Pages für iPhone, iPad und Mac

Die App Pages gilt als eine der besten ihrer Art für Textverarbeitung. Mit einem Preis von 8,99 Euro – für Neukunden gratis – ist sie zweifelsohne nicht die billigste Möglichkeit, um auf einem iPad (empfehlenswert wegen der Größe) oder auch auf einem iPhone an Texten zu schreiben, aber die Bedienung ist so spielend einfach, dass das Arbeiten richtig Spaß macht. Wenn Sie also Texter sind oder gerne schreiben und viel unterwegs sind, haben Sie mit dieser im iOS-System funktionierenden App alle Möglichkeiten und können auch abseits des eigenen Schreibtischs Ihrer Arbeit nachgehen.

Pages für iPad, iPhone und Mac mit vielen Vorlagen.

Pages für iPad, iPhone und Mac mit vielen Vorlagen.

Nutzung von Pages


Wenn Sie Pages starten, haben Sie die Option direkt eine von 60 hangeferigten Vorlagen auszuwählen, um zum Beispiel Briefe oder auch Flyer und sogar Poster zu erstellen. Sie können Ihr Dokument ganz einfach in verschiedenen Schriftarten und mit Farben gestalten, es in iCloud speichern und auf Wunsch direkt zum Beispiel am heimischen PC weiter verarbeiten. Über iWork in the Cloud auch gerne über einen Windows PC auf iCloud.com. Für den Mac bietet Apple eine gesonderte App an. Wenn Sie eine kabellose Tastatur für Ihr iPad besitzen, können Sie mit diesem wie an einem großen Computer auf Pages Texte schreiben. Natürlich ist dies auch mit der ganz normalen Bildschirmtastatur möglich.

Weitere Vorteile dieser App


Früher war es häufig ein Problem, wenn man Dokumente auf Word erstellte und diese mit einem Handy (egal ob iPhone oder anderes Modell) oder einem iPad weiter verarbeiten wollte. Bei Pages gibt es diese Schwierigkeit nicht mehr, Sie können jede Datei ohne Aufwand nutzen, alle synchronisiert auf jeder Plattform über iCloud. Es müssen aber nicht nur Texte sein, auch zum Beispiel Diagramme oder PDF-Dateien können geöffnet und bearbeiten werden. Das spätere Versenden ist über diese App selbstverständlich ebenfalls problemlos möglich, was früher gleichfalls oftmals ein Problem bei vergleichbaren Programmen war.

Bildschirmfoto 2014-04-06 um 10.15.06

Einfaches Umgehen mit Medien und Graphiken.

Vorteile/Features und ein kurzes Fazit der App Pages


  • Einfaches Öffnen, Bearbeiten und Erstellen zum Beispiel von Word- oder PDF-Dokumenten
  • Übersichtliche Benutzerpberfläche
  • Problemloses Erstellen von Diagrammen und ähnlichen Graphiken
  • Einfache Weiterverarbeitung über iCloud
  • Synchronisation auf allen Plattformen
  • Über iWork in the Cloud auch in jedem Browser aufrufbar – ohne Abzüge.
  • Über 60 Vorlagen für Dokumente

Fazit: Pages mag nicht sonderlich günstig sein, aber es handelt sich um eine lohnende App, wenn Sie unterwegs mit einem iPad oder einem iPhone Texte schreiben oder bearbeiten und anschließend versenden möchten.


Gefällt Dir der Artikel?


Lösungsvorschlag