Home » Apple » „Apple Pay Later“: Jetzt kaufen, später bezahlen in Zukunft auch bei Apple?

„Apple Pay Later“: Jetzt kaufen, später bezahlen in Zukunft auch bei Apple?

Apple arbeitet offenbar an einer Finanzierung von Käufen per Apple Pay. Kunden können einen Kauf tätigen und den fälligen Betrag im Laufe einiger Monate abstottern. Vergleichbare Angebote gibt es bereits bei Paypal oder Amazon, allerdings lohnt sich ein Blick auf die Zinsen.

Apple möchte seinen Kunden offenbar auch eine Möglichkeit bieten, per Apple Pay einzukaufen, aber erst später bezahlen zu müssen. Wie aktuell die Agentur Bloomberg berichtet, arbeitet Apple derzeit an einem Angebot zum Ratenkauf für Apple Pay. Dieses Zusatzangebot wird dem Vernehmen nach bei Apple intern als „Apple Pay Later“ bezeichnet.

Das Prinzip ist ähnlich wie bei Paypal oder Amazon, wo solche Angebote bereits seit langem zum Standard gehören.

Start des neuen Kauf auf Raten via Apple Pay zunächst nur in den USA?

Kunden können sich für eine Rückzahlung innerhalb einiger Wochen oder mehrerer Monate entscheiden, heißt es. Dabei sollen keine Gebühren für die Abwicklung der Finanzierung anfallen, mit Ausnahme von Zinsen, die wohl nur bei länger laufenden Finanzierungsplänen fällig werden.

Der Antrag auf die Ratenzahlung kann, ähnlich wie die Beantragung einer Apple Card, in der Wallet-App gestellt werden und bedarf der Genehmigung durch Apples Zahlungsdienstleister. Dabei soll es sich um die Großbank Goldman Sachs handelnde die auch bereits die Apple Card für Apple ausgibt und administriert. Das deutet darauf hin, dass das neue Angebot zunächst nur in den USA verfügbar sein könnte, wie auch die Apple Card.

Allerdings soll „Apple Pay Later“ mit jeder Kreditkarte und für jeden Kauf – auch außerhalb des Apple-Universums – verfügbar sein.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.