Apple könnte bald Smart Battery-Case für aktuelle iPhones bringen, wärt ihr interessiert?

Apple könnte ein neues Batterie-Case für das iPhone bringen, ein entsprechendes Icon wurde in der Beta von watchOS 5.1.2 gefunden. Details über unterstützte Geräte und einen Launch-Termin gibt es nochnicht.

Womöglich hat Apple erneut ein Batterie-Case in der Pipeline, in das man das iPhone packen kann. Ein solches wurde bereits früher für das iPhone 6, iPhone 6s und iPhone 7 angeboten und war bei den Kunden nicht unumstritten.

Hier zeigt sich das alte Modell im Video und hier haben wir alternative Cases vorgestellt.

Möglich wäre nun, dass auch die aktuellen iPhones ein neues Case erhalten.

Fund in Code der Beta von watchOS 5.1.2

Erneut ist es eine Beta, die Details über ein mögliches Produkt verrät. Diesmal ist es die Beta 2 von watchOS 5.1.2, in der die Redakteure von 9to5Mac ein Icon gefunden haben, das auf ein mögliches neue Batterie-Case für das iPhone hinweisen könnte.

Icon für mögliches neues Battery Case - 9to5Mac

Icon für mögliches neues Battery Case – 9to5Mac

Aufgrund der Gestaltung könnte man darauf schließen, dass dass die neuen iPhones ohne Home-Button in dieses Case passen sollen.

Welche Modelle des iPhone von dem hypothetischen Gerät unterstützt werden sollen, lässt sich aus dem Code nicht ableiten.

Es ist auch nicht klar, wann Apple das Zubehör auf den Markt bringen möchte und welche Kapazität der Akku hat, sprich, für wie viele Ladungen das Case reicht, bevor es seinerseits an die Strippe muss.

Was haltet ihr von einem Batterie-Case für das iPhone: Sinnvoll oder unpraktisch?
Und wieviel dürfte ein solches Case kosten, um für euch attraktiv zu sein?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

