. April 2015 um 18:59 Uhr ·
      Ja klar, als Entwickler habe ich diese natürlich testen können, und ich finde vor allem die Spotify-ähnlichen Gesten super. Das Design ist Apple auch mal wieder sehr gut gelungen, aber das ist ja auch in dem Video zu sehen.
      iLike 4
  3. Luis 27. April 2015 um 18:54 Uhr ·
    Hat die Beta den Namen iOS 8.4 Beta 1
    iLike 0
  4. Tester 27. April 2015 um 18:57 Uhr ·
    sogar als Public Beta, freut mich
    iLike 2
  5. Hallo 27. April 2015 um 19:04 Uhr ·
    Und wie läufts?
    iLike 1
  6. DerFörster 27. April 2015 um 19:17 Uhr ·
    Ich weiß nicht, warum alle die Musik App so gut finden. Die Optik allein macht noch keine gute App aus. Wichtig ist, das gerade eine Musik App, vom Benutzer nach seinen Bedürfnissen gestaltet werden kann.
    iLike 4
    • Travalon 27. April 2015 um 22:02 Uhr ·
      Nein, eine gute App macht das anpassen überflüssig!
      iLike 5
    • neo.70 28. April 2015 um 22:30 Uhr ·
      Was muss man denn als User in einer Musik-App alles anpassen??? Wer anpassen will, ist bei Apple vollkommen verkehrt und sollte liebe zur Android-Fraktion wechseln.
      iLike 0
  7. Lucas 27. April 2015 um 19:18 Uhr ·
    Ich hoffe ja, dass es iOS 9 als echte offene Beta geben wird
    iLike 3
  8. renbutt 27. April 2015 um 19:32 Uhr ·
    Beta 2 gerade geladen, aber meine Musik ist nicht in der App aber auf meinem iPhone gespeichert. Hat noch jemand das Problem?
    iLike 0
    • Tobi 27. April 2015 um 19:34 Uhr ·
      Ja, da sind wir aber nicht die Einzigen.
      iLike 0
    • Matthias 27. April 2015 um 20:22 Uhr ·
      Bei mir auch! Alles gelöscht und wieder runtergeladen trotzdem wird nichts angezeigt!
      iLike 1
    • moritz 27. April 2015 um 20:23 Uhr ·
      bei mir ist auch alles weg :(
      iLike 1
      • Matthias 27. April 2015 um 20:31 Uhr ·
        Bitte unter Einstellungen- Musik- alle Musikdateien anschalten! Dann geht’s
        iLike 2
      • Mike 27. April 2015 um 20:58 Uhr ·
        Danke für den Hinweis! War schon am verzweifeln
        iLike 0
  9. prismatics 27. April 2015 um 19:35 Uhr ·
    Die Website scheint wohl unter „heavy load“ zu sein.
    iLike 0
  10. FJ 27. April 2015 um 19:47 Uhr ·
    Nach dem Update sehe ich in der Music-App keinen einzigen Track mehr. Auch nach Neustart nicht. Wenn ich iTunes öffne steht aber es seine 19.44GB besetzt mit Musik :-) Mit andern Musik-Apps wie z.B. last.fm kann ich normal drauf zugreifen.
    iLike 1
    • N. H. 27. April 2015 um 20:41 Uhr ·
      19,44 GB? WOW.
      iLike 3
    • Matthias 27. April 2015 um 20:43 Uhr ·
      Bitte unter Einstellungen- Musik- alle Musikdateien anschalten! Dann geht’s
      iLike 2
      • Martin 28. April 2015 um 07:45 Uhr ·
        thx. Habs gestern noch herausgefunden. Nur sehe ich nun auch sonst noch iCloud zeugs was ich eigentlich nicht will. Naja. Was mich viel mehr stresst ist das ich innerhalb eines genres nicht per zufall hören kann :-/ Bei den andern z.B. Interpret geht es aber immer noch.
        iLike 0
  11. DerÄppel 27. April 2015 um 20:02 Uhr ·
    Wo bekommt man diese Öffentliche Beta denn her?
