Home » Apple » Apple Music Lossless unter Android rollt langsam aus

Apple Music Lossless unter Android rollt langsam aus

Apple Music Logo - Apple

Apple Music für Android wird auch bald mit Lossless-Wiedergabe und 3D-Audio versorgt. Wer an der Beta teilnehmen möchte, kann die neuen Wiedergabe-Modi bereits jetzt nutzen. Aus der Beta für Android waren auch die ersten Hinweise auf Apple Music Lossless an die Öffentlichkeit gedrungen.

Apple Music Lossless ist aktuell noch nicht für Nutzer der Android-Version nutzbar. Das wird sich aber bald ändern: Jüngst verteilte Apple eine neue Version von Apple Music für Android, die die neuen Wiedergabemöglichkeiten bereits enthält. Dabei handelt es sich wie hier nachzulesen allerdings um die Beta-Version von Apple Music für Android.

Hier steht nun in der neuesten Version sowohl Apple Music Lossless, wie auch 3D-Audio via Dolby Atmos zur Verfügung. In den Einstellungen der App können die selben Optionen hinsichtlich der verfügbaren Qualitätsstufen gewählt werden, wie am iPhone, iPad oder Mac.

Weitere Verbesserungen der Beta, Apple Music Lossless für alle Android-Nutzer wird bald folgen

Weiterhin bringt das jüngste Update der Beta von ‚Apple Music für Android allgemeine Verbesserungen für automatische Titelübergänge sowie der Suche in der Mediathek.

Wer die neuen Features unter Android jetzt schon nutzen möchte, muss natürlich Teilnehmer des Beta-Programms von Apple Music unter Android sein, allerdings dürfte es nicht mehr lange dauern, bis die neuen Features in die stabile Version wechseln. Wie viele Geräte zu den neuen Wiedergabe-Modi kompatible sind und welche das sein werden, muss sich noch zeigen.

Apple Music Lossless war vorige Woche für alle Nutzer eines kompatiblen Apple-Produkts mit einem aktiven Abonnement von Apple Music freigeschaltet worden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.