Amazon Video für Apple TV: Beta-Phase noch in vollem Gange

Amazon Video

Amazon Prime auf dem Apple TV scheint tatsächlich in Sichtweite zu sein. Zumindest läuft bereits der Beta-Tests, wie einige Quellen auf Reddit berichten.

Wie lange werden wir noch auf Amazon Video am Apple TV warten müssen? Schon auf der WWDC 2017 angekündigt, ist von der App noch immer weit und breit nichts zu sehen und weder Apple, noch Amazon äußern sich öffentlich dazu. Jüngste Kommentare eines Apple-Mitarbeiters deuteten einen Launch noch in diesem Jahr an, demnach müssten sich die beiden Unternehmen ziemlich beeilen, aber vielleicht wird es ja doch noch etwas.

Beta läuft noch – oder immer noch

Wie nun aus einigen Hinweisen hervorgeht, befindet sich die App noch in der Erprobung durch Amazon-Mitarbeiter. Erste Tests liefen bereits seit Sommer, zuletzt soll die App in essenziellen Punkten aber nur noch wenig verändert worden sein.

Ein Datum für den Release der App gibt es immer noch nicht. Aber das Jahr dauert nicht mehr lang. Inzwischen dürften aber einige Nutzer die Geduld mit Apple und Amazon verloren und zum Amazon Fire TV (Stick) gegriffen haben. Dort laufen derzeit Amazon und auch Netflix. Auch aus euren Kommentaren geht immer wieder hervor, wie wenig Verständnis zahlreiche Anwender mit der langen Verzögerung haben, die eine vergleichsweise simple Aufgabe mit sich bringt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Amazon Video für Apple TV: Beta-Phase noch in vollem Gange"

  1. Samuel 30. November 2017 um 17:49 Uhr ·
    So gehts mir mit eurer App immernoch lange Ladezeiten und noch keine like Funktion
    iLike 1
    • Stini 30. November 2017 um 17:56 Uhr ·
      Stini gefällt das 🙂👍
      iLike 0
    • Mahmud 30. November 2017 um 18:50 Uhr ·
      Da muss ich dir allerdings zustimmen leider
      iLike 0
  2. Ben 30. November 2017 um 17:50 Uhr ·
    Ihr seid sehr schlecht informiert. Der Screenshot im Link stammt aus einem Reddit Thread, der mittlerweile über 2 Monate alt ist.
    iLike 0
    • Roman van Genabith 30. November 2017 um 17:55 Uhr ·
      … Erste Tests liefen bereits seit Sommer…
      iLike 0
      • Ben 30. November 2017 um 18:02 Uhr ·
        Hab ich ja gelesen, aber der Artikel ist doch sinnlose Spekulation. Man sollte einfach mal den tvOS 11.2 Release abwarten, da dort noch ein paar grundlegende 4K/HDR-Optionen und Fixes dabei sind, die die Amazon App eventuell brauch.
        iLike 0
      • Felix 1. Dezember 2017 um 00:21 Uhr ·
        Genau du Hecht
        iLike 0
  3. Jupp 1. Dezember 2017 um 02:45 Uhr ·
    Ich denke nicht, dass die Verzögerungen technisch bedingt sind. Amazon wird im Weihnachtsgeschäft noch das Fire ZV Equipment absetzen wollen…
    iLike 0
  4. Bep 1. Dezember 2017 um 07:41 Uhr ·
    Welche Verzögerung? Die App war von Anfang an für Ende des Jahres angekündigt… Langsam regen solche Falschinformationen wirklich auf
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.