    iLike 1
  12. Ram 27. April 2015 um 20:26 Uhr ·
    Habe eine Lösung dafür gefunden, das die Musik wieder angezeigt wird. Schaltet unter Einstellungen > Musik > alle Musikdateien an. Dann werden zwar auch die angezeigt die man in iCloud hat, aber lokale Titel werden auch wieder angezeigt.
    iLike 1
    • Fappster 27. April 2015 um 20:34 Uhr ·
      Danke dafür! Wollte grade schon alles wieder neu aufspielen, bei 50GB Musik ein Hochgenuss.
      iLike 1
      • Nighty 28. April 2015 um 22:13 Uhr ·
        Was nur 50GB? Ich habe immer mindestens 60GB auf meinem iPhone. Aktuell hören tue ich zwar nur 4-5 Alben, aber egal. Ich habe gern meine komplette Sammlung dabei.
        iLike 3
  13. Matthias 27. April 2015 um 20:34 Uhr ·
    Das ist ja klasse! Musik App beim IPhone 6 Plus kein Querformat! Respekt Apple
    iLike 6
  14. Mimijet 27. April 2015 um 20:45 Uhr ·
    Bei IOS 8.3 hat sich etwas mit der iCloud geändert. Plötzlich hatte ich beim Update nur och 1 GB statt 5GB in der Cloud übrig ohne weitere Änderungen. ICloud Drive ist ausgeschaltet. Wieso kann dann etwas in der Cloud sein? Im nicht aktualisierten IPad sind es noch 5gB wie gehabt. Muss ich jetzt da etwas neu einstellen?
    iLike 1
    • Matthias 27. April 2015 um 20:49 Uhr ·
      Schau doch mal was sich in der Cloud befindet! System – ICloud – Speicher – Speicher verwalten
      iLike 3
  15. Matthias 27. April 2015 um 21:03 Uhr ·
    Feedback Assistent geht nicht! Musik App: Liste kommt durcheinander wenn man ein Album löscht Playlist erstellen, keine Möglichkeit Lieder reinzuhören Musik wird nicht angezeigt! Fehlerlösung oben beschrieben! Beim hören von Liedern kann das Lied nicht einfach in eine Playlist hinzugefügt werden. Kontextmenü! vorspulen mit dem kleinen roten Strich kaum möglich!
    iLike 0
  16. Matthias 27. April 2015 um 21:04 Uhr ·
    Feedback Assistent geht nicht! Musik App: Liste kommt durcheinander wenn man ein Album löscht-Playlist erstellen, keine Möglichkeit Lieder reinzuhören- Musik wird nicht angezeigt, Fehlerlösung oben beschrieben!- Beim hören von Liedern kann das Lied nicht einfach in eine Playlist hinzugefügt werden.- vorspulen mit dem kleinen roten Strich kaum möglich!
    iLike 0
  17. Apple 27. April 2015 um 21:44 Uhr ·
    Bitte apple behebt bitte das problem bei ios 8.3 jedes mal unterbrichts die wlan verbindung und feedback assisten geht auch nicht mehr welche schlaue köpfe arbeiten überhaupt noch bei apple??? Kaum zu glauben es ist einfach schlimm immer neue features aber immer mehr bugs langsam vergeht mir da die lust!!!
    iLike 3
  18. Halb&Halb 27. April 2015 um 23:38 Uhr ·
    Hoffe Bluetooth geht dann wieder richtig? Keine Zufallswiedergabe mehr möglich über das Autoradio, seit 8.3. nur der gleiche TitelAnfangsbuchstabe in Alphabetischer Reihenfolge spielt es ab. Großer Scheibenhonig ist das
    iLike 1
  19. Prismatics 28. April 2015 um 06:03 Uhr ·
    Uuuh die Musik-App ist für iPad endlich kein Design-Verbrechen mehr :D
    iLike 0
  20. iCharly 28. April 2015 um 23:15 Uhr ·
    Hallo, ich bin einer der Wenigen, der die öffentliche Beta nutzen darf. Ist jemandem bei iOS 8.4 aufgefallen, dass die Privatfreigabe in der Musik App fehlt? Oder täusche ich mich ? Mit freundlichen Grüßen :)
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.