Home » Apps » Affinity Suite 2: Update auf Version 2.3 steht bereit

Affinity Suite 2: Update auf Version 2.3 steht bereit

Gerade erst war Adobe am Black Friday im Angebot, dennoch ist die Software recht hochpreisig. Mit der Suite von Affinity gibt es eine mindestens gleichwertige Alternative und hierfür steht ein wichtiges Update an. Wir klären auf, was es damit auf sich hat. 

Affinity Suite 2.3 ist verfügbar

Die Suite von Affinity in Version 2 beeindruckt mit einer extrem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis für die Universallizenz, mit der man Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher für macOS, iPadOS und Windows bekommt. Mit dem aktuellen Update wertet der Entwickler nicht nur die PDF-Funktion deutlich auf, es gibt auch ein neues Feature:

  • Ein Spiral-Werkzeug, das eine einfache Erstellung komplexer Spiralen ermöglicht, inklusive linearer, sich verjüngender, Fibonacci- und segmentierter Spiralen.
  • Ein neues Pixelraster für alle Anwendungen, das zusätzlich zum Hauptraster eingeblendet werden kann und erscheint, wenn Anwender die Ansicht zur besonders präzisen Bearbeitung vergrößern.
  • Verbesserungen für PDF-Dateien inklusive eines 256-Bit-Passwortschutzes und eines neuen Tag-Panels, über das sich Bildern und Objekten alternativer Text in Affinity Publisher hinzufügen lässt.
  • Zahlreiche weitere Verbesserungen wie anpassbare Hintergrundfarben für Asset-Bibliotheken, mehr Optionen für das Verschieben durch Dateneingabe, Neuerungen beim Suchen und Ersetzen sowie Optimierungen für macOS Sonoma und iOS 17.

Update ist kostenfrei erhältlich

Das Update steht ab sofort im jeweiligen App Store bereit und kann geladen werden. Wer ein aktives Abonnement oder die Version als Einmalkauf erworben hat, kann das Update kostenfrei laden. Wer sich noch unschlüssig ist, sollte beachten, dass die 40% Rabatt zum Black Friday noch bis einschließlich 06. Dezember 2023 erhältlich sind.

-> Affinity Suite 2 kaufen

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.