23 Kommentare zu dem Artikel "Apple könnte bald Smart Battery-Case für aktuelle iPhones bringen, wärt ihr interessiert?"

  1. ProfDr 6. Dezember 2018 um 21:13 Uhr · Antworten
    Direkt. Bis 200€ wäre ich dabei. Meinem X geht schnell die Puste aus. Fand ich schon früher cool aber wegen der besseren Kamera das Plus Model genommen. Jetzt nur noch das kleine 😋
    iLike 4
  2. Michael 6. Dezember 2018 um 21:14 Uhr · Antworten
    Ich würde mich freuen hab die Dinger gefeiert seit meinem neuem iPhone ist es leider nicht möglich
    iLike 2
  3. RedBull 6. Dezember 2018 um 21:17 Uhr · Antworten
    für mein altes 7 Plus hatte ich 2 Akkuhüllen eine sogar Wirelles Ladefähig für unter 30 € . War voll zu frieden. Muss also keine 200€ kosten
    iLike 5
    • Chris 8. Dezember 2018 um 11:58 Uhr · Antworten
      Ein Duden wäre bei dir mal weitaus sinnvoller 🙄
      iLike 1
  4. Tom 6. Dezember 2018 um 21:25 Uhr · Antworten
    Erinnert mich an das AEG-Porty😆
    iLike 0
  5. 6. Dezember 2018 um 21:34 Uhr · Antworten
    Hab eine für das X von Amazon für 10€ für die jährlichen Urlaube gekauft, reicht vollkommen.
    iLike 5
  6. JohnnyHilon 6. Dezember 2018 um 21:45 Uhr · Antworten
    OH JAAA😍😍😍😍
    iLike 1
  7. Klickt 6. Dezember 2018 um 22:41 Uhr · Antworten
    Wenn das case kommt, könnte ich mir vorstellen, dass es nicht für das X erscheint, sondern für ein anderes Telefon, wobei es dann egal ist, ob es für das X kommt oder nicht. Dann würde ich es kaufen
    iLike 0
    • rotfuchs16 6. Dezember 2018 um 22:58 Uhr · Antworten
      Was willst Du uns jetzt damit sagen? Völlig sinnfreier Satz.
      iLike 14
    • dornier217 7. Dezember 2018 um 00:35 Uhr · Antworten
      Wohl bisschen müde….verstehe nicht was du uns damit sagen möchtest
      iLike 8
  8. Daniel 7. Dezember 2018 um 05:01 Uhr · Antworten
    Ne hatte die letzten Modelle und bei den benutzen iPhone war sehr schnell Akku Wechsel nötig
    iLike 0
  9. User 7. Dezember 2018 um 06:30 Uhr · Antworten
    Dann muss zum kabellosen laden jedes Mal die Hülle entfernt werden. Hoffentlich ist das durchdachte
    iLike 1
  10. Barni 7. Dezember 2018 um 07:39 Uhr · Antworten
    klares NEIN, denn apple hat bei jeglichem Zubehör überzogene und durch nichts gerechtfertigte Preise.
    iLike 2
  11. RedBull 7. Dezember 2018 um 08:13 Uhr · Antworten
    es gab auch cases mit Kabellosen laden
    iLike 0
  12. IT Maik 7. Dezember 2018 um 08:24 Uhr · Antworten
    Wenn Apple da überzogene Preis möchte und Innovation beim Case mit eventuell. Ansonsten gibt es günstigere Anbieter mit gleicher Qualität
    iLike 1
  13. Apfelfreund 7. Dezember 2018 um 09:30 Uhr · Antworten
    Jetzt mal ohne Sch… . Hier reden alle immer von superdünnen Telefonen und dann so eine hässliche fette Hülle mit Akku drin drumherum. Das ist doch völlig arm. Wenn mal einfach mal akzeptieren würde, dass Akkus Platz brauchen und die Teile einfach mal 1-2mm dicker macht hätten wir die Diskussion nicht(*). Seit Jahren diskutieren wir, das die Akkus nicht reichen, aber gleichzeitig immer dünnere Telefone haben wollen. Das ist das Prinzip „Wasch mich, aber mach mich nicht nass!“. (*) Nebenbei bräuchte dann auch die Linse nicht mehr vorstehen.
    iLike 12
    • Ku 7. Dezember 2018 um 14:45 Uhr · Antworten
      „Hier reden alle immer von superdünnen Telefonen“ Wer redet immer davon? Die meisten könnten mit einem dickeren Handy leben, der mehr Saft bietet und zudem die hässlichen Kameraknubbel endlich verschwinden lassen würde!
      iLike 0
  14. Hovhannes 7. Dezember 2018 um 09:55 Uhr · Antworten
    Top
    iLike 1
  15. leo 7. Dezember 2018 um 13:18 Uhr · Antworten
    Ich finde es wirklich schade, des Apple es nicht schafft ein perfektes Gerät abzuliefern! Es sollte kein Battery case von Nöten sein, es sollte genügend Saft mitbringen und locker einen Tag überstehen! Dafür gehört ein größerer Akku in ein Handy ! Und diese Linse ist eine Beleidigung!!! Und für 1500€ könnte man ein härteres Display, was nicht gleich kaputt geht! Damit man keine Hülle nutzen muss, alles möglich, aber Apple hat wohl ihr eig Ziel vergessen und haut nur noch teuere Sachen raus, aber der praktische Nutzen ist fragwürdig !
    iLike 2
  16. leo 7. Dezember 2018 um 13:19 Uhr · Antworten
    einbauen*
    iLike 1
  17. Blindenhund 7. Dezember 2018 um 18:05 Uhr · Antworten
    Also ich bin Aufjedenfall dafür Wenn es das Batteriecase für blinde Menschen um sonst gebe wäre es fast Vergleich Lech mit dem Akkuverbrauch von euch ist denn das VoiceOver Frist gewaltig am Akku ich muss mein Handy zwei bis dreimal am Tag laden
    iLike 0
    • Catweazle 7. Dezember 2018 um 22:16 Uhr · Antworten
      Wie kann man sich nur den Namen blinden Hund geben. Das ist ja nicht nur peinlich das ist einfach nur richtig Arm. Und deine Schreibweise ist auch Grottenhaft. Mein Hund, die Göttel haben sie selig, hätte besser geschrieben als du es tust. Was bist du eigentlich für ein Blindfisch?
      iLike 0
      • rico22 8. Dezember 2018 um 16:28 Uhr ·
        Derjenige scheint wirklich blind zu sein und hat den Text diktiert. Deshalb braucht er ja das Case auch, wie er mitteilt. Was bist du denn für ein überheblicher Idiot? Nix checken aber große Klappe.
        iLike 2